Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Tablet/App als Kommunikationshilfe

Aufgrund der leichten Bauart und dem berührungsempfindlichen Bildschirm zeichnen sich Tablet-PCs durch eine einfache Handhabung aus und werden über das Display bedient. Die Geräte ähneln in Leistungsumfang, Bedienung und Form modernen Smartphones und verwenden oft die gleiche oder ähnliche Software (App). Eine App ist nichts anderes als ein Anwendungsprogramm (auch Programm oder Software genannt).

08.05.2012

UK auf dem Ipad: Tobii Sono Flex Update(vom 08.05.2012, 1358 Besuche)

Hallo, ab sofort ist ein Upgrade zu Tobii Sono Flex auf dem Ipad, Iphone oder Ipod touch verfügbar. Dies sind die Änderungen: Neue Funktionen: - Option zum Sperren der Bearbeitungsfunktionen - Option zum direkten Mitsprechen beim Auslösen der Felder. Das Sammeln von Worten im Mitteilungsfenster lässt sich nun auch abschalten - Option zum simultanen Löschen aller Inhalte der Nachrichtenhistorie - Wortsuche zum einfacheren Auffinden von Wörtern in den Kontexten oder dem Kernvokabular - Option zur Anzeige der Sätze und Fragen in den Kontexten am Anfang der Seiten, um einen schnelleren Einstieg in die Kommunikation mit Starterphrasen zu fördern - Option zur Festlegung der Flex Felder (grüne Felder mit Links zu den Kontexten auf der rechten Seite), ohne dass sie vom Anwender neu zugewiesen werden können. Verbesserungen: - Die Grammatikfunktion wurde verbessert, falsche Flexionen reduziert - Option zur Anzeige des Batteriestatus und der Uhr in Sono Flex - Weitere Fehlerbehebungen und kleinere Verbesserungen Das Update gibt es für bestehende Kunden natürlich kostenlos. Viel Erfolg damit! LG, Uli

Hallo, ab sofort ist ein Upgrade zu Tobii Sono Flex auf dem Ipad, Iphone oder Ipod touch verfügbar. Dies sind die Änderungen: Neue Funktionen: - Option zum Sperren der ...

04.05.2012

kostenlose Talker-App – Monika Waigand (vom 02.05.2012, 3 Antworten, 3958 Besuche)

AbleNet bietet momentan das "soundingBoard" kostenlos an. Preis normalerweise um die 50$. Man hat die Möglichkeit 1,2,3,6 oder 9 Felder zu gestalten. Es gibt auch ein paar fertige Boards. Aufnahme und auch Scanning sind möglich. (das kann auch das TalkBoard, für 13,99€, da ist aber eine Felderbelegung bis zu 6x6 möglich, um Boardmakersymbole verwenden zu können gibt es kostenlos bei www.mashley.net/piccutter ein Screenshot Programm) Und hier noch eine App zum Schreibenlernen (vor allem die motorische Umsetzung), die ich sehr gelungen finde: iWriteWords (Kosten: etwas über 2 Euro) zwar nicht lautierend, aber schön gemacht, und gerade erst ehrenamtlich auf Initiative eines Vaters, dessen gehandicaptes Kind so das Schreiben gelernt hat, Deutsch tauglich gemacht. Viel Spaß beim iPaden Monika

AbleNet bietet momentan das "soundingBoard" kostenlos an. Preis normalerweise um die 50$. Man hat die Möglichkeit 1,2,3,6 oder 9 Felder zu gestalten. Es gibt auch ein paar fertige Boards. Aufnahme ...

26.03.2012

Tagebuch auf dem iPad – Sabina Lange (vom 25.03.2012, 2 Antworten, 3651 Besuche)

Hier kommt ein Tipp für alle iPad-NutzerInnen, die auch ein Tagebuch dort führen wollen: iDiary heißt die App, sie ermöglicht neben Schrift auch Zeichnungen und das Einbinden von Fotos, die zusätzlich beschriftet werden können. Nebenbei gibt es innerhalb der App noch Fotoalben, die selbst gestaltet werden können. Als Fotos kann alles genutzt werden, also neben mit dem iPad gemachten Fotos auch Symbole, wenn sie vorher auf dem iPad gespeichert wurden. Vielleicht kann das eine Option sein für TagebuchschreiberInnen, die eh. das iPad nutzen oder keine Lust auf das Kleben in einem "echten" Tagebuch aus Papier haben? Allerdings sind feinmotorische Fähigkeiten Voraussetzung für die Bedienung der App, motorisch eingeschränkte Kinder bräuchten sicher Hilfe bei der Bedienung. Näheres im App-Store: iDiary für Kinder (von Tipitap, 1,59 €, die light Version mit bis zu 7 Tageseinträgen ist kostenlos) Grüße aus Bremen Sabina Lange

Hier kommt ein Tipp für alle iPad-NutzerInnen, die auch ein Tagebuch dort führen wollen: iDiary heißt die App, sie ermöglicht neben Schrift auch Zeichnungen und das Einbinden von Fotos, die ...

21.03.2012

Metatalk/Sono Lexis Schutzhülle iPad – Monika Thelen (vom 21.03.2012, 4 Antworten, 5112 Besuche)

Hallo, neben einem Dynaox maestro nutzt mein Sohn auch ein iPad insbesondere für diverse Lernsoftware. aber ich habe mir auf erstmal die Testversionen von META-Talk und Sono LExis zum Testen runtergeladen, da gerade unterwegs das iPad aufgrund der Größe und des Gewichtes manchmal praktischer ist; außerdem funktioniert Sono Lexis auf auf meinem iPhone, so dass wir im Prinzip immer zumindes eine kleine Lösung dabei haben, ein Fakt, von dem ich zu Beginn der Beantragungsphase für den großen Talker nur träumen konnte. Allerdings scheue ich mich momentan noch ein wenig alles parallel zu nutzen, da mein Sohn nach ca. 7 Monaten auf dem Dynavox noch regelmässig das Problem hat, die gesuchten, nicht so oft benutzten Wörter zu finden. Insofern meine Frage, ob jemand Erfahrung mit der gleichzeitigen Anwendung verschiedener System hat. Führt das zu Verwirrung?? Bei META-Talk gefallen mir die Symbole super gut. Sie sind einfach noch klarer als z.B. die PCS-Symbole, vielleicht ab einem bestimmten Alter dann manchmal zu kindlich. Auch die Symbole bei Sono sind o.k, zumindest i.d. Regel auch gut verständlich. Hier ist super, dass auch bei der Testversion die Sprache schon funktioniert, und das gar nicht mal schlecht, manchmal sogar besser als beei dem großen Gerät. Ansonsten noch eine Frage an Anette Kitzinger direkt. sie berichteten von einer besonders stabilen Schutzhülle für das iPad. Auch wenn es bisher mit der normalen ganz o.k. war, würde mich das auch wegen der eingebauten Lautsprecher sehr interessieren. Herzlichen Dank

Hallo, neben einem Dynaox maestro nutzt mein Sohn auch ein iPad insbesondere für diverse Lernsoftware. aber ich habe mir auf erstmal die Testversionen von META-Talk und Sono LExis zum Testen ...

20.03.2012

Fingerführraster für IPad App Metatalk – Katrin Buol-Wischenau (vom 17.03.2012, 2 Antworten, 4766 Besuche)

Hallo, Weiß jemand, wo u. ob man für die IPad App Metatalk ein Fingerführraster kostengünstig erwerben kann. Da unser Sohn aufgrund seiner Tetraspastik die Auswahl nur schwer treffen bzw. nur ungenau treffen kann, wäre ein Fingerführraster sehr hilfreich. Annette Kitzinger erwähnte so ein Fingerführraster, aber leider nicht wo. Viele Grüße, Katrin

Hallo, Weiß jemand, wo u. ob man für die IPad App Metatalk ein Fingerführraster kostengünstig erwerben kann. Da unser Sohn aufgrund seiner Tetraspastik die Auswahl nur schwer treffen bzw. nur ...

09.03.2012

Tobii Sono Flex - die UK App für IPhone und IPad ist da!(vom 17.11.2011, 5 Antworten, 5403 Besuche)

Mit Sono Flex gibt es die Möglichkeit, ein ausgereiftes UK Vokabular ohne viel Aufwand bereits vor der Beantragung eines Talkers zu erproben. Wenn sich das Konzept bewährt, kann später mit Sono Flex für Communicator auf vollwertigen Tobii Kommunikationsgeräten nahtlos weitergarbeitet werden! http://itunes.apple.com/de/app/sono-flex-de/id478286828?mt=8

Mit Sono Flex gibt es die Möglichkeit, ein ausgereiftes UK Vokabular ohne viel Aufwand bereits vor der Beantragung eines Talkers zu erproben. Wenn sich das Konzept bewährt, kann später mit Sono Flex ...

