Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Herzlich Willkommen zum CLUKS Forum

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im "CLUKS-Forum".
"CLUKS" steht für "Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Beeinträchtigung".

mehr ...

Dieses Forum dient dem Austausch von Informationen zum Thema und richtet sich an Interessierte, Pädagogen, Eltern und Institutionen in und außerhalb Baden-Württembergs.
>>

Als Besucher können Sie alle Beiträge unter den Rubriken links oder über die Suche lesen.
>>

Als registrierter Benutzer können Sie die Beiträge nicht nur lesen, sondern auch kommentieren und eigene Beiträge, Tipps, Fragen und Termine einstellen und so das Forum aktiv mitgestalten.
Dafür bitten wir Sie, sich rechts oben zu registrieren. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, direkt Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

schließen

03.11.2021

Online auf der Couch – Monika Waigand (vom 03.11.2021, 810 Besuche)

Hallo ihr Lieben,die UK-Couch hat Jubiläum (das 10er haben wir durch Corona verschlafen, jetzt feiern wir halt 11-Jähriges). Das möchten wir feiern und auch Danke sagen. Das machen wir mit einem Online-Seminar Marathon... 11 Online-Seminare zu je 11 Euro, mit 11 Referenten und vieles mehr. Anbei die Seminare, die jetzt schon feststehen. Was es sonst noch zu entdecken gibt, findet ihr auf www.uk-couch.deGanz lieber Gruß Monika

Hallo ihr Lieben,die UK-Couch hat Jubiläum (das 10er haben wir durch Corona verschlafen, jetzt feiern wir halt 11-Jähriges). Das möchten wir feiern und auch Danke sagen. Das ...

30.10.2021

Naturwissenschaftliches Unterrichten in Zeiten der Pandemie – Andreas Grandic (vom 30.10.2021, 1208 Besuche)

Hallo,   Ich studiere an der PH Heidelberg im letzten Mastersemester Lehramt für die Sek I in den Fächern Biologie und Physik.   Im Moment schreibe ich meine Masterarbeit und suche ganz dringend Proband*innen für ein kurzes Interview.   Mich interessieren Ihre Erfahrungen zur Umsetzung von naturwissenschaftlichem Unterricht (alle MINT-Fächer wie Mathe, Chemie, Bio, Naturwissenschaftliche Grundbildung, Physik, Technik) für Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf während der Corona-Pandemie.    Mein Thema heißt genauer:   Naturwissenschaftlicher Unterricht während der COVID-19-Pandemie für Schüler*innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf: Chancen und Herausforderungen aus Sicht von Lehrpersonen der Sekundarstufe I   Ich würde Sie in einem etwa 30 minütigen Online-Interview via Zoom oder gerne auch am Telefon zu Ihren Erfahrungen befragen. Eine möglichst schnelle Rückmeldung, ob Sie teilnehmen würden, wäre hilfreich. Zeitlich bin ich flexibel, und kann mich ganz nach Ihnen richten. Die Interviews muss ich bis zum 15.11. geführt haben  Ich freue mich sehr, wenn Sie Zeit dafür finden.   Sie würden auf jeden Fall maßgeblich zum Gelingen meiner Masterarbeit beitragen und ich würde mich mit einem Sekt oder einer anderen Kleinigkeit im Gegenzug dafür bedanken :)   Mit freundlichen Grüßen Jule Zollondz   Antworten entweder hier oder direkt an  jule_zollondz@web.de

Hallo,   Ich studiere an der PH Heidelberg im letzten Mastersemester Lehramt für die Sek I in den Fächern Biologie und ...

27.10.2021

Proband*innen für Abschlussarbeit gesucht (5-10 Minuten) – Niclas Thuernagel (vom 27.10.2021, 1 Antworten, 1001 Besuche)

Liebe Lehrkräfte, mein Name ist Niclas Thuernagel. Ich studiere Sonderpädagogik mit den Förderschwerpunkten Lernen und Geistige Entwicklung an der Universität Oldenburg. Im Rahmen meiner Abschlussarbeit führe ich eine Umfrage zum Thema "Einsatz von Methoden und Mitteln der Unterstützten Kommunikation in Schulen" durch. Die Bearbeitungsdauer der nachfolgenden Umfrage beträgt 5-10 Minuten. https://umfragen.uni-oldenburg.de/index.php?r=survey/index&sid=635316&lang=de Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen an dieser Umfrage teilzunehmen! Bei Rück-, Verständnisfragen oder weiteren Anregungen kontaktieren Sie mich gerne unter: niclas.thuernagel@uni-oldenburg.de.

Liebe Lehrkräfte, mein Name ist Niclas Thuernagel. Ich studiere Sonderpädagogik mit den Förderschwerpunkten Lernen und Geistige Entwicklung an der Universität ...

21.10.2021

Modeling in der UK Buch – Sandra Pillich (vom 21.10.2021, 832 Besuche)

Hallo ich suche dieses Buch, vielleicht  benötigt es jemand  nicht mehr und möchte es mir verkaufen.  

Hallo ich suche dieses Buch, vielleicht  benötigt es jemand  nicht mehr und möchte es mir verkaufen.  

14.10.2021

Erfahrungen mit Multitext und Augensteuerung – Kim-Andreas Mandl (vom 26.09.2021, 5 Antworten, 1187 Besuche)

Hallo liebe Mitglieder im Forum, wir haben zahlreiche Schwierigkeiten MULTITEXT in Kombination mit der Augensteuerung im Schulalltag einzusetzten. Die Schwierigkeit bestehen vor allem im scheinbar willkürrlichem Verhalten von MULTITEXT. So zum Beispiel erscheint dem Anwender Textfelder in unterschiedlicher Hintergrundfarbe oder Eingaben erscheinen nur im Hintergrund, Ihalte aus gespeicherte Vorlagen sind weg, ...  Auch bei der Erstellung von MULTITEXT-Vorlagen aus PDFs heraus dreht sich die Vorlage auf einmal um 90 Grad oder nach erstellen von Textfeldern und wiederöffnen der gespeicherten Datei, sieht die Vorlage auf einmal anders aus. Ein weiteres Fehlerbild ist: wird eine Vorlage auf einem Homeoffice-PC erstellt und auf einem Tobii übertragen, dann ist die Anzeige und teilweise der Inhalt der Textfelder auf dem Tobii anders als auf dem PC (Hinweis: Version: Multitext und Tastaturlayout Altus Pro sind identisch). In der Diskussion mit der Hinflsmittelfirma Rehavista wird das schlecht-Funktionieren von Multitext mit Augensteuerung bestätigt. Scheinbar ist man dort auf der Suche nach einer Alternativlösung.  Wer kann von Erfahrungen berichten, bei der MULTITEXT und Augensteuerung auf einem Tobii funktionieren bzw. nicht funktionieren? Wer hat Erfahrungen mit Alternativen zu MULTITEXT und Augensteuerung auf einem Tobii? Vielen Dank vorab und liebe Grüße.  PS: MultitextVersion ist 2020-07-0001; aktueller Tobii I13+

Hallo liebe Mitglieder im Forum, wir haben zahlreiche Schwierigkeiten MULTITEXT in Kombination mit der Augensteuerung im Schulalltag einzusetzten. Die Schwierigkeit bestehen vor allem im ...

29.09.2021

Interviewpartner*innen für Masterarbeit gesucht – Laura Deutschmann (vom 29.09.2021, 1025 Besuche)

Liebes Forum, ich bin Studentin im Masterstudiengang Soziale Arbeit und schreibe gerade meine Abschlussarbeit zum Thema UK und Partizipation in verschiedenen Wohnformen. Dafür bin ich auf der Suche nach UK-Nutzer*innen aus verschiedenen Wohnformen (v.a. ambulant betreut oder mit persönlicher Assistenz), die bereit wären mit mir (Zeitraum: Anfang Oktober) ein Interview zu führen.Gerne möchte ich nachfragen, ob Sie eine Person kennen, die zum beschriebenen Personenkreis passt und an welche Sie meine Anfrage weitergeben könnten, oder ob Sie eine Idee haben, an wen ich mich weiter wenden könnte?Das würde mir wirklich sehr weiterhelfen! Daher freue ich mich auf Ihre Rückmeldung.Für weitere Rückfragen stehe ich selbstverständlich zur Verfügung.Herzliche Grüße,Laura Deutschmann   (Kontakt: laura.deutschmann@stud.ph-ludwigsburg.de

Liebes Forum, ich bin Studentin im Masterstudiengang Soziale Arbeit und schreibe gerade meine Abschlussarbeit zum Thema UK und Partizipation in verschiedenen ...

26.09.2021

Konzeption für UK an einem SBBZ gEnt – Nina Fröhlich (vom 30.04.2018, 2 Antworten, 3575 Besuche)

Liebe UKler,    wir haben unsere UK-Konzeption nun auf der Schulhomepage einsehbar gemacht. Immer wieder werden wir in Fortbildungen gefragt, wie wir die Arbeit mit UK an unserer Schule organisieren. Wer mag, darf also gerne mal reinschauen!  http://www.schule-am-winterrain.de/info.html#Downloads Liebe Grüße Nina Fröhlich

Liebe UKler,    wir haben unsere UK-Konzeption nun auf der Schulhomepage einsehbar gemacht. Immer wieder werden wir in Fortbildungen gefragt, wie wir die Arbeit mit UK an ...

26.09.2021

Erfahrungen mit Multitext und Augensteuerung – Kim-Andreas Mandl (vom 26.09.2021, 815 Besuche)

Hallo liebe Mitglieder im Forum, wir haben zahlreiche Schwierigkeiten MULTITEXT in Kombination mit der Augensteuerung im Schulalltag einzusetzten. Die Schwierigkeit bestehen vor allem im scheinbar willkürrlichem Verhalten von MULTITEXT. So zum Beispiel erscheint dem Anwender Textfelder in unterschiedlicher Hintergrundfarbe oder Eingaben erscheinen nur im Hintergrund, Ihalte aus gespeicherte Vorlagen sind weg, ...  Auch bei der Erstellung von MULTITEXT-Vorlagen aus PDFs heraus dreht sich die Vorlage auf einmal um 90 Grad oder nach erstellen von Textfeldern und wiederöffnen der gespeicherten Datei, sieht die Vorlage auf einmal anders aus. Ein weiteres Fehlerbild ist: wird eine Vorlage auf einem Homeoffice-PC erstellt und auf einem Tobii übertragen, dann ist die Anzeige und teilweise der Inhalt der Textfelder auf dem Tobii anders als auf dem PC (Hinweis: Version: Multitext und Tastaturlayout Altus Pro sind identisch). In der Diskussion mit der Hinflsmittelfirma Rehavista wird das schlecht-Funktionieren von Multitext mit Augensteuerung bestätigt. Scheinbar ist man dort auf der Suche nach einer Alternativlösung.  Wer kann von Erfahrungen berichten, bei der MULTITEXT und Augensteuerung auf einem Tobii funktionieren bzw. nicht funktionieren? Wer hat Erfahrungen mit Alternativen zu MULTITEXT und Augensteuerung auf einem Tobii? Vielen Dank vorab und liebe Grüße.  PS: MultitextVersion ist 2020-07-0001; aktueller Tobii I13+

Hallo liebe Mitglieder im Forum, wir haben zahlreiche Schwierigkeiten MULTITEXT in Kombination mit der Augensteuerung im Schulalltag einzusetzten. Die Schwierigkeit bestehen vor allem im ...

23.09.2021

Fortbildungen für Lehrkräfte aus Ba-Wü zu Unterstützter Kommunikation (und ein paar anderen Themen mit großer Schnittmenge) – Nina Fröhlich (vom 23.09.2021, 1291 Besuche)

Liebe Lehrkräfte aus Baden-Württemberg,  das ZSL hat an den 6 Regionalstellen im Ländle ein breites Fortbildungsprogramm zusammengestellt. Damit ihr die Fortbildungen schnell findet, haben wir eine Übersicht erstellt, die auch regelmäßig aktualisiert wird. Da viele Fortbildungen Online sind, spielt es auch keine Rolle aus welcher Ecke Baden-Württembergs ihr kommt :-) https://padlet.com/dieukkiste/FobiZSLsopaed Wir freuen uns darauf, euch bei der einen oder anderen zu sehen! Zum Aufhängen im Lehrerzimmer hänge ich noch einen Flyer an.  LG Nina Fröhlich P.S. Nachfragen lohnt sich nicht. Die Fortbildungen sind wirklich NUR für Lehrkräfte und zwar NUR aus Baden-Württemberg. Alle anderen müssen bitte woanders nach Fortbildungen suchen. 

Liebe Lehrkräfte aus Baden-Württemberg,  das ZSL hat an den 6 Regionalstellen im Ländle ein breites Fortbildungsprogramm zusammengestellt. Damit ihr die Fortbildungen ...

17.09.2021

Stellenausschreibung "UK-Fachkraft" – Anja Göttsche (vom 17.09.2021, 966 Besuche)

Liebe UK-Begeisterte,   Der Pädagogische Fachdienst für Sprache und Kommunikation in 76676 Graben Neudorf (Landkreis Karlsruhe) braucht wieder einmal Verstärkung!   Der Pädagogische Fachdienst besteht seit 2007 und erbringt seit 2013 ausschließlich Leistungen im Fachbereich UK. Wir arbeiten NICHT auf der Basis von Heilmittelverordnungen. Daher können wir die Arbeit mit den Klienten sehr frei gestalten.   Wir unterstützen Personen aller Altersgruppen, die aufgrund einer körperlichen, geistigen und /oder seelischen Behinderung kaum oder nicht über Lautsprache verfügen. Unser Angebot beinhaltet Diagnostik und Beratung, umfassende Informationen über die Auswahl und den Einsatz von Kommunikationshilfen und Kommunikationsassistenz in den jeweiligen Bezugssystemen (Elternhaus, Kindergarten, Schule, Wohnheim, WfbM,...).   Ziel ist es, den Klienten zu mehr Selbständigkeit, Selbstbestimmung und zu größerer Aktivität zu verhelfen und ein erfolgreiches Miteinander zu ermöglichen.   Wer Interesse hat, in unserem wachsenden interdisziplinären Team mitzuarbeiten, kann sich gerne direkt über die beigefügte Stellenausschreibung informieren oder sich direkt an mich wenden für weitere Fragen.   Mit freundlichen Grüßen von Haus zu Haus, Anja Göttsche

Liebe UK-Begeisterte,   Der Pädagogische Fachdienst für Sprache und Kommunikation in 76676 Graben Neudorf (Landkreis ...

Nach oben