Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Frage

Musik an- und ausschalten mit CD-Player

eingestellt am: 07.03.2016, 21:27 Uhr
eingestellt von: Stefanie Thielen
über den Autor:

Beschreibung:

Hallo, ich habe eine Frage, ich würde eine Person gerne mittels einer Taste und einem ,Batterieunterbrecher Musik von einer CD abzuspielen. Das ist ja aber schwierig, wenn der Strom weg ist, startet die CD ja von vorne. Ich hätte aber gerne, dass beim nächsten betätigen der Taste die Musik da weitergeht, wo sie aufgehört hat. Habt Ihr dazu Ideen oder Lösungen? Vielen Dank schonmal für Eure Antworten!

Kommentare zum Beitrag:

07.03.2016, 22:37 Uhr - Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player - Andreas Grandic

Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player

eingestellt am: 07.03.2016, 22:37 Uhr
eingestellt von: buksoho

Kommentar:

Sehr geehrte Frau Thielen,

es gibt dafür Lösungen, die aber auf einem CD-Player beruhen, der eine Fernbedienung hat. Diese Fernbedienung kann durch eine adaptierte Fernbedienung ersetzt werden, an die sie Sensoren anschließen können.

Die Firma Rehavista bietet z.B. diese Lösung an:

GEWA IR-Handsender BigJack

Viel Erfolg

 

Andreas Grandic

Informationen über den Autor:

Mit dem CLUKS weder verwandt noch verschwägert, mache aber als Redaktionsmitglied mit.

08.03.2016, 09:03 Uhr - Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player - Stefanie Thielen

Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player

eingestellt am: 08.03.2016, 09:03 Uhr
eingestellt von: Gimli07

Kommentar:

Vielen Dank für Ihre Antwort!

Informationen über den Autor:

08.03.2016, 17:49 Uhr - Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player - Markus Knab

Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player

eingestellt am: 08.03.2016, 17:49 Uhr
eingestellt von: markus

Kommentar:

Hallo,

eine sehr einfache Lösung könnte sein:

CD-Player fest an Strom anschließen.

CD in den CD-Player einlegen und starten.

Computerlautspecher in den Koofhörerausgang des CD-Players stecken. Das Netzkabel der Computerlautsprecher in einen PowerLink (Ist das Hilfsmittel bekannt?).

Damit können dann über einen JellyBean-Taster die Computerlautspecher ein- und ausgeschaltet werden. Die CD läuft im "Stillen" weiter und ist nur zu hören, wenn eben die Computerlautsprecher über den PowerLink eingeschaltet wurden.

Viel Spaß dabei!!

Gruß

Markus Knab

Informationen über den Autor:

Mitarbeiter der Beratungsstelle -Unterstützte Kommunikation- an der Ludwig Guttmann Schule Karlsbad, SBBZ kmE, Mitarbeiter Medienberatungszentrum für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung in Karlsruhe

09.03.2016, 21:09 Uhr - Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player - Stefanie Thielen

Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player

eingestellt am: 09.03.2016, 21:09 Uhr
eingestellt von: Gimli07

Kommentar:

Vielen Dank für Ihren Vorschlag, das ließe sich wirklich unkompliziert umsetzen.

Mir geht es aber auch darum, in einer Musikgruppe, in der gemeinsam Lieder gehört werden, die einzelnen Lieder an- und auszuschalten. Vielleicht muss ich da doch nochmal über den guten alten Kassettenrekorder nachdenken.

Viele Grüße!

Informationen über den Autor:

10.03.2016, 17:22 Uhr - Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player - Elke Ameis

Zu: Musik an- und ausschalten mit CD-Player

eingestellt am: 10.03.2016, 17:22 Uhr
eingestellt von: Ameis

Kommentar:

Eine weitere Möglichkeit ohne CD-Player, dafür mit PC:

CD am PC mit einem einfachen Musikwiedergabeprogramm wie z.B. VCL Media Player öffnen, Mauszeiger auf Wiedergabe legen, PC-Adapter wie z.B. Switch Interface auf Space einstellen und dort die Taste einstecken, Nutzer kann Lied stoppen und in Gang setzen

 

Informationen über den Autor:

Nach oben