Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Aus der Praxis

Hier finden Sie Anregungen, Ideen und Beispiele aus der Praxis für die Praxis mit einem lebendigen Austausch von Erfahrungen im Alltag

06.11.2021
03.11.2021

Online auf der Couch - Seminare zum 11-jährigen Jubiläum – Monika Waigand (vom 03.11.2021, 1076 Besuche)

Hallo ihr Lieben,die UK-Couch hat Jubiläum (das 10er haben wir durch Corona verschlafen, jetzt feiern wir halt 11-Jähriges). Das möchten wir feiern und auch Danke sagen. Das machen wir mit einem Online-Seminar Marathon... 11 Online-Seminare zu je 11 Euro, mit 11 Referenten und vieles mehr. Anbei die Seminare, die jetzt schon feststehen. Was es sonst noch zu entdecken gibt, findet ihr auf www.uk-couch.deGanz lieber Gruß Monika

Hallo ihr Lieben,die UK-Couch hat Jubiläum (das 10er haben wir durch Corona verschlafen, jetzt feiern wir halt 11-Jähriges). Das möchten wir feiern und auch Danke sagen. Das ...

23.09.2021
16.09.2021

Online Seminar "UK-Gruppen und Action!" – Beer Sabrina (vom 16.09.2021, 1141 Besuche)

Inhalt: Gruppen bieten eine ideale Möglichkeit sich mit anderen auszutauschen und sich kennen zu lernen, miteinander zu interagieren, sowie Aktivitäten gemeinsam zu planen und durchzuführen. Dabei stehen der Spaß und die Freude am gemeinsamen Handeln im Fokus. Die Teilnehmer können von- und miteinander lernen. Wir zeigen Ideen für Gruppenaktivitäten und Spiele für Gruppen unter Einsatz von UK. Kosten: 35,- €Referenten: Elisabeth Marx, Sprachtherapeuthin, MSc. Anmeldung unter: https://zoom.us/meeting/register/tJMqcuCtrDgsG9FRwctWl86zertanhFtHJz6

Inhalt: Gruppen bieten eine ideale Möglichkeit sich mit anderen auszutauschen und sich kennen zu lernen, miteinander zu interagieren, sowie Aktivitäten gemeinsam zu ...

26.09.2020
13.07.2020

Regio-Fachtag der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation: "UK auf Sendung-digital" – Katrin Frank (vom 13.07.2020, 2145 Besuche)

Liebe UK-Interessierte! Als Regioleitung Baden-Württemberg nehmen wir unseren Titel nun wörtlich und möchten mit Ihnen wirklich "auf Sendung gehen". An zwei Tagen stellen UK-Praktiker aus Baden-Württemberg und darüber hinaus Ideen und Konzepte aus ihrem UK-Alltag vor. Wir starten am Samstag mit einem Live-Stream, in dem wir u.a. auch drei Projekte vorstellen, die UK in anderen Ländern unterstützen. Am Samstag und am Sonntag gibt es die Möglichkeit sich über 15 Video-Präsentationen anzuschauen und sich durch digitale Pinnwände durchzuklicken-unabhängig von Uhrzeiten. Es gibt die Option, sich zusätzlich zu sieben online-Workshops anzumelden. Diese finden zu festgelegten Zeiten am Samstag bzw. Sonntag statt. Diese Plätze sind begrenzt. Aus organisatorischen Gründen können die online-Workshops nur als Gesamtpaket gebucht werden-es müssen dann natürlich nicht alle besucht werden. Unser Angebot wird durch digitale Pinnwände von Hilfsmittelfirmen und Anbietern von UK-Material ergänzt. Weitere Informationen zu den Themen , der Organisation und der Anmeldung erhalten Sie hier: Trailer bei youtube Anmeldung zum Fachtag Wir freuen uns sehr, wenn Sie "einschalten"! Herzliche Grüße, Katrin Frank für die Regioleitung Baden-Württemberg

Liebe UK-Interessierte! Als Regioleitung Baden-Württemberg nehmen wir unseren Titel nun wörtlich und möchten mit Ihnen wirklich "auf Sendung gehen". An zwei Tagen ...

10.05.2019
29.10.2018

Fachtag "Modelling in der Unterstützten Kommunikation" – Elvira Götze (vom 29.10.2018, 3077 Besuche)

Die Regiogruppe Ba-Wü der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation lädt ein zum: Fachtag Modelling in der Unterstützten Kommunikation Referent*innen: Claudio Castañeda, Nina Fröhlich und Monika Waigand  Termin: Freitag, 10. Mai 2019 von 8.30 Uhr bis 16 Uhr  Ort: Eugen-Neter-Schule in Mannheim   Alle Menschen brauchen kompetente Kommunikationspartner, die ihnen Sprache im Alltag vorleben. Diesen Prozess nennt man Modelling. Auch UK-Nutzer brauchen uns als Vorbilder, damit sie ihre alternativen Sprachen erlernen und zur Kommunikation einsetzen können.Anhand zahlreicher Beispiele werden wir die Bedeutung und konkrete Umsetzung von Modelling in der UK unter die Lupe nehmen. Nach einem Einstiegsvortrag finden drei Workshops statt, die einzelne Schwerpunkte vertiefen und vor allem die praktische Auseinandersetzung ermöglichen. Die Teilnehmer*innen besuchen alle Workshops nacheinander. Kommunikationshilfen dürfen gerne mitgebracht werden.Eigentlich ist Modelling ein sehr natürliches und einfaches Konzept. Trotzdem stoßen wir der in Praxis immer wieder auf zahlreiche Barrieren, die die Umsetzung von Modelling erschweren. Welche Barrieren begegnen uns besonders häufig und was können wir tun, damit Modelling tatsächlich gelebt werden kann? Der Abschlussvortrag versucht Lösungen dazu aufzuzeigen.  Weitere Infos finden Sie auch im Anhang. Die Anmeldung zum Fachtag erfolgt über die Homepage der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. unter folgendem Link: http://www.gesellschaft-uk.de/index.php/fort-und-weiterbildung/veranstaltungskalender/icalrepeat.detail/2019/05/10/435/12/modelling-in-der-uk    

Die Regiogruppe Ba-Wü der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation lädt ein zum: Fachtag Modelling in der Unterstützten Kommunikation

22.09.2018
11.03.2018

Fachtag "UK Praktiker - geht nicht gibt's nicht" – Nina Fröhlich (vom 01.02.2018, 1 Antworten, 4065 Besuche)

Save the Date! Am 22.09.2018 findet in Weingarten der Fachtag "UK Praktiker - geht nicht, gibts nicht!" statt. Wir bieten euch eine Auswahl aus 33 Workshops in 3 Workshoprunden zu den verschiedensten UK-Themen: Modelling, iPad, UK-Konzeptionen in Schulen, UK im Erwachsenenbereich, Literacy, UK und Sehbehinderung, UK und Demenz, Herausforderndes Verhalten, Symbolspiel, Gebärden, Materialien mit METACOM, Talkerkreise, und und und... Den Termin solltet ihr euch unbedingt freihalten! Wir erstellen jetzt gerade noch das Programmheft und bereiten die Online-Anmeldung vor. Ab Ende Februar oder Anfang März kann man sich dann im Veranstaltungskalender auf der Homepage der Gesellschaft für UK e.V. anmelden. Aber das kündigen wir dann natürlich noch einmal an.

Save the Date! Am 22.09.2018 findet in Weingarten der Fachtag "UK Praktiker - geht nicht, gibts nicht!" statt. Wir bieten euch eine Auswahl aus 33 Workshops in 3 Workshoprunden zu den ...

16.03.2018
26.10.2017

Fortbildung: Implementierung von UK in heterogenen Settings – Eva-Maria Böde (vom 26.10.2017, 3227 Besuche)

Implementierung von UK in heterogenen Settings - Chancen einer inklusiven Didaktik! Mein Kollege Martin Baunach und ich möchten Euch auf ein ganz frisches Fortbildungskonzept aufmerksam machen, welches wir gemeinsam ausgeheckt haben.Im Kontext von UK- Seminaren und durch zahlreiche Gespräche im Rahmen unserer Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern für sonderpädagogische Förderung erfahren wir immer wieder,dass engagierte Praktiker längst nicht mehr das "OB" der Teilhabe von Menschen mit handicap thematisieren, sondern das "WIE". Vielfach erleben wir motivierte Lehrende und Erziehende auch außerhalb von schulischen Kontexten, die nach praxistauglichen inklusionsdidaktischen Konzepten fragen und ganz konkrete Unterstützung brauchen. Dem kann nun abgeholfen werden- mit folgendem Angebot: IMPLEMENTIERUNG VON UNTERSTÜTZTER KOMMUNIKATION IN HETEROGENEN SETTINGS - Chancen einer inklusiven DidaktikZielgruppe: Dieses Modul widmet sich der UK- Förderung aller Zielgruppen in den Praxisfeldern Kindergarten, Schule, Werkstatt und Familie und fokussiert die Umsetzung inklusionsdidaktischer Ideen, Konzepte, Methoden und Medien.Ort und Termine: LVR Belvedere Schule Köln, Freitag, 16.03.2018, 9.00 – 16.00 Uhr und Freitag, 08.06.2018, 13.30 – 17.30 Uhr Kosten: 190 EuroDer Kurs kann für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit vorhandenem „Zertifizierten Einführungskurs UK“ (ZEK) der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation gegen Zahlung derZertifizierungsgebühr von 25 € als Aufbaukurs (ZAK) zertifiziert werden.   Kontakt: m.baunach@rollipop.org

Implementierung von UK in heterogenen Settings - Chancen einer inklusiven Didaktik! Mein Kollege Martin Baunach und ich möchten Euch auf ein ganz frisches Fortbildungskonzept ...

22.09.2017
23.07.2017

UK bei Aphasie – Sabrina Beer (vom 23.07.2017, 2650 Besuche)

Unterstützte Kommunikation bei Aphasie?! Freitag, 22. September 2017, 13.30 – 17.30, 5 Fobipunkte, Kosten: 89,-€ Referent: Sabrina Beer, LogBUK Die Gründe für eine eingeschränkte Kommunikationsfähigkeit sind vielfältig. Schlaganfall,  ein Schädel-Hirn-Trauma durch einen Unfall oder ein Hirntumor können eine Sprach- oder Sprechstörung auslösen. Vom ersten Tag an müssen die Betroffenen und Angehörige sich mit einer veränderten Kommunikationssituation auseinandersetzen. Oberstes Ziel sollte sein, die Kommunikation aufrecht zu erhalten und zu unterstützen. Denn: Ohne effektive Kommunikationsmöglichkeit erlebt man sich weniger wirksam. Durch die eingeschränkte Ausdrucksfähigkeit gelingt es nicht bzw. eingeschränkt, kommunikative Situationen zu initiieren, nach eigenen Wünschen zu gestalten und Inhalte wie gewollt zu vermitteln. Man ist darauf angewiesen, dass das Gegenüber Signale erkennt und diese richtig interpretiert. Um Isolation und andere Folgen zu verhindern, muss nach Alternativen gesucht werden, die eine Kommunikation befähigen. Ziel ist die Schaffung eines möglichst umfassenden multimodalen Kommunikationssystems, um dem Betroffenen Teilhabe am täglichen Leben und Einfluss auf die Umwelt zu bieten. Im Workshop werden Möglichkeiten der kombinierten Diagnostik unter Berücksichtigung der ICF, daraus abgeleitete Ziele und der Einsatz von multimodalen Kommunikationsformen in der Therapie dargestellt. Exemplarisch wird der Einsatz von Kommunikationstafeln/ -büchern, Talking mats und elektronischen Hilfsmitteln gezeigt. Anmeldung unter: info@logbuk.de

Unterstützte Kommunikation bei Aphasie?! Freitag, 22. September 2017, 13.30 – 17.30, 5 Fobipunkte, Kosten: 89,-€ Referent: ...

17.03.2017
17.03.2017

Unterstützte Kommunikation - Ideen- und Materialbörse – Heiko Renner (vom 17.03.2017, 3045 Besuche)

In der Aula der Esther-Weber-Schule werden von 11 Uhr bis 15 Uhr die Türen geöffnet, Materialtische aufgestellt und Snacks vom „CaterDing“ der Eduard-Spranger-Schule angeboten. Verschiedene Hersteller von UK-Material und Hilfsmitteln werden ihre aktuellen Sortimente präsentieren. Alle UK-Interessierten sind zum Ausstellen eigener Ideen und zum Betrachten, Ausprobieren und Diskutieren aller Materialien eingeladen. Es können UK-Kontakte auf regionaler Ebene neu geknüpft und alte Bekannte wieder getroffen werden. Das Mitbringen einer Digitalkamera zum Fotografieren der zahlreichen Ideen ist ausdrücklich erwünscht. Die Einladung mit allen Infos zum Ausdrucken, Weiterleiten, Aufhängen hier zum Runterladen

In der Aula der Esther-Weber-Schule werden von 11 Uhr bis 15 Uhr die Türen geöffnet, Materialtische aufgestellt und Snacks vom „CaterDing“ der Eduard-Spranger-Schule ...

01.04.2017
05.03.2017

Material- und Ideenbörse – Susann Buchhorn (vom 05.03.2017, 2852 Besuche)

Einladung zur Material- und Ideenbörse der Gesellschaft für UK am 1.4. in der Esther-Weber-Schule in Emmendingen-Wasser. Mehr Infos im Flyer

Einladung zur Material- und Ideenbörse der Gesellschaft für UK am 1.4. in der Esther-Weber-Schule in Emmendingen-Wasser. Mehr Infos im Flyer

17.09.2016
27.05.2016

Fachtag Unterstützte Kommunikation "Mir könnend koi Hochdeitsch - abba UK!" – Nina Fröhlich (vom 27.05.2016, 3989 Besuche)

Liebe unterstützt Kommunizierenden, liebe Angehörigen, liebe Lehrer*innen, liebe Erzieher*innen, liebe Therapeut*innen, liebe Mitarbeiter*innen aus Werkstätten, Fördern-und Betreuungsbereichen und Wohneinrichtungen, liebe Logopäd*innen. liebe Ärzt*innen, liebe ... … ach einfach liebe UK-Interessierte! Wir laden Sie herzlich ein zum Fachtag zum Thema Unterstütze Kommunikation am Samstag, den 17.September 2016 in Freiburg.  Unter dem Motto „Mir könned koi Hochdeitsch – abba UK!“ stellen UK-Praktiker aus Baden-Württemberg Ideen und Konzepte aus ihrem UK-Alltag vor.  Sie können aus über 30 Angeboten vier Workshops wählen.  Unter folgendem Link finden Sie die Anmeldung und ein Programmheft mit ausführlichen Workshopbeschreibungen zum Download: http://www.gesellschaft-uk.de/index.php/fort-und-weiterbildung/veranstaltungskalender/icalrepeat.detail/2016/09/17/130/-/mir-koenned-koi-hochdeitsch-abba-uk  Bitte leiten Sie die Einladung an interessierte Personen in Ihrem Umfeld weiter.  Sollten Sie Interesse an gedruckten Flyern und Programmheften haben, schreiben Sie uns per E-Mail an nina.froehlich@gmx.de eine Postadresse, dann schicken wir Ihnen gerne welche zu.  Wir freuen uns auf einen spannenden UK-Tag mit Ihnen.  Mit freundlichen Grüßen, Nina Fröhlich und Katrin Frank Regionalleitung Baden-Württemberg

Liebe unterstützt Kommunizierenden, liebe Angehörigen, liebe Lehrer*innen, liebe Erzieher*innen, liebe Therapeut*innen, liebe Mitarbeiter*innen aus Werkstätten, Fördern-und ...

17.09.2016
24.04.2016

isaac-Fachtag Baden-Württemberg 2016 – Nina Fröhlich (vom 24.04.2016, 2843 Besuche)

Liebe UK-ler aus Baden-Württemberg (oder von sonstwo), am Samstag, den 17.09.2016 findet der isaac-Baden-Württemberg-Fachtag 2016 in Freiburg statt. "Mir könned koi Hochdeitsch ... abba UK!" Viele UK-Praktiker aus Baden-Württemberg stellen in über 30 Workshops ihre UK-Ideen für die Praxis vor. Merkt euch den Termin also schon mal vor! Die Anmeldung ist noch nicht Online, ich melde mich nochmal, wenn es dann soweit ist! Das Plakat im Anhang darf schon fleißig weitergemailt und sonstwie verteilt werden. Liebe Grüße Nina Fröhlich und Katrin Frank

Liebe UK-ler aus Baden-Württemberg (oder von sonstwo), am Samstag, den 17.09.2016 findet der isaac-Baden-Württemberg-Fachtag 2016 in Freiburg statt. "Mir könned koi ...

07.04.2016
13.03.2016

ISAAC-Ideenbörse in Mannheim – Maria Schmeiser (vom 13.03.2016, 3164 Besuche)

ISAAC-Regio Baden-Württemberg (Nord-West) lädt ein zur Ideen- und Materialbörse Unterstützte Kommunikation. Wann? Donnerstag, 07.04.16 Wo? Eugen-Neter-Schule Mannheim (Speisesaal) Kostenbeitrag €10,- Für Verpflegung ist gesorgt. Im Speisesaal der Eugen-Neter-Schule werden von 16 Uhr bis 18 Uhr die Türen geöffnet, Materialtische aufgestellt und Snacks angeboten. Als Referent der ISAAC-Gesellschaft wird Dominik Engelhardt, der selbst unterstützt kommuniziert, einen Einführungsvortrag halten und im Anschluss für Fragen zur Verfügung stehen. Alle UK-Interessierten sind zum Ausstellen eigener Ideen und zum Betrachten, Ausprobieren und Diskutieren aller Materialien eingeladen. Das Fotografieren der zahlreichen Ideen ist ausdrücklich erwünscht! Anmeldung bis zum 01.04.16 unter http://eugenneterschule.wordpress.com/termine/ Wir freuen uns auf einen regen Austausch!

ISAAC-Regio Baden-Württemberg (Nord-West) lädt ein zur Ideen- und Materialbörse Unterstützte Kommunikation. Wann? Donnerstag, ...

09.10.2015
11.09.2015

issac-Ba-Wü lädt ein zur Ideen- und Materialbörse – Nina Fröhlich (vom 11.09.2015, 3649 Besuche)

Liebe Baden-Württemberger, ich hoffe, ihr seid alle gut, gesund und voller Tatendrang aus dem Urlaub zurück. Da trifft es sich doch gut, dass gleich im Oktober die (nun schon dritte) Ideen-und Materialbörse von isaac-Ba-Wü stattfindet. Wir freuen uns auf Abend voller Begegnungen mit alten und neuen Bekannten, spannender Materialien und vieler neuer UK-Ideen. Und das alles in den Räumen von Ariadne... wer da noch nie war sollte unbedingt mal hin. (das ist sogar noch besser als IKEA!) Alle genaueren Infos stehen im Anhang. Die Anmeldung läuft über isaac: http://www.isaac-online.de/index.php/fort-und-weiterbildung/veranstaltungskalender/icalrepeat.detail/2015/10/09/21/-/ideen-und-materialboerse-unterstuetzte-kommunikation Ich freue mich drauf, viele von euch an dem Abend zu treffen!   Liebe Grüße Nina

Liebe Baden-Württemberger, ich hoffe, ihr seid alle gut, gesund und voller Tatendrang aus dem Urlaub zurück. Da trifft es sich doch gut, dass gleich im Oktober die (nun ...

20.02.2015
11.02.2015

Restplätze für den Grundlagenbaustein Autismus frei! – Petra Steinborn (vom 11.02.2015, 3243 Besuche)

In Hamburg findet am 20. und 21. Februar 2015 endlich wieder der Grundlagenbaustein Autismus statt. Am ersten Tag erhalten Sie neben grundlegenden Informationen zum Themenkomplex Autismus-Spektrum-Störung einen Überblick über den TEACCH-Ansatz sowie Beispiele für dessen Anwendung in die Praxis. Am zweiten Tag werden Elemente der Strukturierung und Visualisierung in Bezug auf Raum, Zeit und Aktivitäten vertieft. Eine derart vorbereitete Lernumgebung dient in der Begleitung und Förderung als "Lehrmeister". Der Blick ist auf die Selbstwirksamkeitskräfte und die Ressourcen der Person gerichtet. Es werden auch immer Aspekte des Asperger-Autismus betrachtet. In meinen Seminaren lege ich großen Wert auf das Einbringen von konkreten Beispielen, an denen an beiden Tagen kontinuierlich gearbeitet wird. Zielgruppe: Professionelle, Institutionen, Angehörige und Interessierte . Anmeldungen unter p.steinborn@abc-autismus.de. Vertiefende Informationen findet man auf meiner Website: www.abc-autismus.de Preis für beide Tage inkl. Seminarunterlagen und Getränke 240€

In Hamburg findet am 20. und 21. Februar 2015 endlich wieder der Grundlagenbaustein Autismus statt. Am ersten Tag erhalten Sie neben grundlegenden Informationen zum Themenkomplex ...

08.02.2015
09.02.2015

Literacy-Tagung – Adelheid Horneber (vom 09.02.2015, 3417 Besuche)

Hallo, bis Mittwoch kann man sich noch im Internet zu unserer isaac-Regiotagung "UK und die weite Welt der Geschichten, Briefe, Bücher und Reime anmelden. Die Regiofortbildung findet am 7. März in Altdorf bei Nürnberg statt. http://www.isaac-online.de/index.php/fortbildung/kalender-der-isaac-fort-und-weiterbildungen/icalrepeat.detail/2015/03/07/413/-/uk-und-die-weite-welt-der-geschichten-buecher-briefe-und-reime Liebe Grüße aus Bayern, Adelheid Horneber

Hallo, bis Mittwoch kann man sich noch im Internet zu unserer isaac-Regiotagung "UK und die weite Welt der Geschichten, Briefe, Bücher und Reime anmelden. Die Regiofortbildung findet am 7. März in ...

18.04.2015
06.02.2015

isaac-Regio-BaWü-Fachtag "UK und schwere Behinderung" – Nina Fröhlich (vom 06.02.2015, 3414 Besuche)

Liebe UKler aus Baden-Württemberg, wir laden herzlich ein zum Fachtag der isaac-Regio-Gruppe Baden-Württemberg am 18.04.2015 an der Ludwig Guttmann Schule in Karlsbad-Langensteinbach. Unser Thema wird sein: "UK und schwere Behinderung". Neben einem einführenden Vortrag von Irene Leber gibt es zwei Workshoprunden mit verschiedensten Praxis-Workshop. Ab jetzt kann man sich unter http://www.isaac-online.de/ anmelden. Den Flyer mit allen Infos gibts hier zum Download. Bitte hängt ihn doch in euren Einrichtungen auf und gebt ihn an interessierte Familien und Fachleute weiter. Liebe Grüße von der Regio-Leitung Nina Fröhlich und Katrin Frank

Liebe UKler aus Baden-Württemberg, wir laden herzlich ein zum Fachtag der isaac-Regio-Gruppe Baden-Württemberg am 18.04.2015 an der Ludwig Guttmann Schule in Karlsbad-Langensteinbach. Unser ...

22.04.2016
22.01.2015

Eltern- und Umfeldarbeit – Eva Klein (vom 22.01.2015, 4601 Besuche)

Die Fortbildung findet im Rahmen der Reihe "UK für Kinder" statt. Sie kann einzeln gebucht werden.

Die Fortbildung findet im Rahmen der Reihe "UK für Kinder" statt. Sie kann einzeln gebucht werden.

07.11.2015
22.01.2015

Einstellungen und Haltung im professionellen Förderprozess – Eva Klein (vom 22.01.2015, 4905 Besuche)

Die Fortbildung findet in der Reihe "UK für Kinder" statt. Sie kann einzeln gebucht werden.

Die Fortbildung findet in der Reihe "UK für Kinder" statt. Sie kann einzeln gebucht werden.

17.10.2014
15.09.2014

ISAAC-Ideen- und Materialbörse UK in Karlsruhe – Irene Leber (vom 15.09.2014, 3687 Besuche)

In den Räumen der Ariadne Medienagentur werden von 17 bis 20 Uhr die Türen geöffnet, Materialtische aufgestellt und etwas zu Essen angeboten. Alle UK-Interessierten sind zum Ausstellen eigener Ideen und zum Betrachten, Ausprobieren und Diskutieren aller Materialien eingeladen. Es können ISAAC-Kontakte auf regionaler Ebene neu geknüpft und alte Bekannte wieder getroffen werden. Kostenbeitrag 10 Euro Daimlerstraße 23, 76185 Karlsruhe Anmeldung erforderlich bis zum 10.10.2014 im Fortbildungskalender unter www.isaac-online.de Es erfolgt eine Anmeldebestätigung und die Rechnung.

In den Räumen der Ariadne Medienagentur werden von 17 bis 20 Uhr die Türen geöffnet, Materialtische aufgestellt und etwas zu Essen angeboten. Alle UK-Interessierten sind zum Ausstellen eigener ...

28.09.2014
16.08.2014

Fortbildung Elektronische Kommunikationshilfen (KH) im Unterricht Aufbau eines Wortschatzes und kreative Fördermethoden – Heiko Renner (vom 14.07.2014, 1 Antworten, 3800 Besuche)

Es gibt noch freie Plätze bei der Fortbildung "Elektronische Kommunikationshilfen (KH) im Unterricht Aufbau eines Wortschatzes und kreative Fördermethoden" in der Akademie in Bad Wildbad vom 29.9. bis 1.10. Der Anmeldeschluss ist bereits der 18.7.. Die Teilnahme ist nur für Lehrerinnen und Lehrer aus Baden-Württemberg möglich. Weitere Infos: http://lehrerfortbildung-bw.de/lak/wb/angebot/einzelds.html?lfbnr=912090&zeit=aktuell&returi=L2xhay93Yi9hbmdlYm90L3VlYmVyc2ljaHQuaHRtbD9zdWNodGV4dD05MTIwOTAmemllbHR5cDE9QUxMRSZ6aWVsdHlwMj1BTExFJnppZWx0eXAzPUFMTEUmYWthaWQ9V2k%3D

Es gibt noch freie Plätze bei der Fortbildung "Elektronische Kommunikationshilfen (KH) im Unterricht Aufbau eines Wortschatzes und kreative Fördermethoden" in der Akademie in Bad Wildbad vom 29.9. ...

Nach oben