Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Herzlich Willkommen zum CLUKS Forum

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im "CLUKS-Forum".
"CLUKS" steht für "Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Behinderung".

mehr ...

Dieses Forum dient dem Austausch von Informationen zum Thema und richtet sich an Interessierte, Pädagogen, Eltern und Institutionen in und außerhalb Baden-Württembergs.
>>

Als Besucher können Sie alle Beiträge unter den Rubriken links oder über die Suche lesen.
>>

Als registrierter Benutzer können Sie die Beiträge nicht nur lesen, sondern auch kommentieren und eigene Beiträge, Tipps, Fragen und Termine einstellen und so das Forum aktiv mitgestalten.
Dafür bitten wir Sie, sich rechts oben zu registrieren. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, direkt Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

schließen

06.04.2011

für Talkereinsatz: Robuster Touch-Lapop mit drehbarem Display gesucht ... – Romana Malzer (vom 24.06.2010, 16 Antworten, 6471 Besuche)

hallo ihr lieben! wir haben gerade den C12 mit Isabella getestet und zusammen mit einer Kopfsteuerung klappt das ganz hervorragend, dh die Augensteuerung ist nicht nötig/praktikabel für sie. Wir möchten aber aufgrund der tollen Anwendungsmöglichkeiten das Programm Communikator für sie nutzen, allerdings auf einem kostengünstigeren Gerät als dem C12, da in Österreich die KK sowas leider nicht übernimmt ... Anforderungen an das Gerät: robustes Gerät (ev. Outdoor-Gerät?) ev. Touch-Laptop mit umklappbarem Display gute Akkuleistung (wenn möglich mehr als 4h) gute bzw. laute Lautsprecher für Sprachausgabe ev. gute Helligkeit auch bei Sonnenlicht hab heute ein bißchen gesurft und dachte da an sowas ähnliches wie das hier: http://www.toughbook.eu/sites/default/files/factsheet/17870_CF-C1%20SpecSheet_De%20_A4_v7.pdf http://de.mittronik.com/electronics/computer/outdoor-notebooks/mittronik/vm100.php ohne outdoor, aber auch ganz praktikabel: http://www.mysn.de/detail.asp?userid=eg2o37wy137z548113043153j4s8690102973036109&bestellnr=adkf0001&KategorienOrder=010;020;017;010 hat jemand Tipps oder Erfahrung, welche Laptops sich da eigenen?

hallo ihr lieben! wir haben gerade den C12 mit Isabella getestet und zusammen mit einer Kopfsteuerung klappt das ganz hervorragend, dh die Augensteuerung ist nicht nötig/praktikabel für sie. Wir ...

05.04.2011

Fußball-Kommunikationsordner Saison 2010/2011 – Sabina Lange (vom 04.09.2010, 2 Antworten, 3604 Besuche)

Hallo an alle Fußballfans, ich habe den Fußballordner aktualisiert und stelle ihn nun nochmal komplett hier ins Forum (in drei Teilen, sonst ist die Datenmenge zu groß). Weitere Mannschaftsseiten sind natürlich herzlich willkommen! Mein eigenes Modell besteht mittlerweile aus einem Ringbuch mit 2 Ringen (etwas auf der rechten Seite, daher die Anordnung der Kommentare). Die Innenseiten bestehen dann aus 2 Din A5-Seiten, die z. B. in Hüllen gesteckt und in das Ringbuch geheftet werden können. Die Datei ist ein Tafelpaket, das ihr erst speichern und dann innerhalb von Boardmaker 6 öffnen müsst: in Boardmaker oben links auf "Datei", dann "Importieren" udn "Tafelpaket" klicken, die Datei auf der eigenen Festplatte suchen und den Speicherot für die ausgepackten Tafeln festlegen. Anschließend könnt ihr die einzelnen Tafeln wie sonst gewohnt öffnen. Für diejenigen, die erstmal wissen wollen, was drin ist im Ordner: - Kommentare zum Einkleben auf die linke und rechte Ordnerinnenseite - Titelseite (bei mir vorne auf dem Ordner) - allgemeine Fußballbegriffe - Spielergebnisse (Einzelseite, bei mir ganz vorne) - Fanartikel (Einzelseite, bei mir ganz hinten) - Bundesliga Frauen und Männer - Nationalelf Frauen und Männer - Weltmeisterschaft 2010 (schon etwas nostalgisch, aber die Frauen-WM 2011 kommt ja bald!) Vereine (bisher nur die Männer): - Werder Bremen - wer sonst?! - HSV - Mainz 05 - mit Gruß an David, der mich mit den "11 Freundinnen" so nett versorgt! - Bayer Leverkusen - VfL Stuttgart - especially for CLUKS - Bayern München - mit Gruß an Beate und andere Bayernfans, die muss es ja auch geben ;-) Also viel Vergnügen beim Fußballspielen, -gucken und kommentieren! Grüße aus Bremen Sabina

Hallo an alle Fußballfans, ich habe den Fußballordner aktualisiert und stelle ihn nun nochmal komplett hier ins Forum (in drei Teilen, sonst ist die Datenmenge zu groß). Weitere Mannschaftsseiten ...

31.03.2011

SmallTalker 3 – Andreas K. (vom 30.03.2011, 4 Antworten, 4678 Besuche)

Moin, ich lese hier immer wieder von dem gleichen Problem, das ich anfänglich auch hatte, bis ich schließlich aufgehört habe mit der KK zu streiten, weil es zu viel Zeit kostete, die mein Sohn nicht mehr bekam. Kurz um, ich habe mir privat einen SmallTalker 3 zugelegt und mein Sohn hatte ihn auch reichlich nutzen können in der Zeit die ihm noch blieb. Jetzt wo er nicht mehr bei uns ist, habe ich noch einen SmallTalker übrig und würde ihn gerne wieder verkaufen oder vermieten - gegen eine Kaution natürlich. Wer also Interesse hat, meldet sich bei mir, ich denke wir werden uns einig im Sinne der Kinder.

Moin, ich lese hier immer wieder von dem gleichen Problem, das ich anfänglich auch hatte, bis ich schließlich aufgehört habe mit der KK zu streiten, weil es zu viel Zeit kostete, die mein Sohn nicht ...

29.03.2011

Videos zu Dasher – Julius Dr. Deutsch (vom 29.03.2011, 3130 Besuche)

Link zu zwei Videos eines spastisch behinderten Dasher-Nutzers (unter Dasher im Hauptmenü auf der Seite): http://www.roland-walter.de/ Grüße J. Deutsch

Link zu zwei Videos eines spastisch behinderten Dasher-Nutzers (unter Dasher im Hauptmenü auf der Seite): http://www.roland-walter.de/ Grüße J. Deutsch

29.03.2011

Aufgabenmappe & Co.(vom 15.03.2011, 7 Antworten, 11809 Besuche)

Hallo! Auf Wunsch stelle ich eine Ideensammlung für strukturierte Aufgaben und Materialien (Aufgabenmappen usw.) aus meiner Praxis online. Insbesondere die Mappen haben sich in Beratungs- und Diagnostiksituationen bewährt - aber auch und vor allem in der Praxis: Von Kindergarten bis Arbeitsleben... Ich bin immer wieder beeindruckt, wie schnell viele Personen (gerade auch Menschen mit einem "Autismus-Label") nach diesem Prinzip lernen, selbstorganisiert und selbständig zu arbeiten und zu lernen! Und wie schön man eigentlich alle Inhalte und Themen über eine Mappe oganisieren kann und an die persönlichen Interessen anpassen. Wenn ich das dann erlebe, macht sogar mir als "Bastelmuffel" (man mag es kaum glauben, aber eigentlich bastel ich nicht gerne) die Produktion des Matrials Spaß... ;-) Viele liebe Grüße Claudio Castaneda

Hallo! Auf Wunsch stelle ich eine Ideensammlung für strukturierte Aufgaben und Materialien (Aufgabenmappen usw.) aus meiner Praxis online. Insbesondere die Mappen haben sich in Beratungs- und ...

25.03.2011

anybook reader – Isa Burgarth (vom 03.03.2011, 8 Antworten, 10846 Besuche)

Kennt ihr schon den? http://de.franklineurope.com/news/anybook-der-audiodigitale-vorlesestift-von-franklin/ Habe ich gerade entdeckt und mir gekauft - ein tolles kleines "Spielzeug". eigentlich gedacht, um Bücher zu vertonen. Funktioniert aber eigentlich fast genauso wie der B.A.Bar -- kodierte Aufkleber können besprochen werden und beim Draufhalten des "Stiftes" wird die aufgenommene Nachricht abgespielt. Der Stift klein, leicht, einigermaßen robust, gut zu bedienen. Somit lassen sich Tagebücher vertonen, Symbolabfolgen (Rezepte, Aktivitätsabfolgen,...) mit Sprachausgabe ergänzen, Gegenstände - mit Aufkleber versehen - mit Sprache versehen,.....Auch für den Leseunterricht - Laute suchen, Wörter kombinieren,..... Hundertausend Möglichkeiten - und natürlich ist auch die eigentlich vorgesehene Funktion: Bücher vertonen - toll. 15 Stunden Aufnahmekapazität werden versprochen (konnte ich noch nicht ausprobieren), die Tonqualität finde ich super, die Lautstärke ist auch o.k. Besonders geeignet für "mobile" NichtSprechende Kinder, die eventuell schon ein Symbolsystem nutzen - aber das auch mal laut aussprechen können wollen. Und kostet "nur" 49,95 Euro. Also, ich find ihn toll!

Kennt ihr schon den? http://de.franklineurope.com/news/anybook-der-audiodigitale-vorlesestift-von-franklin/ Habe ich gerade entdeckt und mir gekauft - ein tolles kleines "Spielzeug". eigentlich ...

25.03.2011

METACOM 5 ist da – Sabina Lange (vom 25.03.2011, 3776 Besuche)

Hier noch eine Info an alle, die es noch nicht mitbekommen haben: das neue Update für die METACOM-Symbolsammlung ist nun fertig! Ich habe die CD gerade bekommen und als erstes die Übersicht der neuen Symbole angesehen. Es sind 1800 Stück (die bisherigen 2000 Symbole sind natürlich zusätzlich auch noch dabei) und eins ist toller als das andere! Ich finde, Annette Kitzinger hat ein besonderes Talent, auch "abstrakte" nicht bildgebende Begriffe in konkret fassbare Symbole zu übersetzen, deren Assoziation zu dem Begriff sofort einleuchtet. Die Symbole sind also gewohnt wunderbar! Nähere Infos zu den neuen Symbolen und die Möglichkeit, die CD bzw. ein Update zu bestellen, gibt es auf der Homepage: www.metacom-symbole.de Gab es eigentlich ein Leben mit Symbolen vor METACOM - kaum vorstellbar, oder?! Fan-Grüße Sabina Lange

Hier noch eine Info an alle, die es noch nicht mitbekommen haben: das neue Update für die METACOM-Symbolsammlung ist nun fertig! Ich habe die CD gerade bekommen und als erstes die Übersicht der neuen ...

23.03.2011

Alternative zum Kasettenrecorder – Claudia Kern (vom 23.03.2011, 3675 Besuche)

Die Firma Papenmeier (Rehatechnik für blinde und sehbehinderte Menschen) hat ein Daisy-Abspielgerät Victor Reader Classic X, bei dem man mit einem Taster die Start- und Stopp-Funktion bedienen kann. Es besitzt eine 2,5 mm Buchse zum Anschluss einer "Fernsteuerung" an die man mit einem Adapter die üblichen Taster mit 3,5 mm Klinkenstecker anschließen kann Es gibt den Adapter z.B. bei: http://www.voelkner.de/products/150542/Adapter-2-5mm-Klinke-Stecker-3-5mm-Kl inke-Kupplung-SpeaKa.html Zum Viktor Reader erhielt ich folgende Infos von der Fa. Papenmeier: http://www.papenmeier.de/rehatechnik/produkte/unterwegs/daisy/victor_classic _x.html Das Gerät kostet inkl. Versand € 370,- inkl. MwSt. Wir haben hausintern einen Ansprechpartner zu Bedienungsfragen 02304/946-143 und wir führen den Service für die über uns gekauften Daisy-Player durch. Die Geräte sind lagerhaltig und werden meist spätestens ein Tag nach Bestellung versandt. Wenn eine Finanzierung über eine Krankenkasse gestartet werden soll, kann man bei uns hierzu offiziell Angebote anfordern.

Die Firma Papenmeier (Rehatechnik für blinde und sehbehinderte Menschen) hat ein Daisy-Abspielgerät Victor Reader Classic X, bei dem man mit einem Taster die Start- und Stopp-Funktion bedienen ...

22.03.2011

weitere strukturierte Aufgabenideen – Sabina Lange (vom 22.03.2011, 2 Antworten, 5799 Besuche)

Nachdem Claudio nun seine Ideen allen zur Verfügung stellt, möchte ich doch auch einen Beitrag leisten, wenn auch nicht in so schön aufgearbeiteter Form wie bei Claudio... Vielleicht kennt ihr ja die eine oder andere Idee noch nicht oder braucht mal was zum Weitergeben an KollegInnen bzw. Lehrkräfte? Viel Spaß damit! Sabina

Nachdem Claudio nun seine Ideen allen zur Verfügung stellt, möchte ich doch auch einen Beitrag leisten, wenn auch nicht in so schön aufgearbeiteter Form wie bei Claudio... Vielleicht kennt ihr ja ...

22.03.2011

Osterideen: Aufgabenmappen & Co.(vom 22.03.2011, 1 Antworten, 4783 Besuche)

Nach der großen Resonanz auf meine Ideensammlung zum Thema Aufgabenmappen & Co. stelle ich noch meine aktuelle Sammlung zum Thema Ostern online und wünsche allen - trotz Bastelarbeit! *grins - einen schönen Frühlingsstart! Lieber Gruß Claudio Castaneda

Nach der großen Resonanz auf meine Ideensammlung zum Thema Aufgabenmappen & Co. stelle ich noch meine aktuelle Sammlung zum Thema Ostern online und wünsche allen - trotz Bastelarbeit! *grins - einen ...

Nach oben