28.02.2012

Apps für das iPad (englischsprachig) – Sabina Lange (vom 02.12.2011, 8 Antworten, 4354 Besuche)

Ich habe gerade eine Seite entdeckt, auf der englischsprachige UK-Apps übersichtlich zusammengestellt sind. Scheint gerade nicht auf dem ganz aktuellen Stand zu sein (MetaTalk fehlt noch), aber das ist bei der Vielzahl entstehender UK-Apps nachvollziehbar. Einige Apps lassen sich natürlich auch für Deutsch anpassen. Die Seite lautet: http://appsforaac.net Sowas hätte ich für deutschsprachige Apps auch gerne - vielleicht kann die CLUKS-Redaktion sich für einen eigenen Bereich für iPad und Co entscheiden und wir sammeln dort, was noch alles so kommt? Grüße Sabina Lange

Ich habe gerade eine Seite entdeckt, auf der englischsprachige UK-Apps übersichtlich zusammengestellt sind. Scheint gerade nicht auf dem ganz aktuellen Stand zu sein (MetaTalk fehlt noch), aber das ...

28.02.2012

MetaTalk update? – Gerti Strasser (vom 13.01.2012, 4 Antworten, 3382 Besuche)

Hallo, ich habe das Problem, dass der kleine Junge, der metaTalk benutzt, alle Einstellungen verändert/bzw gelöscht hat. Gibt es irgend eine Möglichkeit ein Reset oder update zu machen? Liebe Grüße Gerti

Hallo, ich habe das Problem, dass der kleine Junge, der metaTalk benutzt, alle Einstellungen verändert/bzw gelöscht hat. Gibt es irgend eine Möglichkeit ein Reset oder update zu machen? Liebe ...

27.02.2012

Telefonieren mit Tobii C8 - Alternative? – Michael Krämer (vom 26.02.2012, 2 Antworten, 2774 Besuche)

Hallo zusammen, ich bin zwar kein Schüler mehr, allerdings habe ich, bedingt durch einen Unfall, starke Beeinträchtigungen im kognitiven und sprchlichen Bereich. Meine PKV hat mir ein Tobii C8 genehmigt. Da ich kaum noch sprechen kann, war der Hauptgrund für die Entscheidung zu einem C8-Gerät die Telefonfunktion, die optional freigeschaltet werden kann. Per Text-To-Speech übernimmt das Gerät das "Gespräch" beim telefonieren. Meine Sprachtherapeutin hat mir nun empfohlen, mir noch ein Ipad als mögliche Variante anzuschauen. Auf meinem Iphone nutze ich bereits Sono Flex, allerdings ist beim telefonieren die Sprachausgabe beim Sono Flex nur ganz leise als Hintergrundansage zu hören. Nun meine eigentlich Frage: Ist es möglich, mit der entsprechenden Ipad-Variante, bei einem Telefonat Text-To-Speech zur Kommunikation nutzen zu können, quasi wie beim Tobii C8?? Für Antworten wäre ich euch sehr dankbar. Beste Grüße Michael Krämer

Hallo zusammen, ich bin zwar kein Schüler mehr, allerdings habe ich, bedingt durch einen Unfall, starke Beeinträchtigungen im kognitiven und sprchlichen Bereich. Meine PKV hat mir ein Tobii C8 ...

05.12.2011

iPad-Apps für Schlaganfallpatienten(vom 04.12.2011, 3 Antworten, 6624 Besuche)

Hallo, ich bin nicht vom Fach und völlig neu hier. Ein guter Freund hat vor vier Monaten mit 62 Jahren einen Schlaganfall erlitten und kann seitdem kaum sprechen und lesen. Er versteht aber alles und kann sich mit einfachen Worten (ja, nein, ..) verständlich machen. Ich habe ein paar einfache iPad-Apps gefunden, mit denen Kinder sprechen, lesen und schreiben lernen sollen. Mit denen kann er gut umgehen und macht schon erste Fortschritte, aber die Spielzeugbilder passen nicht so ganz. Gibt es spezielle Apps für erwachsene Schalganfallpatienten? Ich bin für jeden Hinweis dankbar. Roland Feindor

Hallo, ich bin nicht vom Fach und völlig neu hier. Ein guter Freund hat vor vier Monaten mit 62 Jahren einen Schlaganfall erlitten und kann seitdem kaum sprechen und lesen. Er versteht aber alles ...

01.12.2011

MetaTalk – Gerti Strasser (vom 28.11.2011, 6 Antworten, 4025 Besuche)

Hallo, welches iPad bzw wie viel GB braucht man für das app? lg Gerti Strasser

Hallo, welches iPad bzw wie viel GB braucht man für das app? lg Gerti Strasser

20.11.2011

Proloquo2go – Monika Thelen (vom 03.03.2011, 20 Antworten, 6986 Besuche)

Hallo wir sind dabei für unseren nichtsprechenden, autistischen Sohn ein IPad anzuschaffen. da er recht fit in UK ist, wäre es natürlich sinnvoll, im auf dem Pad Hilfsmittel anhand zu geben. Gefunden habe ich u.a. Proloquo, aber nur in englischer Sprache. Wer kann mir sagen, ob man dieBeschriftung z.B. selbst in Deutsch umschreiben kann. Welche Programme/Apps sind ggf. ansonsten sinnvoll???? Danke

Hallo wir sind dabei für unseren nichtsprechenden, autistischen Sohn ein IPad anzuschaffen. da er recht fit in UK ist, wäre es natürlich sinnvoll, im auf dem Pad Hilfsmittel anhand zu ...

07.09.2011

Victor verbals nur englischsprachig ? – Monika N. (vom 27.08.2011, 6 Antworten, 3808 Besuche)

Ich möchte gerne die Aap Victor verbals für das iPad runterladen. Wer hat Erfahrung damit ? Gibt es auch eine Einstellung in deutscher Sprache ? Oder kennt jemand eine gute deutsche alternative? Ich freue mich auf Antworten :-) monika

Ich möchte gerne die Aap Victor verbals für das iPad runterladen. Wer hat Erfahrung damit ? Gibt es auch eine Einstellung in deutscher Sprache ? Oder kennt jemand eine gute deutsche ...

14.06.2011

Verbal Victor auf IPad – Katja Koch (vom 14.06.2011, 6 Antworten, 3899 Besuche)

Ich hab mir den App gekauft und kann ihn nicht programmieren. Obwohl ich meine Finger auf der Tastatur habe und das Passwort Symbol erscheint, kann ich das Password nicht eingeben, weil ich auf keine Tastatur zugreifen kann. Wäre froh um schnellst mögliche Hilfe, da ich in den nächsten Wochen ein schwerbehindertes autistisches Mädchen in meine Klasse bekomme und ich gerne mit dem IPad mit ihr arbeiten möchte.

Ich hab mir den App gekauft und kann ihn nicht programmieren. Obwohl ich meine Finger auf der Tastatur habe und das Passwort Symbol erscheint, kann ich das Password nicht eingeben, weil ich auf keine ...

11.03.2011

Verbal Victor - eine AAC App für iPhone und iPad – Holger Gerlach (vom 16.01.2011, 21 Antworten, 9036 Besuche)

Hallo, wer ein iPhone oder ein iPad besitzt, kann für 5,49 € die App "Verbal Victor" kaufen - und hat damit ein hervorragendes Hilfsmittel für die AAC. Genaueres kann man im iTunes-Store nachlesen (mit Links zur Anbieterseite): http://itunes.apple.com/de/app/verbal-victor/id411749775?mt=8#

Hallo, wer ein iPhone oder ein iPad besitzt, kann für 5,49 € die App "Verbal Victor" kaufen - und hat damit ein hervorragendes Hilfsmittel für die AAC. Genaueres kann man im iTunes-Store nachlesen ...

10.03.2011

Erfahrungen mit tap speak choice – Hummel Hilde (vom 15.02.2011, 15 Antworten, 5367 Besuche)

Hallo, ich arbeite als Schulbegleiterin in einer GB-Schule mit einem autistischen Jungen. Im Moment überlegen seine Eltern ihm ein ipad zu kaufen. Nun sind wir gerade dabei Infos über sinnvolle Software zusammen zu tragen. Hat jemand Erfahrung mit tap speak choice? Hört sich super interessant an und könnt zumindest ne Übergangslösung darstellen bis er in hundert Jahren mal seinen Talker genehmigt kriegt (Privatversicherung). Nun ja, aber ich sehe das Problem darin dass das Programm auf Englisch ist. Oder ist es möglich die Beschriftung manuell zu ändern und auf deutsch zu besprechen? Hat alternativ jmd. Erfahrungen mit dem Samsung galaxy, was ja viel billiger ist? Gibts da auch so viele APPs? Vielen Dank für die Unterstützung, H. Hummel

Hallo, ich arbeite als Schulbegleiterin in einer GB-Schule mit einem autistischen Jungen. Im Moment überlegen seine Eltern ihm ein ipad zu kaufen. Nun sind wir gerade dabei Infos über sinnvolle ...

Nach oben