Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Aus der Praxis

Hier finden Sie Anregungen, Ideen und Beispiele aus der Praxis für die Praxis mit einem lebendigen Austausch von Erfahrungen im Alltag

03.11.2023

Blickbuchvorlage für Metacom 9 Desktop / MetaSearch – Timo Rödl (vom 16.05.2023, 5 Antworten, 839 Besuche)

Hallo, resultierend aus einer Beratung ist eine Blickbuchvorlage für Metacom 9 Desktop / MetaSearch entstanden:Während der Nutzer auf der Vorderseite auf ein bestimmtes Symbol/Foto schaut, kann der Kommunikationspartner auf der Rückseite die Bedeutung des Symbols/Fotos direkt ablesen.Beim Füllen der Vorlage mit eigenen Inhalten darauf achten, dass die Textseite für den Kommunikationspartner in der Seitenreihenfolge immer vor der Symbol/Fotoseite für den Nutzer kommt. Einzige Ausnahme: Die Textseite für das Deckblatt befindet sich ganz am Ende der Vorlage.Beim Drucken der fertig gefüllten Vorlage in den Drucker-Einstellungen die beiden Optionen "beidseitiger Druck" und "an kurzer Kante spiegeln" wählen - dann sollten die Seiten korrekt ausgedruckt werden.Viel Spaß beim Erproben!

Hallo, resultierend aus einer Beratung ist eine Blickbuchvorlage für Metacom 9 Desktop / MetaSearch entstanden:Während der Nutzer auf der Vorderseite auf ...

06.07.2023

Podcast zum Perönlichen Budget – Kim-Andreas Mandl (vom 06.07.2023, 317 Besuche)

Ein Podcast von IGELmedia und dem Inklusator Sascha Lang im Interview mit Kim Andreas Mandl zum Thema "Persönliches Budget". Es wird im Beitrag ein Zusammenhang zwischen unterstützter Kommunikation mit Augensteuerung und dem dafür notwendigen Assistenzbedarf hingewiesen. https://open.spotify.com/episode/0RBXjwi7uWhpB39rf3kvz0  

Ein Podcast von IGELmedia und dem Inklusator Sascha Lang im Interview mit Kim Andreas Mandl zum Thema "Persönliches Budget". Es wird im Beitrag ein Zusammenhang zwischen unterstützter ...

31.03.2023

Bilderbuch "Ostereier suchen" – Christiane Muhle-Döding (vom 31.03.2023, 485 Besuche)

Hallo, anbei schicke ich eine ursprüngliche Powerpoint-Präsentation als PDF, die wir in der Schule mit den Schüler*innen auf dem Smartboard anschauen. Ich habe eine Menge Wiederholungen und Kernvokabular eingebaut, die bei unseren Schüler*innen mit schwerer geistiger Beeinträchtigung  ( fast alle U.k.-Nuter*innen) megagut ankommen. Auch von kleinen Erlebnissen (Ausflug, Fasching) oder zu Liedtexten (z.B. "Immer wieder kommt ein neuer Frühling"...) mache ich solche Power-Point-Präsentationen. LG Christiane

Hallo, anbei schicke ich eine ursprüngliche Powerpoint-Präsentation als PDF, die wir in der Schule mit den Schüler*innen auf dem Smartboard anschauen. Ich habe eine Menge ...

30.11.2022

Fachtag Kommunikation für Lehrpersonen in BaWü – Elvira Götze (vom 30.11.2022, 547 Besuche)

Am 28. Januar 2023 findet ein Online-Fachtag zum Thema "Kommunikation" statt. Es gibt 22 Beiträge von 32 Referent:innen aus verschiedenen sonderpädagogischen Fachrichtungen. Der Fachtag ist eine Veranstaltung des ZSL. Deshalb können nur Lehrer:innen aus Baden-Württemberg teilnehmen. Die Anmeldung läuft über LFBonline. Weitere Informationen gibt es hier: https://t1p.de/ZSLFachtagKommunikation280123

Am 28. Januar 2023 findet ein Online-Fachtag zum Thema "Kommunikation" statt. Es gibt 22 Beiträge von 32 Referent:innen aus verschiedenen sonderpädagogischen Fachrichtungen. Der Fachtag ist eine ...

06.07.2022

Aufgaben und Verantwortlichkeiten für UK-gerechte Schulinhalte an einem SBBZ – Kim-Andreas Mandl (vom 06.07.2022, 1276 Besuche)

Hallo liebe Forum-Nutzer, wir Eltern haben kein klares Bild für was die Schule/Lehrer an einem SBBZ-KMENT im UK-Umfeld verantwortlich ist. Hintergrund & Prämisse:  unsere Tochter ist an einem SBBZ-KMENT; 8 Jahre; in der 3. Klasse; wird auf Grundschulniveau unterrichtet; non-verbal, daher Talker mit Augensteuerung (Tobii I13 mit TD Snap, Communicator 5 udn Multitext). Kognitiv altersgerecht entwickelt. Unsere Tochter fordert Selbstständigkeit ein und ist bei digital gestellten Aufgaben (z.B. Arbeitsblatt in Multitext) sehr motiviert diese zu lösen. Analoge Aufgabenstellungen (z.B. Hausaufgaben aus dem Buch) sind für Sie sehr zeitaufwendig und ermüdend, da Sie die Lösung Dritten digtieren muss. Alle digitalen Schulinhalte ermöglichen Ihr selbstwirksames Arbeiten. Daher ist es ein mit der Schule und der Eingleiderungshilfe vereinbartes Ziel alle Schulinhalte digital auf dem Talker zu haben. Hieraus ergeben sich immer wieder Fragestellungen: Fragestellung am SBBZ - KMENT:  Vor allem die Verantwortlichkeit zur Erstellung UK-gerechter Schulinhalte (Multitext-Textfelder in Arbeitsblätter erstellen, Multitext-Textfelder in Schulbücher erstellen, Hausaufgaben digital in Multitext oder TD Snap aufbereiten, Schul-Prüfungen so gestalten, dass sie am Talker mit Augensteuerung bearbeitet werden können.) für unsere Tochter ist nach knapp 3 Schuljahren unklar. Die Kernfrage ist immer wieder: wer ist für was verantwortlich?     Frage an das Forum:  Wer ist hier schon einen Schritt weiter und hat im Idealfall schriftliche Vereinbarungen zur Verantwortlichkeit im Talker Umfeld mit Augensteuerung an einem SBBZ in irgendeiner Form? Wer möchte seine Sichtweise oder Erfahrungen teilen? Wer will kann sich in der angehängten Excel-Datei einmal die Themen und Kernfragen ansehen. Bei uns stehen immer wieder die Themen 3-6 im Vordergrund. Wer meint, dass wir hier ganz falsch unterwegs sind, es doch alles  geregelt ist, möchte auch gerne ein solches Feedback geben.  Danke und Grüße, Kim Andreas Mandl  

Hallo liebe Forum-Nutzer, wir Eltern haben kein klares Bild für was die Schule/Lehrer an einem SBBZ-KMENT im UK-Umfeld verantwortlich ist. Hintergrund & ...

06.07.2022

UK-Verwendung alter Tablet-Hüllen – Petra Hohenhaus-Thier (vom 06.07.2022, 795 Besuche)

Beim Kauf eines neuen Tablets mit geringfügig neuen Abmessungen passen einfache herkömmliche Schutzhüllen vielleicht nicht mehr. Sie können aber ohne großen Aufwand zu kleinen UK-Hilfen werden. Meine Idee ist im Anhang als Fotostrecke sicherlich gut zu verstehen und einfach umzusetzen. Viel Vergnügen! Petra Hohenhaus-Thier

Beim Kauf eines neuen Tablets mit geringfügig neuen Abmessungen passen einfache herkömmliche Schutzhüllen vielleicht nicht mehr. Sie können aber ohne großen ...

26.09.2021

Konzeption für UK an einem SBBZ gEnt – Nina Fröhlich (vom 30.04.2018, 2 Antworten, 3526 Besuche)

Liebe UKler,    wir haben unsere UK-Konzeption nun auf der Schulhomepage einsehbar gemacht. Immer wieder werden wir in Fortbildungen gefragt, wie wir die Arbeit mit UK an unserer Schule organisieren. Wer mag, darf also gerne mal reinschauen!  http://www.schule-am-winterrain.de/info.html#Downloads Liebe Grüße Nina Fröhlich

Liebe UKler,    wir haben unsere UK-Konzeption nun auf der Schulhomepage einsehbar gemacht. Immer wieder werden wir in Fortbildungen gefragt, wie wir die Arbeit mit UK an ...

23.09.2021

Fortbildungen für Lehrkräfte aus Ba-Wü zu Unterstützter Kommunikation (und ein paar anderen Themen mit großer Schnittmenge) – Nina Fröhlich (vom 23.09.2021, 1247 Besuche)

Liebe Lehrkräfte aus Baden-Württemberg,  das ZSL hat an den 6 Regionalstellen im Ländle ein breites Fortbildungsprogramm zusammengestellt. Damit ihr die Fortbildungen schnell findet, haben wir eine Übersicht erstellt, die auch regelmäßig aktualisiert wird. Da viele Fortbildungen Online sind, spielt es auch keine Rolle aus welcher Ecke Baden-Württembergs ihr kommt :-) https://padlet.com/dieukkiste/FobiZSLsopaed Wir freuen uns darauf, euch bei der einen oder anderen zu sehen! Zum Aufhängen im Lehrerzimmer hänge ich noch einen Flyer an.  LG Nina Fröhlich P.S. Nachfragen lohnt sich nicht. Die Fortbildungen sind wirklich NUR für Lehrkräfte und zwar NUR aus Baden-Württemberg. Alle anderen müssen bitte woanders nach Fortbildungen suchen. 

Liebe Lehrkräfte aus Baden-Württemberg,  das ZSL hat an den 6 Regionalstellen im Ländle ein breites Fortbildungsprogramm zusammengestellt. Damit ihr die Fortbildungen ...

01.09.2021

CD-Hüllen für Symbole nutzen – Petra Hohenhaus-Thier (vom 01.09.2021, 948 Besuche)

Hallo, wenn Sie auch so viele ausrangierte CD-Hüllen (Hartplastik) besitzen: hier kommt eine Recycling-Idee! Die Hüllen lassen sich für die Präsentation von größeren Symbolen und Fotos nutzen: - einfach vor einem schwarzen, weißen oder farbigen Hintergrundblatt (Wortart-Farben Montessori o. ä.) das Symbol bzw. Foto einlegen, die Hülle schließen und notfalls mit einem Klebestreifen sichern - auf der Rückseite einen selbstklebenden Klettstreifen befestigen und ab an die nächste Filzwand, auf eine Platte oder an eine Rolle! Den gleichen Zweck erfüllen Bildboxen, doch mit dieser Idee sparen Sie Geld und tun sogar noch etwas für die Umwelt! Sogar für ein einfaches Raumschilder-System wären die (desinfizierbaren) Hüllen geeignet... Petra Hohenhaus-Thier

Hallo, wenn Sie auch so viele ausrangierte CD-Hüllen (Hartplastik) besitzen: hier kommt eine Recycling-Idee! Die Hüllen lassen sich für die Präsentation von größeren Symbolen und Fotos nutzen: - ...

04.10.2020

Elek.Kaffeemühle – Böttcher Birgit (vom 26.09.2020, 1 Antworten, 1450 Besuche)

Gibt es einen Tipp,  welche elektrische Kaffeemühle zum Kaffee mahlen sich mit PowerLink bewährt hat. 

Gibt es einen Tipp,  welche elektrische Kaffeemühle zum Kaffee mahlen sich mit PowerLink bewährt hat. 

18.08.2019

Berlin - Schulsuche, die 16.(vom 08.08.2019, 5 Antworten, 1615 Besuche)

Hallo an alle Berliner,   ich hatte vor einiger Zeit mal geschrieben, weil mein Sohn, der gestützt kommuniziert ohne Schule da stand. Wir hatten ja auf einen Platz an der Waldorfschule in Kreuzberg gehofft, aber das hat leider nicht geklappt. Wir möchten unseren Sohn inklusiv beschulen lassen, mit einer 1:1 Assistenz. Hat jemand von euch eine Empfehlung für eine Schule, die Inklusion nicht nur als PR betreibt?  Freue mich über jeden Vorschlag Danke, Polly  

Hallo an alle Berliner,   ich hatte vor einiger Zeit mal geschrieben, weil mein Sohn, der gestützt kommuniziert ohne Schule da stand. Wir hatten ja auf einen Platz an der ...

