Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: joint attention
Beschreibungen des Begriffes:

joint attention

heißt auf Deutsch „gemeinsame Aufmerksamkeit“. Man bezeichnet damit die Koordination der Aufmerksamkeit von zwei oder mehr Personen auf einen gemeinsamen Fokus (Gegenstand, Ereignis, Idee). Im visuellen Bereich geschieht dies u.a. durch Herstellen von Blickkontakt, durch das visuelle Verfolgen des Blicks der anderen Person, durch Zeigen mit dem Blick oder mit dem Finger. Joint attention kann aber auch auditiv oder taktil hergestellt werden. Der Begriff impliziert weiterhin, dass sich die beteiligten Personen dessen bewusst sind, dass sie ihre Aufmerksamkeit auf Gleiche richten. vgl. => Triangulation

Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben