Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Termin

11.Marktplatz NAHT

eingestellt am: 18.08.2011, 19:04 Uhr
eingestellt von: Petra Steinborn
über den Autor: Diplom-Pädagogin mit halber Stelle Leitung der Individuellen Tagesförderung (Tafö) in diakonischer Trägerschaft. Fachlicher Schwerpunkt: Umgang mit sog. herausforderndem Verhalten, Lernschwierigkeiten und Autismus, Bildung z.B. Lernwege und Erstellung von

Beschreibung:

NAHT steht für Netzwerk Arbeit Hamburger Tages (förder) stätten. Dieses Netzwerk vereint 15 Anbieter in Hamburg. Ein Mal im Jahr wird in Hamburg ein Marktplatz veranstaltet, bei dem Arbeits- und Bildungsprojekte präsentiert werden. Selbstverständlich können auch Produkte gekauft werden, die von Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf erstellt wurden. In 5 Fachvorträgen werden Erfahrungen derr Teilhabe am Arbeitsleben vorgestellt. Musik, Theater und Werkausstellungen geben einen Einblick in kreative Projekte von Menschen mit Behinderung.

Ich möchte im Besonderen auf meinen Vortrag "Ich kann (alleine!) arbeiten- selbstständiges Arbeiten mit strukturierten und visualisierten Arbeitssystemen" um 11:45 Uhr hinweisen. Die Teilnahme am Marktplatz und an den Fachvorträgen ist kostenlos, es kann eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden.

Termin:

14.09.2011, 08:00 Uhr bis 14.09.2011, 12:00

Kommentare zum Beitrag:

18.08.2011, 20:21 Uhr - 11.Marktplatz NAHT -

11.Marktplatz NAHT

eingestellt am: 18.08.2011, 20:21 Uhr
eingestellt von:

Kommentar:

Hallo,

Ich würde gern wissen wo genau dieser Vortrag statt finden wird. Adresse ?

Informationen über den Autor:

18.08.2011, 23:37 Uhr - 11.Marktplatz NAHT - Petra Steinborn

11.Marktplatz NAHT

eingestellt am: 18.08.2011, 23:37 Uhr
eingestellt von: abcautismus

Kommentar:

Edda hat mich darauf hingewiesen, dass ich vergessen habe mitzuteilen, wo der 11.Marktplatz stattfindet- Sorry!

Die Veranstaltung findet im Vivo in Hamburg Altona, Bahrenfelder Str.254-260, 22765 Hamburg statt. Nähere Informationen gibt es unter 040- 80045 51 (B. Neu)

Informationen über den Autor:

Diplom-Pädagogin mit halber Stelle Leitung der Individuellen Tagesförderung (Tafö) in diakonischer Trägerschaft. Fachlicher Schwerpunkt: Umgang mit sog. herausforderndem Verhalten, Lernschwierigkeiten und Autismus, Bildung z.B. Lernwege und Erstellung von

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben