Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Frage

Unterstützte Kommunikation und Hochbegabung

eingestellt am: 28.07.2009, 12:12 Uhr
eingestellt von: Erik Schönemann
über den Autor:

Beschreibung:

Hallo,

 

Ich schreide gerade eine Hausarbeit über das Thema "Unterstützte Kommunikation und Hochbegabung" aber finde leider nicht viel darüber. Hat jemand vielleicht ein Tipp wo ich Information finden könnte. Vielen Dank

 

Erik Schönemann, Student, KFH Freiburg

Kommentare zum Beitrag:

06.08.2009, 14:25 Uhr - Unterstützte Kommunikation und Hochbegabung - Katrin Frank

Unterstützte Kommunikation und Hochbegabung

eingestellt am: 06.08.2009, 14:25 Uhr
eingestellt von: katrin

Kommentar:

Hallo Erik,

 

ich habe diesbezüglich leider auch keine Erfahrung. Vermutlich wirst Du Dich da auch an die Schulen für Hochbegabte wenden müssen.

Ich habe Dir mal den Link von der privaten Schule in Neckargemünd rausgesucht www.ldvg.de

Die kooperieren auch mit der FH in Heidelberg und sind zumindest in örtlicher Nähe zu der Schule für Körperbehinderte, vielleicht gab es da schon mal ne Überschneidung.

 

Mehr hab ich dazu leider auch nicht.

Viel Erfolg weiterhin.

Grüßle Katrin

Informationen über den Autor:

Mitglied der CLUKS-Redaktion, FL-K (Ergotherapeutin) und Kommunikationspädagogin (LUKV) am Medienberatungszentrum Markgröningen

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben