Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Frage

Sprachausgabe für die Schulhomepage

eingestellt am: 12.11.2009, 22:16 Uhr
eingestellt von: Markus Knab
über den Autor: Mitarbeiter der Beratungsstelle -Unterstützte Kommunikation- an der Ludwig Guttmann Schule Karlsbad, SBBZ kmE, Mitarbeiter Medienberatungszentrum für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung in Karlsruhe

Beschreibung:

Hallo,

 

wir möchten gerne an unserer Schule die neue Homepage so gestalten, dass auch unsere Schüler damit umgehen können. Da wir viele Schüler haben, die nicht lesen können, fragen wir uns jetzt, wie wir die gedrucken Texte für diese Schüler aufbetreiten können. Natürlich kann sich jemand mit einem Scrennreader alles vorlesen lassen, aber den haben die Wenigsten. Gibt es Ideen und Erfahrungen?

Wir haben z.B. überlegt, Buttons mit hinterlegter Audio-Datei zu installieren. Oder kennt jamen ein Sprachausgabe-Tool, das sozusagen auf der Homepage bereitsteht?

 

Vielen Dank schon mal

Und Gruß

Markus Knab

Kommentare zum Beitrag:

12.11.2009, 22:45 Uhr - Sprachausgabe für die Schulhomepage - Stefan Hamann

Sprachausgabe für die Schulhomepage

eingestellt am: 12.11.2009, 22:45 Uhr
eingestellt von: leapapi

Kommentar:

Hallo Markus,

 

Die Idee finde ich gut. Ich denke die Einbindung von Audiodateien die von einer netten Stimme gelesen werden sind wohl die beste Lösung. Sprachausgabe gab es zwar schon auf dem Commodore 64 aber leider hat sich seitdem auch nicht viel an der Qualität geändert.

 

glg. Stefan

Informationen über den Autor:

Stefan Hamann: Vater von Lea *2001, Mädchen mit Rett-Syndrom www.rett.de, Adaptierer von allem möglichen www.lea-sagt.de www.akuk-online.de

27.11.2009, 07:53 Uhr - Sprachausgabe für die Schulhomepage - Wilfried Gerstenmaier

Sprachausgabe für die Schulhomepage

eingestellt am: 27.11.2009, 07:53 Uhr
eingestellt von: Gerstenmaier

Kommentar:

Hallo,

ich finde die Idee der Sprachausgabe interessant. Ein Vorschlag von mir ist:

Die Software "Balabolka" ist Freeware. Hier können Sprachen des Microsoft-Sprachausgabesystems SAPI4 und SAPI5 eingebunden werden. Die SAPI5-Ausgabe kann man durchaus hören. Texte können damit als Audiodatei gespeichert werden oder auch markierte Texte aus der Zwischenablage vorgelesen werden. Ebenso ist es möglich, fertige Audiotexte vorlesen zu lassen.

Zu beziehen ist Balabolka von www.cross-plus-a.com/balabolka_de.htm

Vielleicht wäre das eine Möglichkeit für die Homepage.

 

Informationen über den Autor:

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben