Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Frage

Antragshilfe i Pad in der inklusiven Grundschule

eingestellt am: 03.02.2016, 09:58 Uhr
eingestellt von: Matthias Dahlmann
über den Autor:

Beschreibung:

 

Hallo liebe Forumsteilnehmer,

ich möchte einen Antrag stellen für unsere Grundschule, um i pads für den Unterricht zu bekommen.Diese Klasse ist eine inklusive Grundschulklasse, in der bereits nichtsprechende KInder , unter anderem meine Tochter, mit einem i pad versorgt sind. Die Regelkinder sind natürlich besonders interessiert und somit wäre es schön, wenn auch sie die Möglichkeit hätten, am ipad zu lernen (Inklusion eben). ZUdem kommen noch Flüchtlingskinder hinzu, die es auch gilt zu integrieren.
Meine Frage: Gibt es Erfajhrungswerte /bzw bereits erfolgreiche Anträge, mit schlüssigen, schlauen Begründungsketten, die auch eine Kostenaufstellung beinhalten, die ich mir anschauen dürfte?
Wer hat Erfahrung?
Viele Grüße

Ulrike Lange

Kommentare zum Beitrag:

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben