Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Aktivierungsfeedback
Beschreibungen des Begriffes:

Aktivierungsfeedback

Rückmeldung darüber, dass ein Feld auf einer Kommunikationshilfe erfolgreich angesteuert worden ist (z.B. ein Licht erscheint oder ein Klick ertönt). Das Aktivierungsfeedback ist in erster Linie eine Hilfe für den Anwender und dient dem Kommunikationspartner nur insofern, als es ihm signalisiert, dass der Anwender im Begriff ist eine Aussage zu tätigen. Es informiert darüber, dass eine Auswahl aus dem Symbolrepertoire getroffen wurde (aber i. d. R. nicht darüber, welche Auswahl getroffen wurde).

Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück
Nach oben