Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Zeichen
Beschreibungen des Begriffes:

Zeichen

Der Begriff wird in der Unterstützten Kommunikation als neutraler Oberbegriff für Repräsentationen nicht anwesender Objekte gebraucht, beispielsweise wenn man den möglicherweise missverständlichen Begriff => Symbol vermeiden möchte. Der Gebrauch des Begriffs in der Unterstützten Kommunikation ist nicht gleich zu setzen mit der fachspezifischen Bedeutung des Begriffs in der Semiotik oder in der Piagetschen Entwicklungspsychologie.

Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben