Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Frage

Videos vom Ipad auf Tobiicommunicator übertragen

eingestellt am: 11.03.2013, 00:25 Uhr
eingestellt von:
über den Autor:

Beschreibung:

Hallo allerseits!

Wer hat schon mal Videos (mov-Datei) vom Ipad auf den Tobiicommunicator C12 übertragen? Wir haben da ziemliche Probleme......Konvertierungsvrersuche sind gescheitert....

Vielen Dank im voraus!

Isabelle Bodenseh

Kommentare zum Beitrag:

11.03.2013, 20:25 Uhr - Videos vom Ipad auf Tobiicommunicator übertragen - Igor Krstoski

Videos vom Ipad auf Tobiicommunicator übertragen

eingestellt am: 11.03.2013, 20:25 Uhr
eingestellt von: HerrKr

Kommentar:

Hm, ihr habt die Filme vom iPad via iTunes oder wie auch immer auf einen Computer/Mac importiert. Dann habt ihr mit einem Konvertierungstool die iPad-Filme konvertiert. In welches Format denn? Da der Tobii ein Windows-basiert ist, würde ich die Filme ins MPG oder WMV-Format konvertiert. Ich kann Videos auf dem Tobii im MPG-Format problemlos abspielen.

 

Eine zweite Idee wäre, Videos-Codecs auf dem Tobii zu installieren.

 

Igor

Informationen über den Autor:

u.a. Verfasser der Blogs: uk-app-blog.blogspot.de und uk-ideen-blog.blogspot.de/

Videos vom Ipad auf Tobiicommunicator übertragen

eingestellt am: 11.03.2013, 23:34 Uhr
eingestellt von:

Kommentar:

Hallo,

Ja, an den Apple Videos habe ich neulich auch meine Nerven verloren. Eine Tobii Nutzerin wollte auf Ihrem Gerät eine Powerpoint Präsi vorführen, und ein paar Handyvideos sollten in den Powerpoint Seiten eingebettet sein. Also sollte ein Microsoft Produkt Äpfel essen - das garantiert Probleme. Apples Quicktime für Windows brachte keine Hilfe, Konvertierprogramme sind nervenaufreibend.

Rettung fanden wir in einem tollen Online Service: auf Zamzar.com kann man seine .mov Filme hochladen, aussuchen, wozu man konvertieren möchte (.wmv sei empfohlen), und ein paar Minuten später kann man die passenden Videos runterladen - ganz einfach.

 

Wie immer bei solchen kostenlosen Services im Internet, die eine Mailadresse vom Nutzer fordern, sollte man eine wertlose Zweitadresse angeben. Denn erfahrungsgemäß läuft das Postfach immer kurz nach der Nutzung solcher freien Dienste über mit Angeboten über potenzsteigernde Mittel und Hilfeersuchen von nigerianischen Millionärswitwen, die Unterstützung beim Transfer von Geld benötigen.

 

Wenn man Schwierigkeiten mit anderen Videoformaten hat (bei Apples .mov weiss man, woran es liegt, aber es gubt auch exotische .avi videos, die nicht überall abgespielt werden), hilft es, wenn der Tobii den richtigen Videocodec lernt.

Das ist das technische Videoformat, also etwa ob eine Aufnahme auf 35mm Film oder Super 8 gemach wurde, auf VHS oder DVD oder Blueray oder was auch immer - nur mit weniger klangvollen Namen in der Welt der Computer.

Da es derlei Formate gibt, wie Sand am Meer, kann das eine Suche nach dem Nadel im Heuhaufen sein. Zwei Tipps: wenn man Filme mit einer bestimmten Kamera geschossen hat, dann sollte man die bei der Kamera mitgelieferte CD in Augenschein nehmen. Da finden sich meistens die entsprechenden Treiber / Codecs.

Bei unbekannten Quellen ist der zielführendste Weg, den kostenlosen VLC Medienspieler zu installieren. Dieses Open Source Projekt bemüht sich, neben der Videoabspielsoftware auch die aktuellsten Codecs zu integrieren. Die Installation ist so ganz einfach und man muss nicht irgendwelchen halbseidenen Codecpacks nachjagen.

Informationen über den Autor:

12.03.2013, 14:42 Uhr - Videos vom Ipad auf Tobiicommunicator übertragen - Markus Knab

Videos vom Ipad auf Tobiicommunicator übertragen

eingestellt am: 12.03.2013, 14:42 Uhr
eingestellt von: markus

Kommentar:

Hallo,

 

um Video- und Audio-Dateien in andere Formate zu konvertieren habe ich einen kostenlosen Konverter für PC gefunden. Er kann fast alle Formate. Auch aus Video- Audio-Dateien machen.

Er heißt: Oxelon Media Converter

Datei mit rechter Maus anklicken, im Kontextmenue erscheint der Konverter und man kann angeben in welches Format gewandelt werden soll.

www.oxelon.com/media_converter.html

 

Der Converter kann natürlich auch auf dem Tobii installiert werden.

 

Gruß

Markus Knab

Informationen über den Autor:

Mitarbeiter der Beratungsstelle -Unterstützte Kommunikation- an der Ludwig Guttmann Schule Karlsbad, SBBZ kmE, Mitarbeiter Medienberatungszentrum für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung in Karlsruhe

Videos vom Ipad auf Tobiicommunicator übertragen

eingestellt am: 07.04.2013, 23:15 Uhr
eingestellt von:

Kommentar:

Hallo die Herren Knab, Ehlert und Krstoski!

 

Vielen Dank für die vielen Infos zum Übertrag von Ipad-Videos auf den C12 Tobiicommunicator. Es klappt jetzt über die mpeg Datei und Konverter! Die Mischung aus solidem Sprachcomputer UND Ipad ist einfach herrlisch....Und mit Unterstützung des cluks-forums kann man dann alles irgendwie schaffen!!

 

Herzliche Grüße

Isabelle und Juliette

Informationen über den Autor:

Nach oben