Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Einfache Sprachausgabegeräte

gehören noch zu den einfachen Sprachausgabegeräten.Sie verfügen über ein statisches Display und geben zuvor abgespeicherte Aussagen in natürlicher Sprache wieder. Einfache Sprachausgabegeräte besitzen keine vorgegebenen Strukturen oder Grammatikfunktionen.

  • 1
01.08.2012

APP GoTalk now – Sven Reinhard (vom 01.08.2012, 3196 Besuche)

Hallo, Dank der internationalen ISAAC Konferenz ist das GoTalk Now App momentan für 31,99 € über iTunes zu laden. Ich kann aber nicht sagen, wie lange das Angebot gilt. Gleichzeitig ist das ...

17.06.2012

Zum Einsatz von Standardhardware in der Unterstützten Kommunikation – Michael Grünwaldt (vom 17.06.2012, 2600 Besuche)

Hallo Zusammen, im Rahmen meiner Abschlussarbeit habe ich eine Umfrage gestartet. "Zum Einsatz von Standardhardware in der Unterstützten Kommunikation" http://www.loquitur.de Ich würde mich ...

25.04.2012

Suche dringend ein Kind mit Talker – Ramona König (vom 25.04.2012, 2183 Besuche)

Hallo liebe Forumteilnehmer, erst einmal ein großes Lob an euch alle. Ich finde es wunderbar, wie engagiert ihr seid und euch gegenseitig unterstützt. Mit euren Erfahrungsberichten helft ihr euch ...

10.01.2012

Talker auf Basis von altem Windows Handy – Denis Hatebur (vom 10.01.2012, 2536 Besuche)

Hallo zusammen, ich habe von ca. 2 Jahren einen Talker für meine Tochter auf Basis eines Windows 5 MDAs gebaut. Der Talker zeigt eine Sequenz von Bildern und spielt einen aufgenommenen Ton ab, ...

15.11.2008

Technische Hilfen in der UK – Irene Leber (vom 15.11.2008, 2941 Besuche)

Der Vortrag (pdf) soll einen Überblick über die verschiedenen Kriterien für technische Hilfen in der Uk geben. Einzelne Abbildungen sind von: The Picture Communication Symbols ©1981-2008 by ...

29.10.2008

Portacom / Easytalk – Wolfgang Schaible (vom 29.10.2008, 2502 Besuche)

Ausführliche Beschreibung des Gerätes inklusiver einiger Ideen für den Einsatz in der Praxis. Autorin: Catherine Draffin

16.10.2008

Umgestalteter Maxi Go Talk – Tina Scheunemann (vom 16.10.2008, 2384 Besuche)

Im Anhang wird dargestellt, wie der Maxi Go Talk umgestaltet werden kann, so dass die SchülerInnen durch direktes Drücken auf ein Bild die Aufnahme auslösen können.

Nach oben