Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: kombiniertes Scanning
Beschreibungen des Begriffes:

kombiniertes Scanning

ist die indirekte Ansteuerung eines => Sprachausgabegeräts oder einer => Kommunikationstafel durch die Eingabe eines mehrdimensionalen => Kodes: Beispielsweise kann eine Tastatur von 128 Feldern angesteuert werden, indem zuerst einer der vier 32-er Blöcke angesteuert wird, dann eine der vier 8-er Zeilen in diesem Block und schließlich eine der 8 Tasten in dieser Zeile. Gegenteil: => einfaches Scanning

Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück
Nach oben