Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Herzlich Willkommen zum CLUKS Forum

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im "CLUKS-Forum".
"CLUKS" steht für "Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Beeinträchtigung".

mehr ...

Dieses Forum dient dem Austausch von Informationen zum Thema und richtet sich an Interessierte, Pädagogen, Eltern und Institutionen in und außerhalb Baden-Württembergs.
>>

Als Besucher können Sie alle Beiträge unter den Rubriken links oder über die Suche lesen.
>>

Als registrierter Benutzer können Sie die Beiträge nicht nur lesen, sondern auch kommentieren und eigene Beiträge, Tipps, Fragen und Termine einstellen und so das Forum aktiv mitgestalten.
Dafür bitten wir Sie, sich rechts oben zu registrieren. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, direkt Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

schließen

01.04.2014
12.02.2014

MyCORE Seminar in Freiburg – Erik Schönemann (vom 12.02.2014, 3147 Besuche)

Was: Vorstellung von der neuen Kommunikationshilfe MyCORE. Wo: Katholische Akademie Erzdiözese Freiburg Ludwigstr. 42 Raum A 79104 Freiburg im Breisgau Wann: 01.04.2014, Uhrzeit: 10 - 12.30 Wer: Sarah Vock Hilfsmittelberaterin RehaMedia GmbH (Region Köln) Erik Schönemann Hilfsmittelberater RehaMedia GmbH (Region Süd) Mehr Infos und Anmeldung: http://www.rehamedia.de/mycore_kern_und_randvokabular_workshops/

Was: Vorstellung von der neuen Kommunikationshilfe MyCORE. Wo: Katholische Akademie Erzdiözese Freiburg Ludwigstr. 42 Raum A 79104 Freiburg im Breisgau Wann: 01.04.2014, Uhrzeit: 10 - ...

11.02.2014

metatalkde ipad security – Gerhard Thiele (vom 10.02.2014, 1 Antworten, 2695 Besuche)

Hallo, ich bin auf der Suche nache einer Software für meinen Jungen und bin auf metatalkde aufmerksam geworden. Leider habe ich keine Erfahrung mit IOS und MAC (wohl aber linux). Ich habe schon im Internet gesucht, aber bin nicht fündig geworden und wollte mich erkundigen, ob man das IOS so abdichten kann, dass ein Junger Anwender nicht alles verstellen kann. Also folgendes würde ich gerne wissen a) ist das IOS für mehrere Benutzer mit unterschiedlichen Rechten betreibbar? b) kann man es so konfigurieren, dass nur die Software metatalkde gestartet werden kann? Sicherlich haben auch andere Eltern, die eine Software für ihre besonderen Kinder suchen ähnliche Frage bzw Probleme, dass das Kind immer alles verstellt und man nur mit dem Wiederherstellen der Funktionalität beschäftigt ist. Gruss -- gerhard

Hallo, ich bin auf der Suche nache einer Software für meinen Jungen und bin auf metatalkde aufmerksam geworden. Leider habe ich keine Erfahrung mit IOS und MAC (wohl aber linux). Ich habe schon ...

07.02.2014

Literatur gesucht – Penndt Branco (vom 17.12.2013, 3 Antworten, 2978 Besuche)

Hallo, sag mal, kennt jmd. bereits bestehende Literatur zum Thema Ipad und Unterstützte Kommunikation? Würde gerne in meiner zweiten Examensarbeit über das Thema schreiben, insbesondere über die Implementierung der App "GoTalkNow". Über Hilfe freue ich mich gerne! Super Forum und Plattform

Hallo, sag mal, kennt jmd. bereits bestehende Literatur zum Thema Ipad und Unterstützte Kommunikation? Würde gerne in meiner zweiten Examensarbeit über das Thema schreiben, insbesondere über ...

