Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Frage

Dokument

eingestellt am: 09.10.2014, 23:21 Uhr
eingestellt von: Heike Rübel-Rensing
über den Autor:

Beschreibung:

Hallo,

ich bin Mutter einer 19-jährigen, mehrfachbehinderten, nicht-sprechenden Tochter.

Meine momentane Frage: Gibt es ein derzeit ein aktuelles, empfohlenes Formular

zur Übergabe bei Team- oder Einrichtungswechsel? Ist es evtl. sogar downloadbar?

 

Danke für Empfehlungen,

freundlichst,

Heike Rübel-Rensing

( ... bisher hier nur Leser )

 

Kommentare zum Beitrag:

10.10.2014, 06:05 Uhr - Dokument - Nina Fröhlich

Dokument

eingestellt am: 10.10.2014, 06:05 Uhr
eingestellt von: NinaFroehlich

Kommentar:

Liebe Frau Rübel- Rensing,

 

Ich bin Lehrerin in der Berufsschulstufe einer Schule für Geisitgbehinderte.

Wir bereiten unsere Schüler auf den Übergang in die Werkstatt mit einem Ich-Buch vor, dass wir mit den Schülern und in Zusammenarbeit mit den Eltern im letzten Schulbesuchsjahr erstellen.

 

Das Ich-Buch hat 22 Seiten und enthält viele wichtige Informationen von "Das bin Ich", "Körperpflege" bis zu "da möchte ich mal wohnen".

 

Für den Übergang von Kindergarten in die Schule werden bei uns Übergabebögen verwendet, die sie unter diesem Link auch hier im Forum finden.

www.cluks-forum-bw.de/no_cache/forum/beitraege/konzeption_und_organisation_in_der_schule/uebergabeinformationen/seite/1.html

 

Auf der Suche nach einer "altersgemäßen" Form haben wir uns dann für die Ich-BuchVariante entschiedene, wenn es um den Übergang in die Werkstatt geht. Diese Form von "Übergabebögen" ermöglicht den Schülern, sich selbst vorzustellen, da sie mit Symbolen und Fotos und eher wenig Text sind.

Ich kann Ihnen die Vorlage gerne zur Verfügung stellen, das ist eine PowerPoint Präsentation.

Auf Grund des Copyrights muss ich aber erst noch alle Symbole löschen.

 

Wenn es das ist was Sie suchen, lade ich heute Nachmittag mal das Dokument hoch.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Nina Fröhlich

Informationen über den Autor:

Sonderschullehrerin an der Schule am Winterrain (SfG) in Ispringen, UK-Beratung, UK-Förderung, Übergang Schule-Beruf, Referentin der Gesellschaft für UK, Regionalleitung Ba-Wü der Gesellschaft für UK

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben