Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Tablet/App

Aufgrund der leichten Bauart und dem berührungsempfindlichen Bildschirm zeichnen sich Tablet-PCs durch eine einfache Handhabung aus und werden über das Display bedient. Die Geräte ähneln in Leistungsumfang, Bedienung und Form modernen Smartphones und verwenden oft die gleiche oder ähnliche Software (App). Eine App ist nichts anderes als ein Anwendungsprogramm (auch Programm oder Software genannt).

11.02.2014

metatalkde ipad security – Gerhard Thiele (vom 10.02.2014, 1 Antworten, 2172 Besuche)

Hallo, ich bin auf der Suche nache einer Software für meinen Jungen und bin auf metatalkde aufmerksam geworden. Leider habe ich keine Erfahrung mit IOS und MAC (wohl aber linux). Ich habe schon ...

26.01.2014

Android-App-Liste – Wekenmann Kathleen (vom 29.11.2012, 7 Antworten, 3669 Besuche)

Hallo liebe Forumsnutzer, ich habe mal eine kleine Liste mit verschiedenen Apps für Android-Geräte zusammengestellt. Habe leider keine deutschen Apps gefunden, die sich als "Talkerersatz" eignen, ...

03.12.2013

Hilfeeee – Frank Steuber (vom 03.12.2013, 5 Antworten, 2625 Besuche)

Hallo zusammen, mein Name ist Frank und ich bin auf der Suche nach Hilfe auf dieses Forum aufmerksam geworden. Meine Schwester hat ein sprachbehindertes Kind, welches mit einem iPAD mit ...

18.11.2013

Pictello – Katja Koch (vom 13.11.2013, 2 Antworten, 2384 Besuche)

Hallo zusammen schulisch nutze ich oft die App Pictello um Fotoabläufe, Rezeptbücher etc. herzustellen. Hat es schon mal jemand geschafft die Geschichte mit dazu gehörigem Text auszudrucken? Wäre ...

02.11.2013

MetaTalkDE – Franziska Erni (vom 01.11.2013, 1 Antworten, 2280 Besuche)

Hat jemand Erfahrung mit diesem App? Kann man geschriebenen Text ausdrucken? Suche etwas das ähnlich ist wie "Schreiben mit Symbolen". Kann man eine Light Version herunterladen? Vielen Dank für ...

27.01.2014
26.08.2013

iPad und Inklusion - Kurse in Graz – Igor Krstoski (vom 26.08.2013, 2060 Besuche)

Atempo aus Graz (Österreich) biete im kommenden Jahr 3 Kurse zum Thema "iPad und Inklusion" an. Es handelt sich dabei um eine EU-weite Fortbildung, die unter bestimmten Umständen finanziell gefördert ...

03.07.2013

App über die Krankenkasse – Birgit Meyer (vom 10.06.2013, 4 Antworten, 3116 Besuche)

Hallo, ich wollte nur mal schnell berichten, dass wir für eine Schülerin, deren Eltern ein Ipad privat gekauft haben, die Metatalk-App über die Krankenkasse finanziert bekommen haben. Vielleicht ist ...

27.05.2013

App – Liselotte Rittmeyer (vom 23.05.2013, 2 Antworten, 2087 Besuche)

Gibt es ein App, dass einem z.B. ein E-Mail vorliest für das iPad? Welches App bewährt sich für das vorlesen einer Internetseite?

02.05.2013

Übertragung von Fotos aufs iPad – Nina Fröhlich (vom 02.05.2013, 1 Antworten, 2790 Besuche)

Liebe Cluks-er! Immer wieder wird ja diskutiert, wie Fotos am besten aufs iPad übertragen werden. Der fehlende USB-Anschluss macht so manchem das Leben schwer - und auch iTunes ist mit seinen vielen ...

01.05.2013

Wie robust sind iPads?(vom 01.05.2013, 2 Antworten, 1931 Besuche)

Guten Tag, Menschen mit einer CP können ja die Bewegungen manchmal nicht so gut dosieren. Hat jemanfd Erfahrung damit, wie es sich auf die Touchscreen von iPads auswirkt, wennz.B. mit der ganzen ...

24.04.2013

Metacom-Symbolsammlung für Gotalk Now – Nina Fröhlich (vom 23.04.2013, 1 Antworten, 3765 Besuche)

Liebe Cluks-er ich richte gerade ein iPad für eine Schülerin ein. Die Eltern haben die Gotalk-App gekauft und dann auch Metacom und eine synthetische Stimme (für die Stimme ist sogar schon die ...

18.04.2013

App gesucht – Elke Ameis (vom 16.04.2013, 4 Antworten, 2153 Besuche)

Hallo, kennt jemand eine App zum Erstellen einfacher Bücher, die folgendes kann: eigene Fotos und Metacom Symbole einfügen mp3-Dateien einfügen und vor allem: Einfügen von einfachen ...

02.04.2013

Lautfeedback bei Metatalk einstellen – Igor Krstoski (vom 02.04.2013, 2734 Besuche)

Guten Tag, anbei ein Link zur Beschreibung wie man das Lautfeedback in Metatalk ändern kann (zur lautgetreuen Aussprache der ...

15.03.2013

PPT mit Animatonen und Sound auf iPad - AppTipp – Igor Krstoski (vom 30.09.2012, 9 Antworten, 4106 Besuche)

Guten Tag, mit der App "Slide Shark" kann man PPT, incl Animationen und Sound auf dem iPad anschauen. Die PPT überträgt man via Dropbox aufs iPad und startet dann die PPT in def entsprechende ...

05.03.2013

Entscheidung zwischen einem iPad oder ein auf Android basierendes System – Petra Sperl (vom 25.01.2013, 9 Antworten, 5578 Besuche)

Liebe Forumsteilnehmer, die Beantragung von 3 iPads für unsere Schule (FzgE) hat die Regierung trotz Nachbegründung diese Woche leider abgelehnt. Jetzt hat sich der Elternbeirat angeboten und ...

22.02.2013

Animierte PPT für Android – Igor Krstoski (vom 22.02.2013, 2087 Besuche)

Guten Tag, mit der App "Kingsoft Office" für Android, kann man auf Android-Geräten via Dropbox PPT-Präsentationen öffnen, die man mit PPT2010 erstellt hat und in die man Animationen eingebaut hat. ...

17.02.2013

Bewertungskriterien iOS-Apps für Mathe und Deutsch – Igor Krstoski (vom 17.02.2013, 2203 Besuche)

Guten Tag, es gibt eine Unzahl an Apps - auch für den Bereich Mathematik und Deutsch. Leider sind Apps, die von Pädagogen mitgestaltet wurden, sehr selten vorzufinden (Bspw. alle Apps von ...

16.02.2013

Tipp: Slideshark-App für iOS – Igor Krstoski (vom 16.02.2013, 2053 Besuche)

Guten Tag, es gibt immer wieder anfragen, wie man bereits erstellte PPT mit Videos auf das iPad portieren kann. Ich habe die Möglichkeiten beschrieben, wie man das mit der Software "Keynote" für ...

30.01.2013

timetimer für android kostenlos – Hummel Hilde (vom 16.01.2013, 1 Antworten, 2047 Besuche)

Hallo,habe eine kostenlose app für android gefunden,die den timetimer imitiert. Unter dem Namen "kinderuhr" könnt ihr sie im google play store downloaden. Gruß H.H.

20.12.2012

iPad Ansteuerung – Sven Reinhard (vom 18.10.2012, 3 Antworten, 3392 Besuche)

Hallo, ich möchte kurz auf eine sehr gute und nicht so teure Möglichkeit hinweisen einzelne Apps per Taster zu bedienen. Es gibt momentan mehrere Geräte, die per Bluetooth auf das iPad zugreifen. ...

Nach oben