Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Frage

Apps für Erwachsene mit geistiger Behinderung

eingestellt am: 03.04.2019, 19:17 Uhr
eingestellt von: Martina Nagl
über den Autor: Fachlehrerin im Ruhestand, im UK-Team

Beschreibung:

Ich bin in einer  WFB im Förder-und Betreuungsbereich tätig und suche Apps (ipad und  Android) für Jugendliche und Erwachsene.Es ist toll, wie Schwerstmehrfachbehinderte auf  Ursache-Wirkungs-Apps reagieren.  Die meisten einfachen Apps sind aĺlerdings mit baby-und kleinkindhaften Abbildungen, die nicht für Erwachsene geeignet sind. Wer kennt  Spiele-apps wie z.B. Memory, Puzzle, Autorennen etc.,  die klar in der Abbildung, weniger Teile haben und  ohne Zeitvorgaben sind. 

Kommentare zum Beitrag:

03.04.2019, 19:58 Uhr - Zu: Apps für Erwachsene mit geistiger Behinderung - Nina Fröhlich

Zu: Apps für Erwachsene mit geistiger Behinderung

eingestellt am: 03.04.2019, 19:58 Uhr
eingestellt von: NinaFroehlich

Kommentar:

Hallo, 

kann nur was zu iPad-Apps sagen, mit Andriod und Windows kenne ich mich nicht aus. 

Ich mag: 

     

  • GarageBand (jede Menge wirklich guter Sounds, die auch die anderen über längere Zeit ertragen ;-). Mit dem geführten Zugriff lassen sich alle Bereiche sperren, die nicht erreicht werden sollen. 
  • Fluidity HD (visuelle Effekte, sehr interessant aber eher beruhigend)
  • sound Prism
  • Thumb Jam (Soloinstrumente bühnenreif, da kann sogar ich Posaune spielen ;-)
  • impaktor (nimmt über das Mikro die Umgebungsgeräusche auf und macht Percussionsounds draus... 
  • touch me uncolor Pro von Lifetool: da müssen Bilder freigewischt werden, anschließend kommt als Verstärker ein Video. Da auch eigene Inhalte eingefügt werden können, kann man zum Beipiel Bild und Musikvideo einer Band, von der Formel 1 oder oder oder einbauen.
  • das gleiche gilt für Puzzle Klick Pro: hier werden bilder nach und nach aufgedeckt. 
  • GoTalk Now (u.a. Musikvideos abspielen) vor allem aber Interaktionsspiele um einen Partner zu steuern. 
  •  

Ich hoffe, da ist irgendwas dabei :-)

 

Liebe Grüße

Nina Fröhlich

Informationen über den Autor:

Sonderschullehrerin an der Schule am Winterrain (SfG) in Ispringen, UK-Beratung, UK-Förderung, Übergang Schule-Beruf, Referentin der Gesellschaft für UK, Regionalleitung Ba-Wü der Gesellschaft für UK

12.04.2019, 10:50 Uhr - Zu: Apps für Erwachsene mit geistiger Behinderung - Sibylle Nadji

Zu: Apps für Erwachsene mit geistiger Behinderung

eingestellt am: 12.04.2019, 10:50 Uhr
eingestellt von: SNadji

Kommentar:

Ich kann Sensory Light Box und Sensory Sound Box (Effekte) empfehlen und finde die Busy Shapes und Crazy Gears Spiele sehr gut. Sie sind nicht kindisch, man kann so lange probieren, bis es klappt und es gibt einen deutlichen Effekt, wenn der nächste Level erreicht ist. Alles sind iPad Apps.

Informationen über den Autor:

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben