Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Herzlich Willkommen zum CLUKS Forum

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im "CLUKS-Forum".
"CLUKS" steht für "Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Beeinträchtigung".

mehr ...

Dieses Forum dient dem Austausch von Informationen zum Thema und richtet sich an Interessierte, Pädagogen, Eltern und Institutionen in und außerhalb Baden-Württembergs.
>>

Als Besucher können Sie alle Beiträge unter den Rubriken links oder über die Suche lesen.
>>

Als registrierter Benutzer können Sie die Beiträge nicht nur lesen, sondern auch kommentieren und eigene Beiträge, Tipps, Fragen und Termine einstellen und so das Forum aktiv mitgestalten.
Dafür bitten wir Sie, sich rechts oben zu registrieren. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, direkt Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

schließen

19.04.2016

Einsatz von Boardmaker oder Metacom-Symbolen – Christine Münzel (vom 17.04.2016, 5 Antworten, 6192 Besuche)

Hallo liebe Cluks-Mitglieder, bei uns in der Schule (Förderschule, Schwerpunkt geistige Entwicklung) soll wieder einmal die ausschließliche Verwendung von Boardmaker-Symbolen diskutiert werden. Ich persönlich finde diese Eierköpfe extrem hässlich und es wiederstrebt mir, diese z. B. für meine Schülerin im Novachat einzusetzen. Kann mir jemand begründen, weshalb ich mich auf Boardmaker beschränken soll, wenn es auch - die meiner Meinung nach deutlich schöneren - Metacom-Symbole gibt. Außerdem verwende ich viel Zeit darauf, meine Bilder am Computer selbst zu malen, da sie dann an die Klassensituation angepasst sind. Ich wäre euch dankbar für Rückmeldungen, wie und warum es an eurer Schule gehandhabt wird.

Hallo liebe Cluks-Mitglieder, bei uns in der Schule (Förderschule, Schwerpunkt geistige Entwicklung) soll wieder einmal die ausschließliche Verwendung von Boardmaker-Symbolen ...

17.04.2016

Budenberg und Augensteuerung – Dietmar Fischer (vom 04.04.2016, 2 Antworten, 3013 Besuche)

Wir wollen für eine Schülerin, die einen Tobii mit Augensteuerung bedient, Budenberg anschaffen. Hat jemand Erfahrungen mit Budenberg und Augensteuerungen? Ist die Bedienung mit Augensteuerung möglich? Viele Grüße Dietmar Fischer

Wir wollen für eine Schülerin, die einen Tobii mit Augensteuerung bedient, Budenberg anschaffen. Hat jemand Erfahrungen mit Budenberg und Augensteuerungen? Ist die Bedienung mit ...

22.06.2016
17.04.2016

Workshop "Compass-Software" – Anja Göttsche (vom 17.04.2016, 2720 Besuche)

Am 22.06.2016  bietet der Pädagogische Fachdienst für Sprache und Kommunikation in Kooperation mit der Albschule, Karlsruhe, aufgrund der hohen Nachfrage einen Compass Workshop an. In diesem Kurs werden Sie in die Compass-Software und die wichtigsten Gerätefunktionen der T-Serie eingeführt. Sie lernen, wie Sie Ihr Gerät individuell anpassen und eigene Oberflächen gestalten können. Außerdem bieten wir Ihnen viel Raum zum Erfahrungsaustausch und Anregungen für den täglichen Umgang mit dem Gerät bzw. zur Klärung von offenen Fragen.   Hinweis: Bitte bringen Sie (falls vorhanden) Ihr T-Gerät, Kompad oder Notebook/iPad mit der Compass App und einen USB-Stick mit eigenen Fotos/eigener Musik mit.   Weitere Informationen und das Anmeldeformular entnehmen Sie bitte dem Anhang.   Mit freundlichen Grüßen von Haus zu Haus, Anja Göttsche

Am 22.06.2016  bietet der Pädagogische Fachdienst für Sprache und Kommunikation in Kooperation mit der Albschule, Karlsruhe, aufgrund der hohen Nachfrage einen ...

16.04.2016

Kostenlose Videos zur Gebärdensprache – Julius Dr. Deutsch (vom 04.04.2012, 4 Antworten, 5781 Besuche)

Hallo, weiß jemand, ob - und gegebenenfalls wo - es kostenlose Videos zum Erlernen der Gebärdensprache gibt? Früher gab es das mal bei der Uni-Bibliothek HH :(.

Hallo, weiß jemand, ob - und gegebenenfalls wo - es kostenlose Videos zum Erlernen der Gebärdensprache gibt? Früher gab es das mal bei der Uni-Bibliothek HH :(.

06.04.2016

Tastenbedienbarer Musikplayer für Android – Timo Rödl (vom 06.04.2016, 2030 Besuche)

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Musikplayer für Android, der sich über zwei externe Taster bedienen lässt, die mit den Funktionen Play/Pause und Weiter belegt sind. Der VLC Player für Windows ist ja komplett über Hotkeys steuerbar, bei der Variante für Android hat das aber leider nicht funktioniert. Kann mir da jemand weiter helfen?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Musikplayer für Android, der sich über zwei externe Taster bedienen lässt, die mit den Funktionen Play/Pause und Weiter belegt ...

