Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Herzlich Willkommen zum CLUKS Forum

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im "CLUKS-Forum".
"CLUKS" steht für "Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen/geistigen Behinderung".

mehr ...

Dieses Forum dient dem Austausch von Informationen zum Thema und richtet sich an Interessierte, Pädagogen, Eltern und Institutionen in und außerhalb Baden-Württembergs.
>>

Als Besucher können Sie alle Beiträge unter den Rubriken links oder über die Suche lesen.
>>

Als registrierter Benutzer können Sie die Beiträge nicht nur lesen, sondern auch kommentieren und eigene Beiträge, Tipps, Fragen und Termine einstellen und so das Forum aktiv mitgestalten.
Dafür bitten wir Sie, sich rechts oben zu registrieren. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, direkt Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

schließen

31.05.2009

Vorlage: Ich-Buch für schwerstbehinderte Menschen – Ursula Braun (vom 31.05.2009, 8632 Besuche)

Ich-Bücher halten wichtige Informationen, die ein schwerstbehinderter Mensch nicht an seine Umwelt weitergeben kann, in schriftlicher Form fest. Sie dienen somit als Informationsquelle für alle ...

16.06.2009
29.05.2009

Prentke Romich Hilfsmittelschulung an der KFH-Freiburg: Arbeiten mit einem Zielvokabular – Ein Weg zur selbständigen Kommunikation – Gregor Renner (vom 29.05.2009, 2710 Besuche)

Die KFH-Freiburg bietet in Kooperation mit der Hilfsmittelfirma Prentke Romich eine Schulung Arbeiten mit einem Zielvokabular anhand der Anwendungsprogramme Quasselkiste und Wortstrategie – Ein ...

28.05.2009

Magnetischer Wochenplaner (c)Life-Tool TimeTable – Romana Malzer (vom 05.12.2008, 3 Antworten, 5514 Besuche)

Das Neueste von LifeTool - Der TimeTable: Der TimeTable ist ein variabler Wochenplaner mit Magnetschildersystem. Er erleichtert die zeitliche Orientierung am Tag und in der Woche. In die ...

20.05.2009

Anlauttabellen – Wolfgang Schaible (vom 13.11.2008, 3 Antworten, 3129 Besuche)

Sprechende Anlauttabellen, die im Scanning-Verfahren mit zwei Tasten (die Spacetaste wandert und die Entertaste löst aus) oder eben zwei Tastern bedienbar sind. Es handelt sich um zwei ausführbare ...

18.05.2009

Rollstuhlhalterung(vom 09.05.2009, 6 Antworten, 1450 Besuche)

Hallo, eine Schülerin hat für ihren Dyna Vox V eine Rollstuhlhalterung bekommen, die einige Kritikpunkte aufweist (Positionsveränderungen, selbständiges handeln, Sicherheit...). Meine Frage: gibt ...

15.05.2009

"sich zu Wort melden" mittels Gebärden oder Piktogrammen(vom 12.05.2009, 2 Antworten, 1930 Besuche)

Wir sind noch auf der Suche nach einem Weg , wie SchülerInen, die sich mittels Gebärden oder Piktrogrammen verständigen auf sich aufmerksam machen können, wenn sie etwas mitteilen wollen. Hat jemand ...

13.05.2009

"Angepasstes" Testen – Andreas Grandic (vom 13.05.2009, 2294 Besuche)

Liebe Interessierte, immer wieder werden wir mit der Aufgabe konfrontiert, Aussagen über den kognitiven Stand einer Person zu treffen, die evtl. schwer körperbehindert ist und nicht sprechen kann. ...

11.05.2009

Suche Spiele etc. zu Quasselkiste 15 – Julia Mannefeld (vom 09.05.2009, 4247 Besuche)

Hallo zusammen, wer kann mir weiterhelfen? Gesucht sind Spiele etc., die den Umgang mit dem Talker (QK 15) schmackhafter machen. :) Viele Grüße, Julia

22.04.2009

Frühstückstafel für den Kindergarten – Irene Leber (vom 17.11.2008, 1 Antworten, 3430 Besuche)

Bei uns im Kindergarten haben sich Tischsets mit Symbolen als Ergänzung zu den individuellen Kommunikationssystemen gut bewährt: DinA3 Tafeln mit Boardmaker gemacht und dann laminiert. Die ...

22.04.2009

Kommunikationsscheibe für den Pausenhof – Tina Scheunemann (vom 07.02.2009, 2 Antworten, 3506 Besuche)

Für motorisch relativ fitte aber sehr ablenkbare SchülerInnen, die es lieben laminierte Bildkarten in kürzester Zeit zu zerlegen, haben wir für den Pausenhof folgende Drehscheibe entwickelt: Auf ...

Nach oben