Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Frage

Big Point ?

eingestellt am: 03.11.2011, 08:48 Uhr
eingestellt von: Andreas Grandic
über den Autor: Mit dem CLUKS weder verwandt noch verschwägert, mache aber als Redaktionsmitglied mit.

Beschreibung:

Liebe ClukslerInnen,

hat von euch jemand Erfahrung mit den BigPoint? Sprechenden kleinen Sprachausgabegeräten für 15 € das Stück (z.B. Land of Toys, S. 65) oder Ariadnes Ideen-Katalog (S. 7). Konkret: Haltbarkeit, Qualität der Sprachausgabe, Lautstärke?.

Mit Dank im voraus

 

Andreas Grandic

Kommentare zum Beitrag:

03.11.2011, 09:16 Uhr - Big Point ? - Sven Reinhard

Big Point ?

eingestellt am: 03.11.2011, 09:16 Uhr
eingestellt von: Sven

Kommentar:

Hallo Andreas,

wir haben die BigPoints jetzt seit einiger Zeit im Einsatz. Von der Sprachausgabe sind sie sicherlich nicht mit einem BigMack vergleichbar. Aber wesentlich besser, wie die GoTalk One, die preislich vergleichbar sind. Gerade für die direkte Auswahl sind sie super. In lauten Situationen, wie Mensa usw., haben sie aber keine Chance. Ich habe sie mit Klett versehen, so dass man sie auf einer Teppichfliesenleiste oder an einer Wand befestigen kann.

Fazit: Preis - Leistungsverhältnis ist super.

 

Den aus der selben Produktreihe stammenden Step-by-Step Ersatz habe ich jedoch noch nicht erprobt.

 

Liebe Grüße

 

Sven

Informationen über den Autor:

Förderschullehrer an der Seebergschule in Bensheim, ISAAC Referent

03.11.2011, 16:49 Uhr - Big Point ? - Kirsten Wrede

Big Point ?

eingestellt am: 03.11.2011, 16:49 Uhr
eingestellt von: Kirsten

Kommentar:

Hallo!

Wir haben sowohl den Big Point in der Klasse als auch die Step by Step-Version des Big Points von Ariadne. Die Lautstärke des Abspielens richtet sich danach, wie laut man die Dinger bespricht. Bei der Step by Step Version finde ich gut, dass man beim Abspielen wählen kann, ob es in der aufgenommenen Reihenfolge passiert, oder durcheinander. So kann man das Ding nicht nur für bestimmte Abläufe benutzen, sondern auch wie einen Würfel (ohne hinwerfen natürlich ;-)).

Gruß Kirsten

Informationen über den Autor:

17.11.2011, 14:41 Uhr - Big Point ? - Alexandra Hug

Big Point ?

eingestellt am: 17.11.2011, 14:41 Uhr
eingestellt von: alex

Kommentar:

Hallo

Die Big Points sind super. Sie halten echt viel aus (bei uns fliegen sie auch schon mal) und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Wir haben mit ihnen einen sprechenden TEACCH Tagesplan gemacht, was super geht, da sie leicht mit Klett an der Wand befestigt werden können.

 

Lieber Gruß

Alexandra Hug

Informationen über den Autor:

Nach oben