Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Beitrag

Hilfsmittel-Umversorgung (Ablehung KK)

eingestellt am: 27.01.2014, 20:48 Uhr
eingestellt von: Paula Fischer
über den Autor:

Beschreibung:

Für meine Tochter wurde bei der Krankenkasse eine Umversorgung beantragt von einem 5 Jahre alten SmallTalker Gerät auf ein ipad. Gründe waren u. a. Schwierigkeiten bei der Erlernung der Minspeak-Strategie und die sehr schlechte Handhabung des 1,6 kg schweren Small Talkers. Die Krankenkasse akzeptiert die Umversorgung auf ein ipad (535g) nicht und fordert das Vorgängergerät mit der Software MetaTalk umzurüsten. Das akzeptiere ich nicht, da ja die Handhabung des Gerätes im Alltag ein wesentliches Argument ist, ob das Gerät genutzt werden kann. Außerdem kann mit den neuen Geräten vielfältiger im Unterreicht gearbeitet werden. Wer kann mir Tipps geben, wie ich die Krankenkasse von der Notwendigkeit der Umversorgung überzeugen kann!

Kommentare zum Beitrag:

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben