Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Herzlich Willkommen zum CLUKS Forum

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im "CLUKS-Forum".
"CLUKS" steht für "Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Beeinträchtigung".

mehr ...

Dieses Forum dient dem Austausch von Informationen zum Thema und richtet sich an Interessierte, Pädagogen, Eltern und Institutionen in und außerhalb Baden-Württembergs.
>>

Als Besucher können Sie alle Beiträge unter den Rubriken links oder über die Suche lesen.
>>

Als registrierter Benutzer können Sie die Beiträge nicht nur lesen, sondern auch kommentieren und eigene Beiträge, Tipps, Fragen und Termine einstellen und so das Forum aktiv mitgestalten.
Dafür bitten wir Sie, sich rechts oben zu registrieren. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, direkt Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

schließen

13.04.2010
29.01.2010

Der Anfang der Schweiglosigkeit IX – Stefanie Zeller-Schlötzer (vom 29.01.2010, 2876 Besuche)

Fachtage zur Unterstützten Kommunikation im Sonnenhof in Schwäbisch Hall

Fachtage zur Unterstützten Kommunikation im Sonnenhof in Schwäbisch Hall

01.03.2010
26.01.2010

UK und Sehbehinderung – Petra Leuthold (vom 26.01.2010, 2644 Besuche)

Akademiefortbildung in Bad Wildbad, über den offiziellen Fortbildungskatalog Bei Interesse, bitte schnell anmelden, am besten noch im Januar.

Akademiefortbildung in Bad Wildbad, über den offiziellen Fortbildungskatalog Bei Interesse, bitte schnell anmelden, am besten noch im Januar.

26.01.2010

Talker bei Sehbehinderung – Kirsten Wrede (vom 10.01.2010, 5 Antworten, 6815 Besuche)

Hallo! Eine meiner Schülerinnen hat vor ein paar Monaten einen SbS bekommen. Ich habe das Gefühl, dass dies Gerät für ihre Bedürfnisse an Kommunikation nicht mehr ausreichend ist. Ausser ihrer geistigen Beeinträchtigung besteht allerdings auch eine Sehbehinderung. Bei der Beschreibung der Go-Talk Familie wird gesagt, dass hier die Symbole auch unterschiedlich tastbar gestaltet werden könnten um den Einsatz bei Sehbehinderung zu ermöglichen. Hat jemand Erfahrung damit gemacht? Wie ist es mit dem Austausch der Symbolblätter, wenn diese beklebt sind? Wie stark muss das Kind drücken, wenn zusätzliches auf dem Symbol aufgebracht ist? Gibt es andere geeignete Geräte?

Hallo! Eine meiner Schülerinnen hat vor ein paar Monaten einen SbS bekommen. Ich habe das Gefühl, dass dies Gerät für ihre Bedürfnisse an Kommunikation nicht mehr ausreichend ist. Ausser ihrer ...

26.01.2010

Digitalcamera – Ingrid Fleischmann (vom 05.08.2009, 24 Antworten, 6641 Besuche)

Wie kann man einen digitalen Photoapparat über eine Taste o.ä. bedienen? würde gern einem Jugendlichen so ermöglichen seine eigenen Photos zu machen.

Wie kann man einen digitalen Photoapparat über eine Taste o.ä. bedienen? würde gern einem Jugendlichen so ermöglichen seine eigenen Photos zu machen.

25.01.2010

Boardmaker – Elisabeth Lechner (vom 04.01.2010, 1 Antworten, 2936 Besuche)

Hallo zusammen! Ich habe eine technische Frage: Ich benutze noch Boardmaker Version 5, ich würde gerne auf Version 6 upgraden, habe aber große Zweifel, ob dann meine eigenen Bilder erhalten bleiben. Denn schon bei einer Umstellung von Windows XP auf Vista hat mir mehrere Tage Ärger eingebracht. Kennt sich jemand von euch aus? Danke Elisabeth

Hallo zusammen! Ich habe eine technische Frage: Ich benutze noch Boardmaker Version 5, ich würde gerne auf Version 6 upgraden, habe aber große Zweifel, ob dann meine eigenen Bilder erhalten bleiben. ...

17.01.2010

Kölner Tafeln – Eva-M. Jochum (vom 10.01.2010, 2 Antworten, 5265 Besuche)

Wer hat Erfahrung mit den Bönisch Mappen(Kölner Tafeln) im Einsatz mit jungen Erwachsenen. Mich interessiert ein Austausch vor allem bei der Nutzung des Kernvokabulars, Gruß Eva

Wer hat Erfahrung mit den Bönisch Mappen(Kölner Tafeln) im Einsatz mit jungen Erwachsenen. Mich interessiert ein Austausch vor allem bei der Nutzung des Kernvokabulars, Gruß Eva

17.01.2010

Schneemann bauen-Buch – Sabina Lange (vom 17.01.2010, 3573 Besuche)

Hallo! Ich habe in Boardmaker ein Buch mit Bildabfolgen zum Schneemannbauen erstellt, wobei die Idee von "Sarrjone" aus dem Boardmaker-Forum stammt und ich sie noch etwas angewandelt habe. Auf den Seiten des Buches sind Körperteile abgebildet. Hierzu sollen Bilder des Schneemanns geklettet werden, auf jedem Bild ist ein Teil mehr zu sehen. Es geht also darum, eine Abfolge herauszufinden, wobei die Körperteile einen Hinweis geben. Zum Zuordnen gibt es zwei Bildersorten, einmal mit den Symbolen der Körperteile, einmal ohne. Wer Boardmaker hat, kann sich die Dateien als Tafelpaket öffnen. Es gibt dann 3 Dateien: Schneemannbauen-Buch: Die Seiten könnt ihr ausdrucken und wie dort beschrieben daraus ein Buch basteln. Schneemannbauen-Bilder: das sind die Bilder mit zusätzlichen Symbolen, um die Zuordnung zu erleichtern Schneemannbauen-nur Bilder: Bilder ohne Symbole Auf dem Foto könnt ihr das fertige Buch ansehen, in dieser Version habe ich es noch auf Pappen geklebt und mit einer Ringbindung versehen, es lässt sich aber auch einfach mit Papier herstellen.

Hallo! Ich habe in Boardmaker ein Buch mit Bildabfolgen zum Schneemannbauen erstellt, wobei die Idee von "Sarrjone" aus dem Boardmaker-Forum stammt und ich sie noch etwas angewandelt habe. Auf den ...

12.01.2010

Gerster für PC? – Peter Lang (vom 20.11.2008, 10 Antworten, 6705 Besuche)

Kennt jemand eine Software, die das 10er-Feld aus dem Mathematik-Konzept nach Gerster am PC darstellt, so dass man z.B. mit 2-Taster-Ansteuerung/Scanning die roten und blauen Kreise ähnlich wie beim konkreten Material "Rechenschiffchen"/"Mathebus" einsetzen oder für Subtraktionen aus dem Feld an den Rand legen kann? Oder irgendsowas in der Art... Danke! Peter Lang

Kennt jemand eine Software, die das 10er-Feld aus dem Mathematik-Konzept nach Gerster am PC darstellt, so dass man z.B. mit 2-Taster-Ansteuerung/Scanning die roten und blauen Kreise ähnlich wie beim ...

06.01.2010

Leselotte – Traute Klasser (vom 06.01.2010, 3208 Besuche)

Dank Weihnachten habe ich eine nette Entdeckung gemacht: Die Leselotte. Dabei handelt es sich um ein mit Styropor gefülltes Kissen, auf das ein Buch (verschiedene Größen) befestigt werden kann. Dadurch können Kinder (Jugendliche) ganz bequem im Liegen Bücher anschauen. Unter http://www.leselotte.com/ kann die Leselotte angeschaut werden. Grüße Traute

Dank Weihnachten habe ich eine nette Entdeckung gemacht: Die Leselotte. Dabei handelt es sich um ein mit Styropor gefülltes Kissen, auf das ein Buch (verschiedene Größen) befestigt werden kann. ...

04.01.2010

weitere Klettmappen – Sabina Lange (vom 04.01.2010, 1 Antworten, 5979 Besuche)

Ich habe gerade noch zwei weitere Klettmappen aus dem englischsprachigen Forum www.adaptedlearning.com "übersetzt" und etwas verändert. Die Originale stammen von nicht näher benannten Personen aus besagtem Forum... Es handelt sich dabei um - eine Mappe, in der Kleidungstücke nach Jahreszeiten (und ein bisschen Wetter) sortiert werden - eine Mappe, in der Winterkleidungsstücken die Körperteile zugeordnet werden Die Dateien sind wieder Boardmaker-Tafelpakete, wie man die auf macht, wissen vermutlich jetzt alle - falls nicht, guckt mal in meinem Beitrag zur Klettmappe ihr/sein nach ;-) Viel Spaß damit! Grüße Sabina

Ich habe gerade noch zwei weitere Klettmappen aus dem englischsprachigen Forum www.adaptedlearning.com "übersetzt" und etwas verändert. Die Originale stammen von nicht näher benannten Personen aus ...

Nach oben