Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Beitrag

Fragebogen: Einsatz von Tablet-PCs in der UK

eingestellt am: 07.05.2013, 22:43 Uhr
eingestellt von: Karin Terfloth
über den Autor:

Beschreibung:

Liebe Forums-LeserInnen,

 

Im Rahmen eines praxisbezogenen Forschungsprojektes an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg beschäftigen wir uns mit der Frage, welche Vor- und Nachteile Tablet-PCs im Vergleich zu klassischen Kommunikationshilfen für UK-NutzerInnen bieten.

 

Ziel dieser Umfrage ist es zu ermitteln, welche Weiterentwicklungen in der UK-Nutzung von Tablet-PCs sinnvoll und notwendig sind.

 

Unter folgenden Link können Sie sich an der Befragung beteiligen:

appserv13.ph-heidelberg.de/limesurvey/index.php

 

Der Bogen richtet sich an UK-NutzerInnen (elektronische Kommunikationshilfen) selbst oder an Bezugsperson/UK-Fachkraft/Assistenz eines Menschen, der mit elektronischen Hilfsmitteln unterstützt kommuniziert.

Wenn letztgenannte Personen den Bogen ausfüllen, sollten diese mit dem UK-Hilfsmittel und den Bedürfnissen des UK-Nutzers vertraut sein, damit Sie stellvertretend Einschätzungen abgegeben können.

Assistenten/UK-Fachkräfte können diesen Fragebogen auch mehrmals für unterschiedliche UK-NutzerInnen stellvertretend ausfüllen.

 

Die Nutzung eines Tablet-PCs ist NICHT die Voraussetzung für die Beantwortung des Bogens.

 

Die Beantwortung des Bogens dauert ca. 20-30 Minuten.

 

Die Beantwortung des Fragebogens ist bis zum 30. Mai möglich.

 

Herzlichen Dank für Ihre Beteiligung oder ggf. auch für die Weiterleitung an interessierte Personen.

 

Karin Terfloth und Mareike Schmidt

Kommentare zum Beitrag:

Passwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

Nach oben