Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Symbol
Beschreibungen des Begriffes:

Symbol

Im Kontext von UK wird der Terminus „Symbol“ in der Regel sehr weit gefasst, weiter als in der Semiotik oder bei Piaget. Es gibt zwei verschiedene Gebrauchsweisen des Wortes: 1. Ein Symbol als etwas sinnlich Wahrnehmbares, das für etwas anderes steht, etwas anderes repräsentiert. Beispiele hierfür sind Bilder, Fotos, grafische Symbole, Gebärden, Gesten, geschriebene Wörter, Laute, Brailleschrift. 2. In einer anderen Bedeutung wird der Terminus gebraucht, wenn kontrastierend unterschieden wird zwischen Symbol und Signal. Man spricht dann von einem Symbol, wenn ein Zeichen nicht nur auf etwas anderes verweist (Signal), sondern darüber hinaus unabhängig vom Kontext verstanden und gebraucht wird. => Zeichen

Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück

Passwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

Nach oben