Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Aus der Praxis

Hier finden Sie Anregungen, Ideen und Beispiele aus der Praxis für die Praxis mit einem lebendigen Austausch von Erfahrungen im Alltag

05.12.2011

Adventskalender mit Gebärden – Butz Birgit (vom 05.12.2011, 3331 Besuche)

Der kindergebärdenAdventskalender ist seit dem 01.12.11 wieder online. Wir singen Lieder und sprechen Verse und zeigen dazu sprachbegleitend (für wichtige Wörter) Gebärden. In diesem Jahr lesen wir ...

14.11.2011

TimeTimer Uhrwerk ersetzen – Peter Zürcher (vom 10.11.2011, 5 Antworten, 5590 Besuche)

Liebe Leute Die TimeTimer (sicher allen bekannt) sind eine gute Sache und ich habe für unsere Einrichtung schon viele gekauft. Bloss sind die Uhrwerke recht anfällig und vertragen nicht allzuviel. ...

07.11.2011

elektronische Gebärdenlernbücher – Igor Krstoski (vom 30.09.2011, 5 Antworten, 3577 Besuche)

Hallo, wir haben elektronische Gebärdenlernbücher erstellt. Wieder auf Grundlage des Tobii Communicator haben wir Seiten von so genannten Buggybüchern bearbeitet und mit ausführbaren Feldern belegt. ...

01.11.2011

UK-Ringhefter /Ordner sichern – Peter Zürcher (vom 01.11.2011, 2 Antworten, 3309 Besuche)

Liebe Leute J. trägt seinen UK-Ringhefter (mit Kern- und Randvokabular) immer mit sich herum. Nebst dass der Ordner spülmaschinenfest sein müsste, öffnen sich beim Umblättern immer mal wieder die ...

01.11.2011

Jetzt sind alle Piktogramme Pictogenda frei downloadbar auf www.pictogenda.nl – Martina Tittse-Linsen (vom 20.10.2011, 1 Antworten, 5129 Besuche)

Hallo Deutsche Kommunikations-Unterstützer, Ich habe gute Nachrichen; alle Piktogramme von Pictogenda können Sie jetzt frei downloaden und in Stickerblätter ausdrücken auf: www.pictogenda.nl . Dafür ...

28.10.2011

UK und neue Technologien: Lernsoftware und Touchscreens – Igor Krstoski (vom 30.09.2011, 2 Antworten, 3225 Besuche)

Hallo, anbei eine Anwendung, die wir mittels der Tobii Communicator-Software erstellt haben. Eingebunden sind diverse Anwendungen aus dem Hause Lifetool, bzw. auch das neue Budenberg, welches via ...

25.10.2011
28.10.2011

UK-Treff-Oberschwaben in Ravensburg am 25.10.11, 19:00 Uhr – Ute Ringwald (vom 07.10.2011, 3 Antworten, 2540 Besuche)

Der 7. UK – Treff – Oberschwaben findet statt am 25. Oktober 2011, 19:00 – 21:00 Uhr im Sprachheilzentrum Ravensburg (im Speisesaal) Hochgerichtstr. 46 88213 Ravensburg An diesem Abend  ...

09.10.2011

Zukunftsplanung mit UK – Monika Camus (vom 27.09.2011, 8 Antworten, 5335 Besuche)

Hallo zusammen ich habe eine Frage zur Zukunftsplanung mit UK: Wir überlegen gerade, für einen Jungen im Teenageralter eine Zukunftsplanung betreffend Übertritt in eine Erwachseneninstitution zu ...

26.08.2011

UK bei PSP ( Parkinson) – Evelyn Söllner (vom 26.08.2011, 2349 Besuche)

Hallo liebe Leser, eine ehemalige Kollegin von mir hat PSP und kann nicht mehr sprechen , sieht auch nicht besonders gut. Wir Verständigen uns mit Gesten, Ja/Nein Fragen , aber es ist sehr mühsam ...