05.02.2014

Hilfsmittelberater/in UK gesucht!(vom 05.02.2014, 765 Besuche)

HilfsmittelberaterIn UK als freie MitarbeiterIn (Großraum Hamburg) Seit 1984 bietet die RehaMedia GmbH innovative technische Hilfsmittel und individuelle Lösungen aus den Bereichen Kommunikationshilfen, Computeranpassung und Umfeldsteuerung für Menschen mit Behinderungen an. Für die Beratung und den Vertrieb der neuen und innovativen Kommunikationshilfe MyCORE www.my-core.de suchen wir ab sofort eine HilfsmittelberaterIn Unterstützte Kommunikation als freie MitarbeiterIn oder auf 450€-Basis für den Großraum Hamburg. Die vollständige Stellenanzeige finden Sie hier: http://www.rehamedia.de/stellenangebote_rehamedia/

HilfsmittelberaterIn UK als freie MitarbeiterIn (Großraum Hamburg) Seit 1984 bietet die RehaMedia GmbH innovative technische Hilfsmittel und individuelle Lösungen aus den Bereichen ...

04.02.2014

Fußball-Kommunikationsbuch und Seitenset für Tobii – Sabina Lange (vom 24.08.2013, 5 Antworten, 4738 Besuche)

Liebe Fußballfans! Ich habe gerade das Fußball-Kommunikationsbuch für die Saison 2013-2014 aktualisiert. Die Dateien sind hier und in den nächsten Kommentaren zu finden. Auch das aktualisierte Seitenset für Tobii ist fertig, da es zu groß ist, um es hier hochzuladen, wird es bald auf www.rehavista.de unter "Materialien" zu finden sein. Ein paar Infos noch zum Fußball-Kommunikationsbuch für diejenigen, die es noch nicht kennen: Es besteht aus einem Ringbuchordner mit zwei Ringen, die auf der rechten Ordnerseite angeordnet sind (also nicht in der Mitte). Im Ordner wird das "Fußball-Kernvokabular" eingeklebt, die übrigen Seiten können als Innenseiten z. B. in A5-Hüllen eingelegt und einfach in den Ordner eingeheftet werden. Im Anhang ist ein Foto, wie das Ganze aussieht. Die Dateien sind Boardmaker-Tafelpakete, die ausschließlich mit Boardmaker 6 geöffnet werden können. Das geht so: Dateien auf der eigenen Festplatte speichern, dann Boardmaker öffnen und im Programm unter "Datei" erst "Importieren" und dann "Tafelpaket" auswählen. Dann muss das entsprechende Tafelpaket auf der eigenen Festplatte gesucht werden und anschließend festgelegt werden, wohin die ausgepackten Tafeln gespeichert werden sollen. Danach können sie wie andere Boardmakertafeln auch geöffnet werden. Viel Spaß beim Fußball spielen, gucken und kommentieren! Sabina Lange

Liebe Fußballfans! Ich habe gerade das Fußball-Kommunikationsbuch für die Saison 2013-2014 aktualisiert. Die Dateien sind hier und in den nächsten Kommentaren zu finden. Auch das aktualisierte ...

04.02.2014

Ich suche Kontakt mit Anderen betroffenen. – Ottmar Walz (vom 04.02.2014, 3583 Besuche)

Ich passe zwar nicht in Ihr muster da ich erwachsener bin (57J), suche trotzdem Kontakt zu ähnlich betroffenen Menschen die nicht mehr sprechen können und mit Computer gestützter Kommunikationshilfen nun kommunizieren. Meine Kommunikationshilfe habe ich jetzt seit 20 Jahren, soll nun ein neues Mundstück bekommen da ich die Buchstaben über meine Zunge in den PC eingebe. Das Programm benutzt den Morsecode deshalb entweder Sensor für kurz oder lang mit Zunge berühren. Auch Kombinationen aus kurzen und langen Impulsen wie beim Morsealphabet .Ich bin über dies noch blind und meine Hände sind von der Spastik so verdreht dass ich weder die Blindenschrift noch eine Tastatur benutzen kann. Auch wenn ich nicht recht in Ihr muster passe verspreche ich mir den einen oder anderen Tipp von Ihnen. Viele Grüße Ottmar Walz

Ich passe zwar nicht in Ihr muster da ich erwachsener bin (57J), suche trotzdem Kontakt zu ähnlich betroffenen Menschen die nicht mehr sprechen können und mit Computer gestützter Kommunikationshilfen ...