15.08.2019

Berlin: Einzelfallhilfe mit Erfahrung in UK gesucht(vom 15.08.2019, 1117 Besuche)

Hallo,    wir suchen für unseren Sohn, 8 Jahre, eine Einzelfallhilfe, die im idealen Fall ergotherapeuthischen Background hat und sich mit UK auskennt. Geplant ist die Finanzierung über das Persönliche Budget, aber auch Träger, die sich hier angesprochen fühlen, dürfen sich gerne melden. Ansonsten ist die Bereitschaft, sich mit unserer Hilfe und der unserer Logopädin in die GESTÜTZTE Kommunikation einzuarbeiten eine Voraussetzung, sowie eine fröhliche und spielerische Persönlichkeit.  Unser Sohn hat eine Bewegungsstörung und Probleme bei der Koordination. Er kommuniziert gestützt über den Talker. Die Hilfe wird hauptsächlich am Nachmittag benötigt, aber evtl. auch mal am Vormittag. Die Stundenanzahl klärt sich in den nächsten Wochen, wenn klar wird wo unser Sohnzur Schule gehen wird. Wir freuen uns, wenn ihr diesen Aufruf an Bekannte weiterleitet, von denen ihr wisst, dass sie solch eine Hilfe anbieten möchten. Danke und schöne Grüße Polly  

Hallo,    wir suchen für unseren Sohn, 8 Jahre, eine Einzelfallhilfe, die im idealen Fall ergotherapeuthischen Background hat und sich mit UK auskennt. Geplant ist ...

04.12.2018

Fortbildungsprogramm für UK in Rosenheim, Aachen, Bremen und Berlin – Sabrina Beer (vom 04.12.2018, 1977 Besuche)

Hallo, unser Fortbdildungsprogramm für 2019 steht und wir wollen es euch nicht vorenthalten. Wir freuen uns auf den Austausch und lehrreiche Stunden mit Euch. Viele Grüße, Sabrina von LogBUK

Hallo, unser Fortbdildungsprogramm für 2019 steht und wir wollen es euch nicht vorenthalten. Wir freuen uns auf den Austausch und lehrreiche Stunden mit Euch. Viele ...

30.04.2018

Fortbildung Gruppenförderung und Fortbildung Metatalk – Nina Fröhlich (vom 30.04.2018, 9912 Besuche)

  Liebe UK-Interessierte,   wir laden zu zwei Fortbildungen ein:    am Dienstag, den 8.Mai von 15.30 - 17 Uhr bieten wir das Thema „Gruppenförderung in der UK“ an. Wir stellen Spiele und Materialien für die Förderung von ganzen Gruppen unterstützt Kommunizierender vor.  Die Fortbildung kostet 10 .- und findet im Lehrerzimmer der Schule am Winterrain, Turnstr. 52 in Ispringen statt. Die Anmeldung erfolgt einfach per E-Mail an die-uk-kiste@gmx.de.      Am Donnerstag, den 21.06. bieten wir von 9-17 Uhr noch einmal „MetaTalkDE“ an.  Hier gibt es schon sehr viele Interessenten, daher bitte schnell anmelden, ggf. können wir noch einen zweiten Termin planen.  Die Fortbildung findet im MBZ in Karlsruhe, Griesbachstr. 12, statt.  Lehrer an staatlichen Schulen aus dem RP Karlsruhe melden sich bitte über LFB (Lehrgangsnummer 85988731) an.  Alle anderen Lehrer (aus anderen RPen, oder aus privaten SBBZ) melden sich bitte über das Formular hinter diesem Link an:  http://schulamt-karlsruhe.de/,Lde/Startseite/Fortbildung+Uebersicht/Anmeldung+ohne+LFB-Login Alle Interessierten die gar keine Lehrer sind, schreiben bitte einfach eine E-Mail an die-uk-kiste@gmx.de    Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen!   Mit freundlichen Grüßen Nina Fröhlich und Mareike Helfer

  Liebe UK-Interessierte,  

28.02.2018

UK Intensiv Wochen – Sabrina Beer (vom 28.02.2018, 2084 Besuche)

Hallo, neues Jahr, neues Glück. Auch 2018 gibt es wieder unsere UK-Intensiv-Wochen und wir freuen uns auf Euch.

