Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Frage

Smartphone in der UK

eingestellt am: 14.05.2018, 08:52 Uhr
eingestellt von: Cosima Stallbaumer
über den Autor:

Beschreibung:

 Hallo zusammen,

ich suche für einen Schüler eine geeignete Tabletgröße. Leider ist das i pad mini etwas zu groß für den täglichen Gebrauch. Gibt es inzwischen die Möglichkeit auch ein I phone über die Krankenkasse zu beantragen? Um dieses mit der go talk app und der Metacom Symbolsammlung zu bestücken?

Kommentare zum Beitrag:

14.05.2018, 10:19 Uhr - Zu: Smartphone in der UK - Polly

Zu: Smartphone in der UK

eingestellt am: 14.05.2018, 10:19 Uhr
eingestellt von: Polly

Kommentar:

Hallo,

auch wenn das Kind motorisch keinerlei Probleme hat, und es liebt, mega-kleine Symbole mit der Lupe zu suchen (was man wahrscheinlich muss, wenn man viele Symbole anbietet), dann ist es nicht möglich DIESE Apps auf einem Smartphone zu nutzen, da sie nur für Tablets zur Verfügung stehen.

Ich denke, dass die Kassen auch keine Smartphones durchwinken... Vielleicht einfach ein älteres Modell der Mama erben und dann mit der APP Grace das wichtigste für unterwegs draufspielen. Grace spricht jetzt ja auch... 

Aber da viele Smartphones schon fast so groß sind wie ein iPad Mini, gibt sich das alles eh nicht sooo viel... (meine Meinung)

Polly

Informationen über den Autor:

14.05.2018, 15:05 Uhr - Zu: Smartphone in der UK - bmueller

Zu: Smartphone in der UK

eingestellt am: 14.05.2018, 15:05 Uhr
eingestellt von: bmueller

Kommentar:

Prentke Romich hat den NovaChat5 im Angebot, welches nicht nur Schrift- sondern auch Symbolbasierte Programme ermöglicht. (12,7cm Diagonale, Breit 14,3cm, hoch 7,5cm, tief 2,6cm)

Vielleicht einfach mal beraten lassen?

Informationen über den Autor:

14.05.2018, 19:42 Uhr - Zu: Smartphone in der UK - andy

Zu: Smartphone in der UK

eingestellt am: 14.05.2018, 19:42 Uhr
eingestellt von: andy

Kommentar:

Da die Frage doppelt eingestellt wurde habe ich die Antworten unter einer Frage/einem Beitrag neu zusammengefasst. Hier die Antwort von Nina Fröhlich:

 

eingestellt am: 14.05.2018, 09:56 Uhr
eingestellt von: Nina Fröhlich

Kommentar:

Die App ist leider gar nicht fürs iPhone verfügbar. Sonst wäre es sicher kein Problem. 

liebe Grüße Nina fröhlich 

Informationen über den Autor:

Sonderschullehrerin an der Schule am Winterrain (SfG) in Ispringen, UK-Beratung, UK-Förderung, Übergang Schule-Beruf, Referentin der Gesellschaft für UK, Regionalleitung Ba-Wü der Gesellschaft für UK

 

 

Informationen über den Autor:

Mitbegründer des CLUKS Forums/ Mitglied im Redaktionsteam/ Lehrer an der Verbundschule Dettingen/Fortbildner beim RP-Freiburg

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben