Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Frage

Digitaler Bilderrahmen

eingestellt am: 13.02.2014, 13:00 Uhr
eingestellt von: Uwe Morga
über den Autor:

Beschreibung:

Ein Bewohner unserer Einrichtung soll einen digitalen Bilderrahmen bekommen. Kann dieses Gerät bei vorhandener USB-Buchse mit Switch Interface und Taste angesteuert werden?

 

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Kommentare zum Beitrag:

13.02.2014, 14:11 Uhr - Digitaler Bilderrahmen - Stefan Hamann

Digitaler Bilderrahmen

eingestellt am: 13.02.2014, 14:11 Uhr
eingestellt von: leapapi

Kommentar:

Hallo,

 

Der USB Anschluss an so einem Bilderrahmen dient ausschließlich zum Anschluss von Wechseldatenträgern (USB-Stick evtl noch Festplatten) bei Festplatten kann schon die Stromversorgung nicht ausreichend sein. Mit irgendwelchen anderen Geräten: Tastatur / Maus etc. kann so ein Bilderrahmen nichts anfangen. Es wird aber höchstwahrscheinlich auch nichts kaputt gehen. Der einzige Weg so einen Bilderrahmen mit externen Tasten zu steuern, ist ihn zu adaptieren. So wie hier:

www.akuk-online.de/index.php/uk/178-digitaler-bilderrahmen

auf der Seite finden sich noch andere Anleitungen zu ähnlichen Geräten. Es funktioniert immer nach dem gleichen Muster: Tasten suchen, parallel zu den Tasten Kabel anlöten und an das andere Ende Klinkenbuchsen, Löcher bohren, zusammenbauen, Taster einstecken, Los.

 

Der nächste AKUK-Workshop:

www.akuk-online.de/index.php/akuk/12-workshop/208-workshop-2014

behandelt das Thema natürlich auch wieder.

 

Ich hoffe das hilft erstmal weiter.

 

Stefan Hamann (leapapi)

 

Informationen über den Autor:

Stefan Hamann: Vater von Lea *2001, Mädchen mit Rett-Syndrom www.rett.de, Adaptierer von allem möglichen www.lea-sagt.de www.akuk-online.de

Nach oben