Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Frage

MetaTalk

eingestellt am: 28.11.2011, 23:24 Uhr
eingestellt von: Gerti Strasser
über den Autor:

Beschreibung:

Hallo,

welches iPad bzw wie viel GB braucht man für das app?

lg Gerti Strasser

Kommentare zum Beitrag:

29.11.2011, 07:48 Uhr - MetaTalk - Christian Lehmann

MetaTalk

eingestellt am: 29.11.2011, 07:48 Uhr
eingestellt von: herrlehmann

Kommentar:

Also je nach dem, was du sonst noch mit dem iPad vorhast... Aber für Meta Talk reicht die kleinste Version und natürlich brauchst du auch kein 3G, sprich Internet überall.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich MetaTalk echt gelungen finde und es super zu konfigurieren ist.

Liebe Grüße,

Christian

Informationen über den Autor:

29.11.2011, 08:28 Uhr - MetaTalk - Stefan Schaaf

MetaTalk

eingestellt am: 29.11.2011, 08:28 Uhr
eingestellt von: StefanSchaaf

Kommentar:

Hallo, wir haben in den letzten tagen die ersten Ipads ausgeliefert. Es hat sich herausgestellt das die apps sehr sparsam mit speicherplatz auskommen. So habe ich gestern eins an eine Schule geliefert. Mit allen derzeit Verfügbaren Deutschen Apps also MetaTalk, SonoFlex und Assistiv Chat waren gerade mal um die 4 GB belegt. Deshalb sollte man sich keine Gedanken um den Spreichplatz machen. Mit Ausnahme man möchte viel mit Videos oder Musik machen. Aber selbst dann bei 12 GB noch ne menge an freiraum. Ich glaube auch nicht das die App für TheGrid deutlich mehr benötigen wird. Jedoch würde ich das Ipad nicht ohne schutzkoffer hergeben. Apple verlangt ne menge wenn das Display gerissen ist, da Lohnt sich fast ein neukauf. Dieser Schutzkoffer hat nochmal größere Lautsprecher und einiges weiterers an nützlichem zubehör wie eine Tischständer, Tragegriff, umhängeschlaufe und Displayschutzfolie dabei. zur Info: www.humanelektronik-katalog.de/product_info.php/info/p1703_iPad-Schutzhuelle.html

Informationen über den Autor:

Als gelernter Elektroinstallateur in den Rettungsdienst abgewandert. Seit 1996 zuerst im Bereich umfeldsteuerungen danach als Spezialist für Sondersteuerungen an Elektrorollstühlen tätig. 2003 Berater für Uk Hilfsmittel. 2005 begann die Entwicklung einer

30.11.2011, 02:15 Uhr - MetaTalk - Annette Kitzinger

MetaTalk

eingestellt am: 30.11.2011, 02:15 Uhr
eingestellt von: annekit

Kommentar:

Hallo, ich hätte zu der Hülle www.humanelektronik-katalog.de/product_info.php/info/p1703_iPad-Schutzhuelle.html gern genauere Angaben zum Gewicht und zu den Abmessungen. Ist der Homebutton an der Hülle ein Schiebeschalter? Können den auch weniger geschickte Kinder selbst bedienen? Es wäre schade, wenn das Kind nicht mehr selbständig zwischen Apps wechseln könnte. Gruß Annette Kitzinger

Informationen über den Autor:

30.11.2011, 21:52 Uhr - MetaTalk - Christian Lehmann

MetaTalk

eingestellt am: 30.11.2011, 21:52 Uhr
eingestellt von: herrlehmann

Kommentar:

Also wir benutzen eine Apple-Schutzhülle, die wirklich sehr robust ist. Das Display wird geschützt, der Home-Button, sämtliche Kameras, Laut-Leise usw. ist alles gut zu erreichen.

Ist direkt über gravis bzw. apple zu bestellen und preislich deutlich ansprechender. 79,99 Euro.

Griffin Survivor Outdoor Schutzhülle für iPad 2, schwarz

Hier der Link:

www.gravis.de/Apple-iPad/Taschen/Griffin-Survivor-Outdoor-Schutzhuelle-fuer-iPad-2-schwarz.html

ist wirklich unzerstörbar und wurde von uns schon 2 Monate wirklich getestet.

Viele Grüße,

Christian Lehmann

 

Informationen über den Autor:

30.11.2011, 22:12 Uhr - MetaTalk - Stefan Schaaf

MetaTalk

eingestellt am: 30.11.2011, 22:12 Uhr
eingestellt von: StefanSchaaf

Kommentar:

Hallo, Sorry das die Antwort etwas gedauert hat. Also nun Gewicht ohne iPad nur 450g Akku Laufzeit für deutlich mehr Sound als das iPad alleine 10 Stunden. Der home Button ist durch drücken ganz normal erreichbar es lässt sich nur eine kleine Klappe zuschieben wenn man das möchte. Der griff ist wirklich praktisch. Auch der Gurt zum umhängen. Displayschutzfolie gibt es auch noch. Frau kitzinger: testen??

P.s. Natürlich gibt es auf der Rückseite eine Aufnahme Befestigung für eine rollstuhlhalterung

Informationen über den Autor:

Als gelernter Elektroinstallateur in den Rettungsdienst abgewandert. Seit 1996 zuerst im Bereich umfeldsteuerungen danach als Spezialist für Sondersteuerungen an Elektrorollstühlen tätig. 2003 Berater für Uk Hilfsmittel. 2005 begann die Entwicklung einer

01.12.2011, 00:29 Uhr - MetaTalk - Annette Kitzinger

MetaTalk

eingestellt am: 01.12.2011, 00:29 Uhr
eingestellt von: annekit

Kommentar:

Die Griffin Survivor Hülle ist wirklich klasse, damit hat das iPad bei uns auch schon einen Flug durchs Zimmer überlebt. Toll ist, dass diese Hülle das iPad nicht zu groß/unhandlich werden lässt und in Pink sieht sie sehr cool aus. Aus der Schule kam aber die Rückmeldung, dass das iPad in einigen Situationen – z.B. beim Frühstück – zu leise ist. Für das Frühstück wären kleine Akku-Lautsprecher (z.B. X-Mi X Mini II Capsule Lautsprecher) vermutlich ausreichend, in anderen Situationen könnten sie stören, weil es Extrateile sind. Daher ist eine Lautsprecherhülle, wie die von Stefan Schaaf genannte, schon interessant...

Informationen über den Autor:

Nach oben