Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Computer als Hilfsmittel

Die Elektronische Datenverarbeitung hat in den vergangenen Jahren die Möglichkeiten der Rehabilitation körperbehinderter Menschen wesentlich beeinflusst. Mit Hilfe spezieller Zusatzgeräte/spezieller Software sind Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen heute in der Lage, Computer zu bedienen und für Tätigkeiten einzusetzen, die sie früher gar nicht oder nur mit großem Aufwand selbständig ausführen konnten. Die Fähigkeit, mit der Informations- und Kommunikationstechnik umgehen zu können, ist daher mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil hin zur Selbständigkeit - für Kinder und Jugendliche im gemeinsamen Unterricht mit Nichtbehinderten gilt dies sogar in besonderem Maße.

02.04.2013

Lautfeedback bei Metatalk einstellen – Igor Krstoski (vom 02.04.2013, 2734 Besuche)

Guten Tag, anbei ein Link zur Beschreibung wie man das Lautfeedback in Metatalk ändern kann (zur lautgetreuen Aussprache der ...

25.03.2013

Winamp mit Tastern steuern – Alternative zum CD Player – Heiko Renner (vom 17.11.2008, 12 Antworten, 4632 Besuche)

Normale CD Player kann man leider nicht mit Tastern (über Schaltgerät, z.B. Powerlink oder IFAT) steuern, da die Tasten nicht einrasten. Sprich wenn man den Strom anstellt, läuft die CD nicht ...

15.03.2013

PPT mit Animatonen und Sound auf iPad - AppTipp – Igor Krstoski (vom 30.09.2012, 9 Antworten, 4106 Besuche)

Guten Tag, mit der App "Slide Shark" kann man PPT, incl Animationen und Sound auf dem iPad anschauen. Die PPT überträgt man via Dropbox aufs iPad und startet dann die PPT in def entsprechende ...

05.03.2013

Entscheidung zwischen einem iPad oder ein auf Android basierendes System – Petra Sperl (vom 25.01.2013, 9 Antworten, 5578 Besuche)

Liebe Forumsteilnehmer, die Beantragung von 3 iPads für unsere Schule (FzgE) hat die Regierung trotz Nachbegründung diese Woche leider abgelehnt. Jetzt hat sich der Elternbeirat angeboten und ...

03.03.2013

Interface und Taster von der Schülerfirma e-Holz Kirni – Igor Krstoski (vom 27.02.2013, 1 Antworten, 2048 Besuche)

Guten Tag, ich bin im Internet auf diese Schülerfirma aufmerksam geworden. Es handelt sich dabei um die Schülerfirma e-Holz der Kirnbachschule aus Tübingen-Pfrondorf. Diese Schülerfirma hat ein ...

22.02.2013

Animierte PPT für Android – Igor Krstoski (vom 22.02.2013, 2087 Besuche)

Guten Tag, mit der App "Kingsoft Office" für Android, kann man auf Android-Geräten via Dropbox PPT-Präsentationen öffnen, die man mit PPT2010 erstellt hat und in die man Animationen eingebaut hat. ...

21.02.2013

Animierte PPT erstellen - Anleitungen – Igor Krstoski (vom 25.09.2012, 1 Antworten, 4175 Besuche)

Guten Tag, ich habe Anleitungen erstellt, wie man bspw. mit Metacom-Symbolen in Powerpoint (für Win PPT 2010 und für Mac PPT 2008) animierte Präsentationen erstellen kann. Entsprechende ...

18.02.2013

BOB ein Leselehrgang – Andreas Peters MSc. MBA (vom 18.02.2013, 3222 Besuche)

Hallo, Wie schon angekündigt, schreibe ich hier noch etwas zu dem BOB, einem Leselehrgang. Ich kann mich dabei auf Unterlagen von der Webseite der Firma Platus stützen. Bei der Entwicklung des BOB ...

18.02.2013

TOM ein neues Lern- und Therapiesystem – Andreas Peters MSc. MBA (vom 18.02.2013, 2858 Besuche)

Hallo, Wir haben ein neues Lern- und Therapiesystem kennengelernt und wenden dies seit einiger Zeit mit gutem Erfolg bei allen Lernbehinderungen und Beeinträchtigung der Wahrnehmung an. Da das ...

17.02.2013

Bewertungskriterien iOS-Apps für Mathe und Deutsch – Igor Krstoski (vom 17.02.2013, 2203 Besuche)

Guten Tag, es gibt eine Unzahl an Apps - auch für den Bereich Mathematik und Deutsch. Leider sind Apps, die von Pädagogen mitgestaltet wurden, sehr selten vorzufinden (Bspw. alle Apps von ...

16.02.2013

Tipp: Slideshark-App für iOS – Igor Krstoski (vom 16.02.2013, 2053 Besuche)

Guten Tag, es gibt immer wieder anfragen, wie man bereits erstellte PPT mit Videos auf das iPad portieren kann. Ich habe die Möglichkeiten beschrieben, wie man das mit der Software "Keynote" für ...

30.01.2013

timetimer für android kostenlos – Hummel Hilde (vom 16.01.2013, 1 Antworten, 2047 Besuche)

Hallo,habe eine kostenlose app für android gefunden,die den timetimer imitiert. Unter dem Namen "kinderuhr" könnt ihr sie im google play store downloaden. Gruß H.H.

20.01.2013

1,2,3 Plauderei - UK Camp für die ganze Familie – Claudia Nuß (vom 20.01.2013, 1895 Besuche)

Das UK Camp für die ganze Familie "1,2,3 Plauderei" geht in die zweite Runde. Neben Spiel&Spaß gibt es auch Förderung am Talker und Informationsveranstaltungen für die Eltern. Wir freuen uns auf ...

16.01.2013

Wirken Sie mit - Teilnehmer für Studie gesucht! – Lara Solms (vom 16.01.2013, 1894 Besuche)

"Voice@Work": Inklusion nicht nur in den Köpfen, sondern auch im regulären Erwerbsleben. Wirken Sie mit - Teilnehmer für Studie gesucht! In dem Forschungsvorhaben "Voice@work" des ...

20.12.2012

iPad Ansteuerung – Sven Reinhard (vom 18.10.2012, 3 Antworten, 3392 Besuche)

Hallo, ich möchte kurz auf eine sehr gute und nicht so teure Möglichkeit hinweisen einzelne Apps per Taster zu bedienen. Es gibt momentan mehrere Geräte, die per Bluetooth auf das iPad zugreifen. ...

19.12.2012

Schulunterlagen von Verlagen für MULTiTEXT – Timo Rödl (vom 16.11.2012, 2 Antworten, 3771 Besuche)

Die Firma Hindelang-Software ist gerade dabei, Schulunterlagen (Bücher, Arbeitsblätter) von Verlagen für ihre Kunden einzurichten. Die Bücher und Arbeitsblätter werden kostenlos eingerichtet und den ...

19.12.2012

"Audacity" Tonstudio – Marcel Feichtinger (vom 26.11.2012, 2 Antworten, 2611 Besuche)

Hallo, auch auf die Gefahr hin hier kalten Kaffee zu servieren... "Audacity" ist eine Freeware, die ein Tonstudio simuliert. Vorteilhaft: Es können sehr einfach Tonspuren übereinandergelegt werden. ...

07.12.2012

Halterungen für das IPad – Christoph Henriksen (vom 16.11.2012, 2 Antworten, 2203 Besuche)

Guten Tag, ich suche Halterungen, mit deren Hilfe ich ein IPad Schülerinnen und Schülern zugänglich machen kann, die nicht am Tisch arbeiten können. Vielen Dank!

06.12.2012

Tango von Blink Twice – Heide Klettner (vom 06.12.2012, 1 Antworten, 1848 Besuche)

Hallo, kennt jemand das Gerät Tango von der Firma Blink Twice? Wo in Deutschland kann ich dieses Gerät bekommen? Hat jemand erfahrungen mit dieser Kommunikationshilfe gemacht?

23.11.2012

IPad - Verordnung durch Krankenkasse – Birgit Meyer (vom 22.11.2012, 1 Antworten, 4322 Besuche)

Hallo liebe Forums-Nutzer, ich betreue eine nur wenig sprechende Schülerin mit guten schriftsprachlichen Fähigkeiten in einer Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Seit einiger Zeit ...

Nach oben