Hallo, neues Jahr, neues Glück. Auch 2018 gibt es wieder unsere UK-Intensiv-Wochen und wir freuen uns auf Euch.

28.02.2018

UK Fortbildungen 2018 in Rosenheim und / oder Bremen – Sabrina Beer (vom 28.02.2018, 2115 Besuche)

Hallo, auch 2018 bieten wir wieder Fortbildungen zu ausgewählten Thema in der UK an. Anbei unsere Fortbildungen für 2018 in Bremen und Rosenheim. Viel Spaß beim Stöbern.

Hallo, auch 2018 bieten wir wieder Fortbildungen zu ausgewählten Thema in der UK an. Anbei unsere Fortbildungen für 2018 in Bremen und Rosenheim. Viel Spaß ...

25.06.2017

metatalk.de Erstellen von Lesestickern mit den Pfaden für metatalk.de 5X9 – Michaela Stockmann (vom 25.06.2017, 1 Antworten, 3406 Besuche)

Hallo, wie kann ich für selbst erstellte Bilderbücher Lesesticker erstellen, die den Pfad berücksichtigen. Mit Metasearch finde ich zwar viele Vokabeln, aber nicht die passenden Symbole mit der richtigen Hintergrundfarbe für die Symbole der der Kategorien. Kann mir jemand weiterhelfen?

Hallo, wie kann ich für selbst erstellte Bilderbücher Lesesticker erstellen, die den Pfad berücksichtigen. Mit Metasearch finde ich zwar viele Vokabeln, aber nicht die passenden ...

08.03.2017

Plauderplan-Drehbuch, fertig nachgebastelt(vom 23.02.2017, 2 Antworten, 2928 Besuche)

Hallo zusammen,   Ich bin hier auf das Drehbuch zum Plaudern gemäß dem Plauderplan von Frau Birngruber gestoßen. Habe dieses gleich umgesetzt und freue mich meiner Tochter, 6 Jahre, lebt mit dem Rett Syndrom, “endlich“ die Möglichkeit zu geben, selbst zu entscheiden was sie Zuhause oder im Kindergarten via SbS erzählen will. Liebe Grüße Anke

Hallo zusammen,   Ich bin hier auf das Drehbuch zum Plaudern gemäß dem Plauderplan von Frau Birngruber gestoßen. Habe dieses gleich umgesetzt und ...

23.02.2017

Plauderplan-Drehbuch, fertig nachgebastelt(vom 23.02.2017, 2533 Besuche)

Hallo zusammen,   Ich bin hier auf das Drehbuch zum Plaudern gemäß dem Plauderplan von Frau Birngruber gestoßen. Habe dieses gleich umgesetzt und freue mich meiner Tochter, 6 Jahre, lebt mit dem Rett Syndrom, “endlich“ die Möglichkeit zu geben, selbst zu entscheiden was sie Zuhause oder im Kindergarten via SbS erzählen will. Liebe Grüße Anke

Hallo zusammen,   Ich bin hier auf das Drehbuch zum Plaudern gemäß dem Plauderplan von Frau Birngruber gestoßen. Habe dieses gleich umgesetzt und ...

04.12.2016

Name für UK-Gruppe gesucht – Kerstin Arnold (vom 13.11.2016, 3 Antworten, 2664 Besuche)

Hallo Zusammen! Hat jemand zufällig eine nette Idee, wie wir unsere UK - Gruppe benennen könnten? "UK-Gruppe" hört sich für unsere kleinen Kindergartenkinder so gar nicht greifbar an. Wir überlegen seit September: Plaudergruppe, Plapperrunde, Quasselgruppe, Komm mit Gruppe.... finden wir aber auch nicht passend. Im Moment dreht sich bei uns in der UK - Gruppe alles um "fertig" und "nochmal". Viele Grüße Kerstin 

Hallo Zusammen! Hat jemand zufällig eine nette Idee, wie wir unsere UK - Gruppe benennen könnten? "UK-Gruppe" hört sich für unsere kleinen Kindergartenkinder so gar ...

Nach oben