Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Hilfsmittelversorgung

Hier finden Sie Informationen zur Hilfsmittelversorgung von der Beantragung bis zur Bewilligung.

19.03.2021

UK in der Werkstatt – Tracy Dorn (vom 22.05.2015, 1 Antworten, 3855 Besuche)

Hallo Ihr Lieben, bei uns startete das Projekt zur Implementierung von UK in den Werkstätten und Wohnangeboten. Viele der Kollegen hatten noch nie Kontakt mit Unterstützter Kommunikation. Zumindest ...

13.12.2020

gebrauchte UK-Geräte – Katharina Siegler (vom 11.12.2020, 1 Antworten, 488 Besuche)

Ich bin in einer kleinen logopädischen Praxis als Logopädin tätig und mein Tätigkeitsschwerpunkt liegt immer mehr im Bereich der unterstütze Kommunikation

10.02.2020

Rückgabe und Neubeantragung einer elektronischen Kommunikationshilfe – Elke Schiller (vom 28.11.2019, 2 Antworten, 1122 Besuche)

Wir betreuen eine erwachsene Nutzerin mit Rett-Syndrom, die mit einer Augensteuerung versorgt wurde. Leider funktioniert diese trotz mehrmaliger Überprüfung durch die Hilfsmittelfirma ...

12.12.2019

Sozialhilfe - Eingliederungshilfe - Antrag – Dietmar Fischer (vom 11.12.2019, 4 Antworten, 889 Besuche)

Liebe Forumsmitglieder, in der Beratung habe ich gerade eine AT - Versorgung mit einem Laptop und eventuell Dragon naturally speaking. Die Finanzierung erfolgt voraussichtlich über ...

07.03.2019

Hilfsmittelbeantragung bei Flüchtlingsstatus= – Daniela Wernsmann (vom 07.03.2019, 4 Antworten, 1361 Besuche)

Hallo liebe Forumsmitglieder! Wir möchten für ein Mädchen mit Flüchtlingsstatus eine Kommunikationshilfe beantragen und wollten im Vorfeld wissen, ob die Krankenkasse ...

26.02.2018

Laptop über die Krankenkasse – Angela Plath (vom 21.02.2018, 1 Antworten, 1664 Besuche)

Hallo zusammen! Hat jemand schon positive Erfahrungen gesammelt in Bezug auf Kostenübernahme für ein Laptop durch die Krankenkasse bei einem Schüler mit Athetose, der eine ...

24.04.2017

Laptop für fitten Drittklässler mit ICP – Dorin Braun (vom 21.04.2017, 3 Antworten, 1597 Besuche)

Hallo ... Ich bin gerade auf der Suche nach Tipps. Mein Sohn 9 Jahre in der dritten Klasse besucht eine I-Klasse und macht den normalen Grundschullehrplan von Bayern ...

12.09.2016

Versicherung Kommunikationscomputer – Barbara Rent (vom 29.08.2016, 6 Antworten, 2549 Besuche)

Hallo,  seit kurzem wurde unserem Sohn ein Tobi- I mit Augensteuerung für den Gebrauch Zuhause und für den Kindergarten zur Verfügung gestellt. Der Kindergarten hat nun ...

15.03.2016

MDK lehnt Computer mit Augensteuerung ab, Widerspruch – Barbara Rent (vom 15.03.2016, 2 Antworten, 2886 Besuche)

Hallo,  ich habe für meinen 5jährigen Sohn bei der Krankenkasse einen Antrag gestellt für einen Tobii- Computer mit Augensteuerung. Auf telefonische Nachfrage habe ich ...

30.11.2015

Kostenübernahme eines iPads in der Schweiz – Tatjana Keller (vom 30.11.2015, 2542 Besuche)

Liebe Forums-Nutzer, ich würde gerne ein iPad für einen Schüler beantragen, der in Deutschland lebt, aber in der Schweiz versichert ist. Ich hatte bei der zuständigen ...

23.07.2015

App mehrfach? – Irmentraud Raquet-Panter (vom 22.07.2015, 1 Antworten, 3415 Besuche)

Hallo, wir haben derzeit 2 IPads an der Schule, möchten aber demnächst weitere IPads kaufen. Für die beiden IPads wurden die Apps Go Talk now und Meta talk gekauft und zwar für jedes IPad extra. In ...

25.06.2015

Versicherung PCEyeGo – Edith Abel (vom 25.06.2015, 1 Antworten, 2697 Besuche)

Die Familie eines Schülers hat einen PCEyeGo selbst finanziert, da die private Krankenversicherung das Gerät nicht bezahlt. Jetzt möchten wir den PCEyeGo in der Schule einsetzen und haben das ...

15.04.2015

Reparaturkosten – Barbara Schmidtke-Wasels (vom 14.04.2015, 2 Antworten, 2628 Besuche)

Die Krankenkasse einer Schülerin will die Kosten für die Reparatur des Talkers (Das Gerät hatte sich ausgeschaltet und läßt sich jetzt nicht mehr starten.) nicht bezahlen und verlangt, dass die ...

14.04.2015

Nachschulung bei Talkern – Barbara Schmidtke-Wasels (vom 14.04.2015, 1 Antworten, 2527 Besuche)

Ein Talker - Kind aus meiner Klasse wurde querversetzt im laufenden Schuljahr. Das neue Team hat bei der Krankenkasse eine Schulung für den Umgang mit dem Talker beantragt. Die Kasse hat das ...

26.05.2014

UK-Hilfsmittel aus dem Ausland – Simone Handrich (vom 26.05.2014, 1 Antworten, 2639 Besuche)

Hallo zusammen, ich würde gerne für einen Schüler einen Taster beantragen, den es nur in England gibt. Hat das schonmal jemand gemacht? Besteht da die Möglichkeit, das Ganze über die Krankenkasse ...

05.03.2014

Beratungsstelle TU Darmstadt? – Alexandra Götter (vom 05.03.2014, 2897 Besuche)

HAllo, wir sind auf der Suche nach einer geeigneten UK-Beratungsstelle, die sich vor allem in Fragen der Ansteuerung auskennt. Uns wurde das BUK Bad Kreuznach empfohlen. Da wir aber in Hessen ...

14.08.2013

Hilfe in einer rechtlichen Frage – Tina Böcker (vom 14.08.2013, 1 Antworten, 3045 Besuche)

Hallo, zur Zeit studiere ich Sonderpädagogik an der Universität Oldenburg. Ich habe einen tollen Dozenten in Rechtsunterricht. Er ist Rechtsanwalt für Menschen mit Behinderungen und ich muss  ...

19.01.2013

Stellungnahme für die Krankenkasse für ein Laptop – Sabina Lange (vom 05.09.2012, 4 Antworten, 5212 Besuche)

Hallo! Ich habe gerade eine Anfrage für eine Stellungnahme für einen Schüler bekommen, dessen Eltern bei der Krankenkasse ein Laptop beantragen wollen. Kann mir jemand da weiter helfen, was die ...

24.04.2012

UK-App als Hilfsmittel – Annette Fischer (vom 24.04.2012, 1 Antworten, 4091 Besuche)

Hallo, hat jemand Erfahrung mit der Verordnung einer UK-App und der Kostenübernahme durch die Krankenkasse? Vor ein paar Jahren erhielt ich für meinen nichtsprechenden Sohn (Angelmansyndrom, ...

27.05.2011

Behindertengerechtes Zubehör für PC als Schreibhilfe für privaten Gebrauch. – Wolfgang Schaible (vom 27.05.2011, 3027 Besuche)

Für einen jungen Erwachsenen soll eine Ansteuerung für den PC bei der Kasse beantragt werden. NICHT für die Schule, NICHT für den Arbeitsplatz, sondern "nur" für eine bessere Teilhabe am ...

Nach oben