Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Beitrag

Studie zu UK und Grammatik (MetaTalk)

eingestellt am: 08.05.2015, 11:02 Uhr
eingestellt von:
über den Autor:

Beschreibung:

Hallo!

Ich bin gerade dabei meine Masterarbeit über Grammatik und Unterstützte Kommunikation (genauer MetaTalk) zu schreiben.

Dabei bin ich auf der Suche nach Nutzern und Angehörigen, die bereits Erfahrungen mit der Gebrauch und dem Erwerb von grammatischen Fähigkeiten mit MetaTalkDE haben. Ich habe mich zwar an einem Selbstversuch ausprobiert, jedoch fehlt mir die alltägliche Erfahrung.

Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, einen Onlinefragebogen zu entwerfen. Dieser ist recht offen gestaltet, damit Platz für die Beschreibung der individuellen Handhabung ist. Natürlich wird alles anonymisiert und der Einzelne ist später nicht mehr zurück zu verfolgen.

Dabei sind nicht nur Angehörige gefragt, sondern auch Förderstellen, Therapeuten, Nutzer, Lehrer etc. eigentlich alle Kommunikationspartner.

Unter folgendem Link ist die Umfrage zu erreichen:

umfrage.uni-landau.de/limesurvey/index.php/275769/lang-de

Gerne kann das an weitere MetaTalk-Nutzer weitergegeben werden!

Falls es Fragen jeglicher Art zum Umfrage gibt, stehe ich gerne zur Verfügung (eMail unter rein4900@uni-landau.de)

Vielen Dank für die Mithilfe!

Mit freundlichen Grüßen,

Lea Reinisch

Kommentare zum Beitrag:

10.05.2015, 11:26 Uhr - Studie zu UK und Grammatik (MetaTalk) -

Studie zu UK und Grammatik (MetaTalk)

eingestellt am: 10.05.2015, 11:26 Uhr
eingestellt von:

Kommentar:

Nachtrag: bis Ende Mai wird die Studie offen sein, um so viele Nutzer wie möglich zu erreichen.

Informationen über den Autor:

Nach oben