06.04.2016

Ansteuerung iPad mit Pretorian iSwitch – Andreas Gellermann (vom 06.04.2016, 2 Antworten, 2099 Besuche)

Hallo zusammen, hat jemand von euch schon Erfahrung sammeln können mit dem Pretorian iSwitch? Ich habe ein Exemplar hier zum Testen, kann diesen Bluetooth- Taster jedoch nicht wirklich nutzen. Liegt das daran, dass viele Apps auf dem iPad nicht schalterbasiert sind, der iSwitch somit für uns nicht wirklich brauchbar ist? Eine Bedienung des Musicplayers oder auch einiger Life Tools-Programme ist jedoch möglich. Kann es sein das z.B. das GoTalknow nicht mit dem Taster funktioniert???

Hallo zusammen, hat jemand von euch schon Erfahrung sammeln können mit dem Pretorian iSwitch? Ich habe ein Exemplar hier zum Testen, kann diesen Bluetooth- Taster jedoch ...

30.03.2016

Teilnahme am Forschungsprojekt Weiterbildung UK – Burgio Nadja (vom 30.03.2016, 1935 Besuche)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir sind auf der Suche nach Fachkräften in der Frühförderung, die uns in Interviews wichtige Informationen für die Konzeption eines Weiterbildungsportals im Bereich UK geben sollen. Im Anhang habe ich Ihnen eine kurze Beschreibung beigefügt. Da wir diese Weiterbildungsplattform wirklich sehr praxisnah konzipieren möchten, würden wir uns sehr über Ihre Mithilfe freuen. Vielleicht kennen Sie Kolleginnen und Kollegen, die wir auch für eine Teilnahme gewinnen können, dann leiten Sie gerne diese Nachricht weiter. Wir würden uns über eine positive Rückmeldung bis zum 22.4.2016 sehr freuen. Ganz herzliche Grüße aus Berlin Nadja Burgio  

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir sind auf der Suche nach Fachkräften in der Frühförderung, die uns in Interviews wichtige Informationen für die Konzeption eines ...

29.03.2016

geführter Zugriff metatalk – Petra Hohenhaus-Thier (vom 29.03.2016, 1807 Besuche)

Hallo, unsere metatalk-App spricht plötzlich nicht mehr, sobald ich den geführten Zugriff aktiviert habe. Habe ich etwas falsch gemacht? Petra Hohenhaus-Thier

Hallo, unsere metatalk-App spricht plötzlich nicht mehr, sobald ich den geführten Zugriff aktiviert habe. Habe ich etwas falsch gemacht? Petra Hohenhaus-Thier

25.03.2016

"Frohe Ostern" - Seitensets für Communicator und Compass – Lars Tiedemann (vom 15.03.2016, 1 Antworten, 3274 Besuche)

Hallo zusammen, auf myTobiiDynavox - Pageset Central haben wir Seitensets für Communicator 5 und Compass online gestellt. Es sind Spiele und Aktivitäten zu Ostern, die mit verschiedenen Eingabemethoden (Augensteuerung, Scanning, Finger) gemacht werden können. Webseite (English): http://www.tobiidynavox.com/spring-activities/ Communicator 5 Seitenset: http://mytobiidynavox.com/api/PagesetCentral/Download/1520?_ga=1.75283226.943179592.1458031115 Compass Backup: http://mytobiidynavox.com/Services/BoardmakerBinaryData/GetDeviceBackupGroupData.ashx?deviceGroupBackupId=375273&_ga=1.75283226.943179592.1458031115 Compass Package: http://mytobiidynavox.com/Services/BoardmakerBinaryData/GetDeviceBackupGroupData.ashx?deviceGroupBackupId=375266&_ga=1.75283226.943179592.1458031115 Viel Spaß damit und Frohe Ostern! Lars Tiedemann

Hallo zusammen, auf myTobiiDynavox - Pageset Central haben wir Seitensets für Communicator 5 und Compass online gestellt. Es sind Spiele und Aktivitäten zu Ostern, die mit ...

15.03.2016

MDK lehnt Computer mit Augensteuerung ab, Widerspruch – Barbara Rent (vom 15.03.2016, 2 Antworten, 4218 Besuche)

Hallo,  ich habe für meinen 5jährigen Sohn bei der Krankenkasse einen Antrag gestellt für einen Tobii- Computer mit Augensteuerung. Auf telefonische Nachfrage habe ich nun erfahren, dass der MDK den Computer ablehnt, da unser Sohn bei der letzten Pflegebegutachtung im Januar 2015 greifen konnte. Bei der Antragstellung haben 4 Fachleute Berichte geschrieben, dass seine Motorik nicht für kommunikative Zwecke ausreichend oder nutzbar ist. Seine Motorik ähnelt der von Kindern mit Rett-Syndrom. Ich bin jetzt ziemlich frustriert, dass sich der MDK einfach über alle Berichte hinwegsetzen kann und sich auf die Pflegebegutachtung von vor über einem Jahr berufen kann? Wir möchten jetzt in Widerspruch gehen, allerdings weiß ich nicht so recht wie ich am besten vorgehen soll. Wer weiß Rat? Wir kommen übrigens aus NRW.              Jurila

Hallo,  ich habe für meinen 5jährigen Sohn bei der Krankenkasse einen Antrag gestellt für einen Tobii- Computer mit Augensteuerung. Auf telefonische Nachfrage habe ich ...

Nach oben