14.09.2011
18.08.2011

11.Marktplatz NAHT – Petra Steinborn (vom 18.08.2011, 2 Antworten, 2733 Besuche)

NAHT steht für Netzwerk Arbeit Hamburger Tages (förder) stätten. Dieses Netzwerk vereint 15 Anbieter in Hamburg. Ein Mal im Jahr wird in Hamburg ein Marktplatz veranstaltet, bei dem Arbeits- und ...

18.08.2011

Umfrage zur Arbeitssituation – Jan-Oliver Wülfing (vom 10.08.2011, 1 Antworten, 3249 Besuche)

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Mitarbeiterin der Initiative für behinderungskompensierende Technologien des Fraunhofer Instituts in Sankt Augustin, welche von Jan Wülfing geleitet ...

01.08.2011

Fußballordner für die neue Saison – Sabina Lange (vom 01.08.2011, 1 Antworten, 2686 Besuche)

Liebe Fans des Fußballs und Menschen, die mit Fans zu tun haben ;-) ich habe gerade den Fußballkommunikationsordner für die neue Saison aktualisiert - nach bestem Wissen und Gewissen und nach den ...

03.07.2011

Fußballmeister BVB – B. Teine (vom 03.07.2011, 2813 Besuche)

Hallo Fußballgemeinde, ich finde der aktuelle Fußballmeister darf nicht fehlen. Zur Vorbereitung auf die neue Saison, hier der BVB mit allen neuen Spielern, ohne Gewähr! Vielleicht kommt ja noch ...

13.06.2011

Individuelle Stundenplanarbeit – Christiane Tieben (vom 11.06.2011, 1 Antworten, 6322 Besuche)

Der Morgenkreis und dabei die Erstellung des Stundenplans für den jeweiligen Tag sind übliche Einstiegsrituale in Schulen. Meist wird die Besprechung des Stundenplans im Kreis von nur einem Kind ...

26.05.2011

Raupe Nimmersatt – Friederike Oberbüscher (vom 24.05.2011, 4 Antworten, 5887 Besuche)

Habe mir direkt beim Carlsen Verlag eine kostenlose Material und Ideen Sammlung zumailen lassen. Kostenlos und Schnell! Lg Friederike

18.05.2011

Formular Beratungsprotokoll – Marie Just (vom 18.05.2011, 3886 Besuche)

Ich benutze für meine Beratungen in der Schule dieses Protokollformular, das ich auf Grundlage eines ähnlichen Formulars von ANUK (das ich leider hier noch nicht wieder gefunden habe) gestaltet ...

16.05.2011

Raumbeschilderung – Klaus Kracker (vom 16.05.2011, 1 Antworten, 3537 Besuche)

Dies ist die Version1 unserer Symbolzusammenstellung der Raumschilder. Wir glauben, dass durch eine möglichst einheitliche Raumbeschilderung der Wechsel unter Einrichtungen erleichtert wird. Es ...

15.05.2011

Idee zur Jahresuhr – Josephine Born (vom 10.05.2011, 1 Antworten, 3846 Besuche)

Hallo Zusammen, in der Förderung haben wir eine Jahresuhr zusammen erstellt. (Bild der Jahresuhr im Anhang) Über Piktogramme und Klettband kann diese Uhr immer wieder neu gelegt werden. Durch ...

07.04.2011

Fühl-Klang-Geschichte "Auf der Frühlingswiese" – Karin Jäckel (vom 07.04.2011, 1 Antworten, 4741 Besuche)

Hallo, ich arbeite in einem Schulkindergarten für körper- und mehrfachbehinderte Kinder.Weil nun der Frühling vor der Tür steht,hier eine Frühlingsgeschichte.

29.03.2011

Aufgabenmappe & Co. – Claudio Castaneda (vom 15.03.2011, 7 Antworten, 10889 Besuche)

Hallo! Auf Wunsch stelle ich eine Ideensammlung für strukturierte Aufgaben und Materialien (Aufgabenmappen usw.) aus meiner Praxis online. Insbesondere die Mappen haben sich in Beratungs- und ...

Nach oben