Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Herzlich Willkommen zum CLUKS Forum

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im "CLUKS-Forum".
"CLUKS" steht für "Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Beeinträchtigung".

mehr ...

Dieses Forum dient dem Austausch von Informationen zum Thema und richtet sich an Interessierte, Pädagogen, Eltern und Institutionen in und außerhalb Baden-Württembergs.
>>

Als Besucher können Sie alle Beiträge unter den Rubriken links oder über die Suche lesen.
>>

Als registrierter Benutzer können Sie die Beiträge nicht nur lesen, sondern auch kommentieren und eigene Beiträge, Tipps, Fragen und Termine einstellen und so das Forum aktiv mitgestalten.
Dafür bitten wir Sie, sich rechts oben zu registrieren. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, direkt Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

schließen

14.03.2018

Bachelorarbeit über Intensive Interaction – Charlotte Kirschenmann (vom 14.03.2018, 2300 Besuche)

Sehr geehrter Damen und Herren, mein Name ist Charlotte Kirschenmann und ich studiere im 8. Semester Heilpädagogik an der Katholischen Hochschule in Freiburg. Zurzeit plane ich meine Bachelorarbeit zum Thema „Intensive Interaction“. Für diese Arbeit suche ich Eltern, die mit dem Konzept Intensive Interaction Erfahrung haben und diese gerne mit mir teilen möchten. Kennen Sie Eltern, die mit diesem Konzept arbeiten? Oder wissen Sie noch Anlaufstellen bzw. Kontakte bei denen ich mich melden könnte? Falls ja, würde ich mich sehr über eine Rückmeldung freuen! Herzliche Grüße Charlotte Kirschenmann

Sehr geehrter Damen und Herren, mein Name ist Charlotte Kirschenmann und ich studiere im 8. Semester Heilpädagogik an der Katholischen Hochschule in Freiburg. Zurzeit plane ich meine ...

22.09.2018
11.03.2018

Fachtag "UK Praktiker - geht nicht gibt's nicht" – Nina Fröhlich (vom 01.02.2018, 1 Antworten, 4064 Besuche)

Save the Date! Am 22.09.2018 findet in Weingarten der Fachtag "UK Praktiker - geht nicht, gibts nicht!" statt. Wir bieten euch eine Auswahl aus 33 Workshops in 3 Workshoprunden zu den verschiedensten UK-Themen: Modelling, iPad, UK-Konzeptionen in Schulen, UK im Erwachsenenbereich, Literacy, UK und Sehbehinderung, UK und Demenz, Herausforderndes Verhalten, Symbolspiel, Gebärden, Materialien mit METACOM, Talkerkreise, und und und... Den Termin solltet ihr euch unbedingt freihalten! Wir erstellen jetzt gerade noch das Programmheft und bereiten die Online-Anmeldung vor. Ab Ende Februar oder Anfang März kann man sich dann im Veranstaltungskalender auf der Homepage der Gesellschaft für UK e.V. anmelden. Aber das kündigen wir dann natürlich noch einmal an.

Save the Date! Am 22.09.2018 findet in Weingarten der Fachtag "UK Praktiker - geht nicht, gibts nicht!" statt. Wir bieten euch eine Auswahl aus 33 Workshops in 3 Workshoprunden zu den ...

11.06.2018
08.03.2018

Kursangebot: Lautsprachunterstützende Gebärden LUG – Anja Göttsche (vom 08.03.2018, 2262 Besuche)

Innerhalb des LUG-Kurses werden Sie an vier Abenden Gebärden lernen, die der Deutschen Gebärdensprache (DGS) entnommen sind und der Vereinbarung des Arbeitskreises der SBBZen und der SKG des Staatlichen Schulamtes Karlsruhe zum Thema UK und Gebärden entsprechen. Der Schwerpunkt des Kurses liegt in der praktischen Erarbeitung von Gebärden aus verschiedenen Themenbereichen. Daneben werden Sie auch Zeit für Gespräche und Gedankenaustausch haben. Am Ende der Veranstaltung verfügen Sie über einen kleinen „Grundwortschatz“, den Sie selbst erprobt und angewendet haben.

Innerhalb des LUG-Kurses werden Sie an vier Abenden Gebärden lernen, die der Deutschen Gebärdensprache (DGS) entnommen sind und der Vereinbarung des Arbeitskreises der SBBZen und der SKG ...

07.03.2018

Telefonieren mithilfe von Alexa bei Blindheit – Tracy Dorn (vom 07.03.2018, 1 Antworten, 2181 Besuche)

Hallo, Eine unserer Bewohnerinnen (schwerhörig und blind) liebt es zu telefonieren. Wir spielen mit dem Gedanken, Alexa (Amazon) einziehen zu lassen, um ihr das mithilfe der Sprachsteuerung zu erleichtern. Hat denn schon jemand Erfahrungen mit Alexa oder ähnlichen Geräten gesammelt? Viele Grüße Tracy Dorn

Hallo, Eine unserer Bewohnerinnen (schwerhörig und blind) liebt es zu telefonieren. Wir spielen mit dem Gedanken, Alexa (Amazon) einziehen zu lassen, um ihr das mithilfe der ...

28.02.2018

UK Intensiv Wochen – Sabrina Beer (vom 28.02.2018, 2169 Besuche)

Hallo, neues Jahr, neues Glück. Auch 2018 gibt es wieder unsere UK-Intensiv-Wochen und wir freuen uns auf Euch.

Hallo, neues Jahr, neues Glück. Auch 2018 gibt es wieder unsere UK-Intensiv-Wochen und wir freuen uns auf Euch.

28.02.2018

UK Fortbildungen 2018 in Rosenheim und / oder Bremen – Sabrina Beer (vom 28.02.2018, 2207 Besuche)

Hallo, auch 2018 bieten wir wieder Fortbildungen zu ausgewählten Thema in der UK an. Anbei unsere Fortbildungen für 2018 in Bremen und Rosenheim. Viel Spaß beim Stöbern.

Hallo, auch 2018 bieten wir wieder Fortbildungen zu ausgewählten Thema in der UK an. Anbei unsere Fortbildungen für 2018 in Bremen und Rosenheim. Viel Spaß ...

27.02.2018

tastengesteuerte Trinkhilfe – Petra Hohenhaus-Thier (vom 27.02.2018, 2089 Besuche)

Hallo, hat jemand Erfahrung mit einer tastengesteuerten Trinkhilfe? Für einen behinderten jungen Mann, der nicht saugen, aber problemlos schlucken kann, suche ich eine Trinkhilfe, die auf Tastendruck eine kleine Menge Flüssigkeit freigibt, so dass er selbstständig trinken kann. Bin gespannt! P. Hohenhaus-Thier

Hallo, hat jemand Erfahrung mit einer tastengesteuerten Trinkhilfe? Für einen behinderten jungen Mann, der nicht saugen, aber problemlos schlucken kann, suche ich eine ...

26.02.2018

Laptop über die Krankenkasse – Angela Plath (vom 21.02.2018, 1 Antworten, 2582 Besuche)

Hallo zusammen! Hat jemand schon positive Erfahrungen gesammelt in Bezug auf Kostenübernahme für ein Laptop durch die Krankenkasse bei einem Schüler mit Athetose, der eine Augensteuerung nutzt? Wir haben immerzu Probleme mit unserer Wächterkarte, sodass ein eigenes Gerät sinnvoll wäre. Angela Plath

Hallo zusammen! Hat jemand schon positive Erfahrungen gesammelt in Bezug auf Kostenübernahme für ein Laptop durch die Krankenkasse bei einem Schüler mit Athetose, der eine ...

22.02.2018

Spiralbindegerät – Kathrin S. (vom 22.02.2018, 1 Antworten, 3145 Besuche)

Hallo zusammen, ich möchte wissen, ob mir jemand ein Drahtspiralbindegerät empfehlen kann. Da wir die metatalk Bücher und ähnliches oft verwenden, brauchen wir eine stabile, langlebige Bindung. Grüße aus Esslingen Kathrin    

Hallo zusammen, ich möchte wissen, ob mir jemand ein Drahtspiralbindegerät empfehlen kann. Da wir die metatalk Bücher und ähnliches oft verwenden, brauchen wir eine ...

21.02.2018

Laptop über die Krankenkasse – Angela Plath (vom 21.02.2018, 2672 Besuche)

Jetzt habe ich gerade gesehen, dass es schon eine ähnliche Frage gibt. dann wäre also der Weg eher übers Sozialamt und dort erkundigt man sich vorher, ob eine Ablehnung durch die KK notwendig ist? Das Ganze spielt sich übrigens in Hamburg ab. Angela Plath

Jetzt habe ich gerade gesehen, dass es schon eine ähnliche Frage gibt. dann wäre also der Weg eher übers Sozialamt und dort erkundigt man sich vorher, ob eine Ablehnung durch die KK ...

Nach oben