Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Computer als Hilfsmittel

Die Elektronische Datenverarbeitung hat in den vergangenen Jahren die Möglichkeiten der Rehabilitation körperbehinderter Menschen wesentlich beeinflusst. Mit Hilfe spezieller Zusatzgeräte/spezieller Software sind Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen heute in der Lage, Computer zu bedienen und für Tätigkeiten einzusetzen, die sie früher gar nicht oder nur mit großem Aufwand selbständig ausführen konnten. Die Fähigkeit, mit der Informations- und Kommunikationstechnik umgehen zu können, ist daher mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil hin zur Selbständigkeit - für Kinder und Jugendliche im gemeinsamen Unterricht mit Nichtbehinderten gilt dies sogar in besonderem Maße.

16.10.2008

sprechendes Multitext – Irene Leber (vom 16.10.2008, 3298 Besuche)

Mit vielen Grüßen von Wilfried hier die Beschreibung, wie man Multitext zum Sprechen bringt: Wie bekomme ich Multitext zum Sprechen? 1. zip-Datei "RSSolo4German.zip" aus dem Internet herunterladen und in ein beliebiges Verzeichnis entpacken 2. Die Installation über die enthaltene Datei "RSSolo4GermanSteffi.exe" starten 3. Multitext starten und unter >MultitextSpracheSprachausgabe SystemSystem< bei SAPI 5.1 Haken setzen 4. In >MultitextSpracheSprachausgabe SystemSystem< unten bei dem Pfeil "ScanSoft Steffi_Dri40_16kHz" auswählen 5. evtl. gewünschte Änderungen unter >MultitextOptionenOptionen< einstellen vornehmen (läuft aber auch ohne weitere Änderung) 6. viel Spaß mit der Sprachausgabe! Weitere Informationen zu den Funktionen der Sprachausgabe finden Sie in der Windows-Hilfe. Anmerkung: Ich habe die Sprachausgabe auf Windows XP in der oben angegebenen Weise installiert. Auf Windows 2000 oder älteren Windows-Versionen muß vorher noch SAPI5 installiert werden. Falls dies erforderlich ist, suchen Sie im Internet einfach nach SAPI51.msi Download (ca. 6MB).

Mit vielen Grüßen von Wilfried hier die Beschreibung, wie man Multitext zum Sprechen bringt: Wie bekomme ich Multitext zum Sprechen? 1. zip-Datei "RSSolo4German.zip" aus dem Internet ...

15.10.2008

Link für Lernsoftware im K- und G-Bereich – Igor Krstoski (vom 15.10.2008, 3373 Besuche)

Hier ist nun der Link http://www.lifetool.at/show_content.php?hid=14 igor

Hier ist nun der Link http://www.lifetool.at/show_content.php?hid=14 igor

15.10.2008

Eingabegeräte – Lisa Steidle (vom 15.10.2008, 3 Antworten, 3914 Besuche)

Unter www.wdr.de/themen/Computer/internet/barrierefreies_internet gibt es eine Liste mit den gängigsten Hilfsmitteln und den ca. Preisen. Hier der link: http://www.wdr.de/themen/computer/internet/barrierefreies_internet/hilfsmittel_uebersicht.jhtml?rubrikenstyle=barrierefreies_www

Unter www.wdr.de/themen/Computer/internet/barrierefreies_internet gibt es eine Liste mit den gängigsten Hilfsmitteln und den ca. Preisen. Hier der ...

15.10.2008

Software zum Schreiben lernen – Andreas Illenberger (vom 15.10.2008, 3278 Besuche)

In meiner Klasse befindet sich ein Schüler, der aufgrund seiner Körperbehinderung mit einer Spezialtastatur am Computer schreiben lernt. Dazu fällt es ihm wegen einer angeborenen Schwerhörigkeit schwer, die Schriftsprache zu erlernen. Das Programm "Multitext" (www.hindelang-software.de) ermöglicht es ihm, das Geschriebene direkt anzuhören. So kann er sich orientieren, was er schon geschrieben hat und analysieren, welche Buchstaben jetzt kommen müssen. Seit er dieses Programm einsetzt, kann der Junge weitgehend selbständig am Computer schreiben. Dazu ermöglicht das Programm ihm, seine Aufschriebe in Mathematik (schriftliches Rechnen, Textaufgaben) anzufertigen.

In meiner Klasse befindet sich ein Schüler, der aufgrund seiner Körperbehinderung mit einer Spezialtastatur am Computer schreiben lernt. Dazu fällt es ihm wegen einer angeborenen Schwerhörigkeit ...

Nach oben