Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Unterstützte Kommunikation

(Englisch: Augmentative and Alternative Communication = AAC) Unterstützte Kommunikation ist die Bezeichnung für alle Maßnahmen, die für Menschen mit Beeinträchtigungen in der Kommunikation die Verständigung und Mitbestimmung verbessern. Diese Beeinträchtigungen können angeboren oder erworben, dauerhaft oder zeitweise sein. Gebärden und co Unterstützte Kommunikation hilft besser zu verstehen und sich verständlich zu machen. Weitere Informationen finden Sie unter www.isaac-online.de der International Society for Augmentative and Alternative Communication, einer weltweiten Gesellschaft von Betroffenen, Angehörigen, Fachleuten und Institutionen.

27.03.2013

"Die Kleinen kommen ganz GROSS raus!" – Wilma Simon (vom 27.03.2013, 2066 Besuche)

EILT! Wir haben noch Plätze frei für die 17. Veranstaltung am 13.4.13 von 10 bis 17 Uhr in 46325 Borken. Anmeldungen noch bis Do abend möglich. Nähere Infos unter ...

20.03.2013

Fußball-Kommunikationsordner und Tobii-Seitenset – Sabina Lange (vom 02.09.2012, 3 Antworten, 3629 Besuche)

Die neue Bundesligasaison ist gestartet, die Frist für die letzten Vereinswechsel ist auch vorbei, so dass es nun die aktualisierte Version des Fußball-Kommunikationsordners geben kann. Das ...

01.03.2013

Fragebogen in anderen Sprachen – Thomas Burger (vom 01.03.2013, 2719 Besuche)

Liebe Frau Leber, wir arbeiten gerne mit Ihrem Poster und Ihren Fragebogen. Gibt es diesen mittlerweile vielleicht auch in englischer oder niederländischer Sprache? beste Grüße Thomas Burger

28.02.2013

Grid 2 - Grammatikfunktionen – Lisa Vogt (vom 23.02.2013, 4 Antworten, 3636 Besuche)

Liebes Forum, hat jemand Erfahrung mit Grid 2 und speziell mit den Grammatikfunktionen der Software? Was ermöglichen diese? Danke! Viele Grüße Lisa Vogt

27.02.2013

Sprachausgabe Assistive Chat German – Nina Fröhlich (vom 25.02.2013, 3 Antworten, 2956 Besuche)

Hallo, die Sprachausgabe von meinem Assistive Chat German funktioniert nicht mehr. Lief bisher einwandfrei ... dann habe ich das iPad resettet und alles wieder neu installiert. Als ich die ...

18.02.2013

Arbeitsplatz für Talkernutzerin – Anna Schultze (vom 07.04.2012, 12 Antworten, 3761 Besuche)

hallo zusammen. wir wollen uns auf den weg machen, einen arbeitsplatz für eine 23-jährige frau mit tetraparese und ecotalker zu schaffen. auf vorhandene arbeitsstellen können wir wohl nicht ...

15.02.2013

Situations- und Sprachverständnis – Peter Zürcher (vom 15.02.2013, 2384 Besuche)

Hallo! Ich suche einen Text oder auch ein Arbeitsblatt, wo die Begriffe Situations- und Sprachverständnis erläutert werden. Ich habe vieles durchsucht, doch leider nichts gefunden. Ich möchte ...

08.02.2013

Buchtipp Gebärden- Bilderbuch – Simone Auth (vom 08.02.2013, 4540 Besuche)

Habe bei einem Lesefest ein schönes Buch entdeckt: Hand in Hand die Welt begreifen- ein Bildwörterbuch der Gebärdensprache (Klett Kinderbuchverlag, S. Hesselbarth (Illustrationen) und A. Costrau ...

07.02.2013

Großer Flipper mit 2 Tasten – Angela Plath (vom 05.02.2013, 1 Antworten, 3404 Besuche)

Hallo, gleich noch eine Frage: Ich erinnere mich, mal irgendwo im Internet eine Beschreibung für den Bau eines großen Flipperautomaten zu bedienen über 2 Tasten gesehen zu haben. Ich kann es leider ...

05.02.2013

Handbuch Metatalk – Angela Plath (vom 05.02.2013, 1 Antworten, 3350 Besuche)

Hallo, wir haben seit kurzem ein schuleigenes I-Pad, bestückt mit Metatalk, tun uns aber etwas schwer mit dem digitalen Handbuch. Wie bekomme ich es am besten in Papierform?

02.02.2013

Mobilé mit Taste bedienen – Elke Ameis (vom 01.02.2013, 1 Antworten, 3779 Besuche)

Ich suche ein batteriebetriebenes Mobilé, das man möglichst einfach mit Batterieunterbrecher adaptieren kann, um es mit einer Taste in Gang zu setzen. Auf was müsste ich achten? Gehen dafür Mobilés ...

30.01.2013

Pfeilbeschreibung bei Gebärdenbildern – Kerstin Arnold (vom 28.01.2013, 2 Antworten, 3253 Besuche)

Hallo! In unserem Schulkindergarten haben wir einen Grundwortschatz erarbeitet, in welchem wir die Gebärden des Kestner Gebärdenbaukastens verwenden. Gerne möchten wir auch eine Beschreibung der ...

30.01.2013

Arbeitsmappen und Strukturhilfen für blinden Autisten – Hummel Hilde (vom 22.01.2013, 2 Antworten, 3973 Besuche)

Hallo Zusammen, eine Kollegin von mir betreut einen autistischen Jungen (15, frühkindlicher Autist), der eine starke Sehbehinderung, bzw. fast Erblindung hat. Hat jemand Erfahrung in diesem ...

29.01.2013

Pfeile für Gebärden darstellen(vom 29.01.2013, 2778 Besuche)

Guten Tag, Da ich nicht direkt auf die Frage nach einer einfachen Darstellungsweise für die Pfeile für das Ausführen von Gebärden antworten konnte, mache ich dies hier in Form eines "Tipps": Ich ...

28.01.2013

Autismus und Sehschädigung – Petra Hohenhaus-Thier (vom 28.01.2013, 2316 Besuche)

Es gibt ein neues Buch zu diesem Thema: "Kinder mit Sehschädigung und Autismus", Monique Hamer-de Jong, Paul Lagerwej und Margreete Strietmann-te Roller sind die Autoren; aus dem Niederländischen ...

19.01.2013

Wäscheklammer – Stephanie Kremer (vom 19.01.2013, 3 Antworten, 3572 Besuche)

Hallo an alle "Clukser" und "Clukserinnen", ich habe ein eher indirektes UK-Problem und hoffe auf eure Hilfe. Mein Schüler arbeitet mit Klammerkarten. Er lernt gerade, Klammern ab zu machen und ...

16.01.2013

Gebärdenfotos Kestner DGS – Heide Rosin (vom 16.01.2013, 7454 Besuche)

Die Max Ernst Schule in Euskirchen (Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation) hat Standfotos der Gebärdenvideos, von Kestner (Das große Wörterbuch der deutschen Gebärdensprache) zum Herunterladen ...

04.01.2013

Kommunikationsbuch für Partnerscanning – Isa Burgarth (vom 18.12.2012, 4 Antworten, 5856 Besuche)

Hat jemand vielleicht einen fertigen Kommunikationsordner als Datei zum Ausdrucken, der eben nicht das Kernvokabular "drumherum" hat wie Moheco oder der Kölner Ordner, sondern speziell zum ...

14.12.2012

Ergänzungs-Sets zu "Meine Gebärdenschule" – Hildegard Bunge (vom 14.12.2012, 2737 Besuche)

Es gibt jetzt 75 neue Gebärdenkarten für „Meine Gebärdenschule“. Der Verlag von Loeper hat die Karten online gestellt. Durch die Option „Sets – verwalten“ können die Karten kostenlos in die ...

12.12.2012

Adventsgedicht mit Gebärden – Birgit Dabringhausen (vom 08.12.2012, 2 Antworten, 3123 Besuche)

Passend zur Vorweihnachtszeit habe ich gerade ein altbekanntes Adventsgedicht mit Gebärden ausgestattet. Ich wünsche allen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.

Nach oben