Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Herzlich Willkommen zum CLUKS Forum

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im "CLUKS-Forum".
"CLUKS" steht für "Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Behinderung".

mehr ...

Dieses Forum dient dem Austausch von Informationen zum Thema und richtet sich an Interessierte, Pädagogen, Eltern und Institutionen in und außerhalb Baden-Württembergs.
>>

Als Besucher können Sie alle Beiträge unter den Rubriken links oder über die Suche lesen.
>>

Als registrierter Benutzer können Sie die Beiträge nicht nur lesen, sondern auch kommentieren und eigene Beiträge, Tipps, Fragen und Termine einstellen und so das Forum aktiv mitgestalten.
Dafür bitten wir Sie, sich rechts oben zu registrieren. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, direkt Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

schließen

17.11.2008

INA-Therapiestuhl – Katrin Frank (vom 17.11.2008, 4400 Besuche)

Der INA-Therapiestuhl ist von der Form annähernd mit einem TripTrap zu vergleichen. Allerdings benötigt man zum Einstellen der passenden Sitzhöhe und-tiefe kein Werkzeug. Dies macht man beim INA-T...

Der INA-Therapiestuhl ist von der Form annähernd mit einem TripTrap zu vergleichen. Allerdings benötigt man zum Einstellen der passenden Sitzhöhe und-tiefe kein Werkzeug. Dies macht man beim ...

17.11.2008

Üben von 100 Ganzwörtern – Wolfgang Schaible (vom 17.11.2008, 1728 Besuche)

Mit den folgenden Programmen sollen die Kinder (Powertalkernutzerinnen und -nutzer) ganze Wörter lesen lernen. Es geht also um das ganzheitliche Erfassen dieser Wörter. Als Grundlage nehme ich die h...

Mit den folgenden Programmen sollen die Kinder (Powertalkernutzerinnen und -nutzer) ganze Wörter lesen lernen. Es geht also um das ganzheitliche Erfassen dieser Wörter. Als Grundlage nehme ich die ...

17.11.2008

Wörter schreiben üben mit zwei Tastern – Wolfgang Schaible (vom 17.11.2008, 2350 Besuche)

Bestimmte Wörter sollen geübt werden. Die Wörter werden aufgebaut und anschließend kann das Kind die Wörter schreiben. Benutzt werden zwei Taster für "Weiter" (Leertaste) und für "Auslösen" (E...

Bestimmte Wörter sollen geübt werden. Die Wörter werden aufgebaut und anschließend kann das Kind die Wörter schreiben. Benutzt werden zwei Taster für "Weiter" (Leertaste) und für "Auslösen" ...

16.11.2008

Maussteuerung über einen Joystick - Joystick2Mouse – Heiko Renner (vom 16.11.2008, 1963 Besuche)

Mit der Software Joystick2Mouse kann man mit einem handelsüblichen Joystick (USB) die Maus steuern und sogar die einzelnen Tasten mit Funktionen belegen. Ebenso kann die Geschwindigkeit und die Empfi...

Mit der Software Joystick2Mouse kann man mit einem handelsüblichen Joystick (USB) die Maus steuern und sogar die einzelnen Tasten mit Funktionen belegen. Ebenso kann die Geschwindigkeit und die ...

16.11.2008

Kostengünstiger Nachbau von Barbar - Strichcodeleser – Heiko Renner (vom 16.11.2008, 1742 Besuche)

Barbar ist ja ein sprechender Strichcodeleser, der Strichcodes einliest und dann den aufgenommenen Text abspielt. Nette Sache, allerdings sehr teuer. Mit einem handelsüblichen Strichcodeleser (Kosten...

Barbar ist ja ein sprechender Strichcodeleser, der Strichcodes einliest und dann den aufgenommenen Text abspielt. Nette Sache, allerdings sehr teuer. Mit einem handelsüblichen Strichcodeleser ...

16.11.2008

Planung bzw. Dokumentation von UK-Maßnahmen – Katrin Frank (vom 16.11.2008, 2584 Besuche)

Die Planung von UK-Maßnahmen erfordert auch immer eine ausführliche Dokumentation. Brigitte Hoffmann-Schöneich von der Schule am Hirtenweg in Hamburg hat , wie ich finde, für den Alltag nützliche...

Die Planung von UK-Maßnahmen erfordert auch immer eine ausführliche Dokumentation. Brigitte Hoffmann-Schöneich von der Schule am Hirtenweg in Hamburg hat , wie ich finde, für den Alltag nützliche ...

16.11.2008

Cards – Wolfgang Schaible (vom 16.11.2008, 2087 Besuche)

Das Programm schließt in seiner Gesamtheit 26 Unterprogramme ein, die sich mit folgenden Lern- und Übungsmöglichkeiten befassen: - Gegenüberstellungen, Zuordnungen - Klassifizierungen - Forme...

Das Programm schließt in seiner Gesamtheit 26 Unterprogramme ein, die sich mit folgenden Lern- und Übungsmöglichkeiten befassen: - Gegenüberstellungen, Zuordnungen - Klassifizierungen - Formen ...

16.11.2008

Mathcad – Wolfgang Schaible (vom 16.11.2008, 2850 Besuche)

Mathcad ist ein Computeralgebraprogramm, das AUCH als Ersatz für Heft und Stift verwendet werden kann. Es nimmt den Schülerinnen und Schülern aber auch Rechenleistungen ab, was bedeutet, dass der M...

Mathcad ist ein Computeralgebraprogramm, das AUCH als Ersatz für Heft und Stift verwendet werden kann. Es nimmt den Schülerinnen und Schülern aber auch Rechenleistungen ab, was bedeutet, dass der ...

16.11.2008

Budenberg-Programme – Wolfgang Schaible (vom 16.11.2008, 1843 Besuche)

Budenberg ist ein Übungs- und Lernprogramm, dass an vielen Sonderschulen eingesetzt wird und aus ca. 65 Programme für den Förderunterricht in Deutsch, Mathematik und Sachkunde. ( Laut Hersteller im...

Budenberg ist ein Übungs- und Lernprogramm, dass an vielen Sonderschulen eingesetzt wird und aus ca. 65 Programme für den Förderunterricht in Deutsch, Mathematik und Sachkunde. ( Laut Hersteller im ...

16.11.2008

FX Equation - Formeln schnell erstellen – Wolfgang Schaible (vom 16.11.2008, 2072 Besuche)

FX Equation ist ein kleines (und sehr praktisches - wie ich finde) Programm aus Australien, welches einfache Schrift in mathematische Formeln umwandelt und darstellt. Das Programm wird durch die Insta...

FX Equation ist ein kleines (und sehr praktisches - wie ich finde) Programm aus Australien, welches einfache Schrift in mathematische Formeln umwandelt und darstellt. Das Programm wird durch die ...

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben