Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Lormen
Beschreibungen des Begriffes:

Lormen

Fingeralphabet für taub-blinde Menschen. Hierbei werden auf der Hand des Menschen verschiedene Stellen (z.B. die Fingerkuppen) Buchstaben zugeordnet. Durch Berühren der entsprechenden Stellen auf der Hand wird der Buchstabe bezeichnet.

Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück
Nach oben