03.02.2014

Time-timer – Tina Böcker (vom 03.02.2014, 4042 Besuche)

Hallo Anita, nur so als Tipp den Time-Timer gibt es sehr günstig als Küchenwecker, Durchmesser ca .8 cm, der nur 9,95 € kostet. Er läuft im Uhrzeigersinn, also anders als beim "normalen" Time -Timer. Klingelt richtig laut und er ist magnetisch. Man muss ihn nur beim Aufziehen etwas beachten, einmal komplett alle 60 Minuten hochziehen, um die Feder zu spannen (sie hält dann auch länger) und dann die gewünschte Zeit einstellen. Mehr kann man ja am Foto erkennen. Bestellbar ist der Küchen-Timer unter folgender Adresse: Firma Karlsted Michael Koch Am Pferdemarkt 1 27356 Rotenburg (Wümme) Telefon:04261-3702 oder Mobil 0152-22912166 am besten über die Emai: fa.karlstedt@ewetel.net Er hat einen Onlineshop, aber dort kann man ihn noch nicht kaufen, also erstmal über die Emailadresse bestellen. Wieviel Versandkosten es beträgt weiß ich nicht. Liebe Grüße Tina

Hallo Anita, nur so als Tipp den Time-Timer gibt es sehr günstig als Küchenwecker, Durchmesser ca .8 cm, der nur 9,95 € kostet. Er läuft im Uhrzeigersinn, also anders als beim "normalen" Time ...

27.01.2014

Hilfsmittel-Umversorgung (Ablehung KK) – Paula Fischer (vom 27.01.2014, 4954 Besuche)

Für meine Tochter wurde bei der Krankenkasse eine Umversorgung beantragt von einem 5 Jahre alten SmallTalker Gerät auf ein ipad. Gründe waren u. a. Schwierigkeiten bei der Erlernung der Minspeak-Strategie und die sehr schlechte Handhabung des 1,6 kg schweren Small Talkers. Die Krankenkasse akzeptiert die Umversorgung auf ein ipad (535g) nicht und fordert das Vorgängergerät mit der Software MetaTalk umzurüsten. Das akzeptiere ich nicht, da ja die Handhabung des Gerätes im Alltag ein wesentliches Argument ist, ob das Gerät genutzt werden kann. Außerdem kann mit den neuen Geräten vielfältiger im Unterreicht gearbeitet werden. Wer kann mir Tipps geben, wie ich die Krankenkasse von der Notwendigkeit der Umversorgung überzeugen kann!

Für meine Tochter wurde bei der Krankenkasse eine Umversorgung beantragt von einem 5 Jahre alten SmallTalker Gerät auf ein ipad. Gründe waren u. a. Schwierigkeiten bei der Erlernung der ...

27.01.2014

Wie/Wo finde ich UK Therapie – Claudia Leidig (vom 27.01.2014, 2626 Besuche)

Hallo ich suche im Großraum Stuttgart einen Therapeuten der meinem Sohn UK beibringen kann. kann mir jemand weiterhelfen

Hallo ich suche im Großraum Stuttgart einen Therapeuten der meinem Sohn UK beibringen kann. kann mir jemand weiterhelfen

27.01.2014

UK-Diagnoseverfahren - Ergebnisse in Diagramm sichtbar? – Karin Birchler (vom 15.01.2014, 2 Antworten, 4919 Besuche)

Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach einem (wenn möglich nicht zu komplexen) UK-Diagnoseverfahren, wo die Auswertung in einem Diagramm (oder sonst optisch übersichtlich) dargestellt wird. Kennt jemand von euch ein solches Diagnoseverfahren? Danke für eure Hilfe und mit lieben Grüssen, Karin

Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach einem (wenn möglich nicht zu komplexen) UK-Diagnoseverfahren, wo die Auswertung in einem Diagramm (oder sonst optisch übersichtlich) dargestellt wird. Kennt ...

Nach oben