Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Beitrag

FX Equation - Formeln schnell erstellen

eingestellt am: 16.11.2008, 17:17 Uhr
eingestellt von: Wolfgang Schaible
über den Autor: Mitglied der CLUKS-Redaktion, Technischer Lehrer am "Medienberatungszentrum für Kinder und Jugendliche mit körperlichen Beeinträchtigungen" an der August-Hermann-Werner-Schule in Markgröningen.

Beschreibung:

FX Equation ist ein kleines (und sehr praktisches - wie ich finde) Programm aus Australien, welches einfache Schrift in mathematische Formeln umwandelt und darstellt. Das Programm wird durch die Installation in Microsoft-Word integriert. Es kann aber auch der eigene Editor genutzt werden. Besonders geeignet für Tastaturbenutzer. Seit Version 4 auch für Mausbenutzer geeignet. Programm in Englisch. Besonderheit: Als Anleitung genügen 2 DIN A4 - Befehlslisten

 

www.efofex.com (mit Demo zum runter laden sowie weiteren Programmen)

 

Zu beziehen in Europa über: www.rhombus.be

 

Anhang 1 enthält eine Kurzbeschreibung des Programmes (Version 3) inklusive Preise, Bezugsmöglichkeiten.

 

Anhang 2 besteht aus einem Testbogen.

 

Anhang 3: Screenshot

 

( Anhang 1 und 2 sind Teil des Abschlussberichtes des Arbeitskreises "Mathematische Darstellungen am PC für Schülerinnen und Schüler mit körperlichen Beeinträchtigungen" )

 

Kommentare zum Beitrag:

Dateianhänge:

attachment_8ace9523b...   Schaible   16.11.2008, 17:17

attachment_f95a4168a...   Schaible   16.11.2008, 17:17

attachment_86774090d...   Schaible   16.11.2008, 17:17

Nach oben