Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Körpereigene Kommunikation

17.04.2012

Hier kommt die Maus mit Gebärdensprache – Sabina Lange (vom 17.04.2012, 2382 Besuche)

Wie in den letzten "MausNachrichten" vom WDR angekündigt, gibt es seit dieser Woche die Sendung mit der Maus auch in Gebärdensprache, vermutlich jeweils die aktuelle Sendung der Woche (so ist es ...

21.03.2012

Gebärdenauswahl – Friederike Oberbüscher (vom 21.03.2012, 2069 Besuche)

Hallo zusammen, nachdem ich selbst auf meine Anfrage zum Thema "Literaturtipps für die Gebärdenauswahl an der Schule für geistige Entwicklung" leider keine Tipps bekommen habe, hier nun meine ...

07.03.2012

Meine Gebärdenschule – Sabina Lange (vom 06.03.2012, 1 Antworten, 2314 Besuche)

Liebe VielwisserInnen im CLUKS, ich habe gerade ein Problem mit der Software "Meine Gebärdenschule", das vielleicht schon jemand von euch gelöst hat: Wir haben die Software für alle Klassen ...

08.02.2012

Gebärden für Schüler mit Geistiger Behinderung – Friederike Oberbüscher (vom 08.02.2012, 2494 Besuche)

Hallo Zusammen, nachdem wir den Arbeitskreis UK erneut gegründet haben tauchten gleich zu Beginn sehr wichtige Fragen auf: Sehr schnell waren wir uns einig, dass einheitliche Gebärden für die ...

29.09.2011

Gebärdensystem(vom 28.09.2011, 4 Antworten, 2345 Besuche)

Hallo! Auf der Suche nach einem geeigneten Gebärdensystem schwanke ich zwischen DGS und "Schau doch meine Hände an". Jetzt bin ich auf der Suche nach Tipps, ob es zu diesen Gebärdensystemen ...

04.02.2011

Gebärdensysteme – Josephine Born (vom 24.01.2011, 2 Antworten, 3297 Besuche)

In Deutschland werden unterschiedliche Gebärdensysteme genutzt. Ich würde gerne über die Vor- und Nachteile der einzelnen Gebärdensysteme in Deutschland schreiben. Als Vergleich suche ich ein ...

11.12.2010

Gebärden-Bilderwörterbuch – Sabina Lange (vom 11.12.2010, 2963 Besuche)

Gerade habe ich "Hand in Hand die Welt begreifen" (Klett Kinderbuch) geliefert bekommen. Es handelt sich dabei um ein Bilderwörterbuch. Auf jeder Seite gibt es in der Mitte eine ganz nett gestaltete ...

30.11.2010

Kestner - online-Sammlung der Abbildungen? – Heide Rosin (vom 29.11.2010, 1 Antworten, 2416 Besuche)

Hallo! Ich bin mit dem "Wörterbuch der DGS" von Kestner zufrieden, was das Lernen vom Video betrifft. Mit den selbsterstellten Fotos bin ich weniger zufrieden - im richtigen Moment stoppen, ...

12.11.2010

Übereinstimmung der DGS Gebärden – Kerstin Arnold (vom 08.11.2010, 7 Antworten, 3582 Besuche)

Im April 2010 haben wir uns im Schulkindergarten entschlossen von SdmH und GUK auf DGS umzusteigen. Dies haben wir getan, weil wir gesehen haben wie begeistert unsere Kinder beim Gebärden dabei ...

16.04.2010

DGS-App für den iPod und das iPhone – Sabina Lange (vom 16.04.2010, 2718 Besuche)

Der Karin Kestner Verlag hat nun das angekündigte App "Wörterbuch der Deutschen Gebärdensprache" für den iPod bzw. das iPhone herausgebracht. Es ist inhaltlich mit der gleichnamigen CDrom identisch. ...

08.02.2010

Makaton – Heiner Kreßmann (vom 08.02.2010, 1 Antworten, 2460 Besuche)

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen mit Makaton? Vielleicht hat ja auch jemand einen guten Literaturtip für mich. Gruß Heiner Kreßmann

23.11.2009

Gebärden Adventskalender – Cordula Birngruber (vom 16.11.2009, 2 Antworten, 2858 Besuche)

Liebe KollegInnen, das ist der Gebärden-Advetskalender für die Schultage im Dezember (in diesem Jahr 17) den wir im Förderzentrum Helfende Hände gemeinnützige GmbH schon das dritte Jahr benutzen. ...

31.05.2009

Taktile Gebärden – Katrin Frank (vom 21.04.2009, 1 Antworten, 3868 Besuche)

Taktile Gebärden werden vor allem bei Menschen, die hör-sehbehindert oder taub-blind (z.B. CHARGE-Syndrom) geboren werden, eingesetzt. Für manche Kinder mit Körperbehinderung kann der Ansatz der ...

03.04.2009

Tolle Gebärden-DVD – Sabina Lange (vom 03.04.2009, 1 Antworten, 2321 Besuche)

Ich habe gerade die neue DVD "Das große Wörterbuch der Deutschen Gebärdensprache" geliefert bekommen und bin total begeistert. 18000 Wörter als Videos mit guter Suchfunktion und der Möglichkeit, die ...

16.02.2009

Gute Gebärdenfotos DGS – Katrina Adam (vom 10.02.2009, 4 Antworten, 3215 Besuche)

Hallo! Ich bin auf der Suche nach guten Gebärdenfotos für DGS, die eventuell neuer sind als die aus den blauen Büchern und nicht so schematisch wie die vom Gebärdenbaukasten. Wir möchten gerne ein ...

16.02.2009

Gute Gebärdenfotos – Katrina Adam (vom 16.02.2009, 2378 Besuche)

Da ich leider nicht weiß, wie ich auf Eure Antworten selber antworten kann, möchte ich auf diesem Weg erstmal vielen Dank an Euch sagen, vor allem Irene Leber! Tolles Kernvokabular! Ich bin ...

10.01.2009

Buchstabenkodierung mit Blickrichtung lernen – Heiko Renner (vom 10.01.2009, 2300 Besuche)

Hier ein Link zu einem Film "Lernen mit Lennart" zum Thema "Buchstabenkodierung mit Blickrichtung lernen". Laut Paul Andres in der ISAAC Mailingliste kann er zur Erklärung eines nichttechnischen ...

03.01.2009

Fragestrategien bei Partnerscanning mit Ja und Nein – Irene Leber (vom 03.01.2009, 4518 Besuche)

In der Kommunikation mit Menschen, die gut vestehen aber nur die Möglichkeit haben, Ja und Nein zu äußern ist es wichtig, verlässliche Fragewege anzubieten. Aus verschiedenen Tipps von der ...

08.12.2008

Weihnachtsgebärden DGS – Irene Leber (vom 08.12.2008, 2352 Besuche)

Wer kann noch Weihnachtsgebärden gebrauchen? Wieder von der Gebärden Foto- CD von Jörg Spiegelhalter! Achtung: der Advent ist SdmH, sonst alle Gebärden aus der DGS!

06.12.2008

Gebärden nachschlagen, kopieren, ausdrucken, ... – Kerstin Gerstenberg (vom 06.12.2008, 2985 Besuche)

Beim "Karin Kestner Verlag" gibt es einen "Gebärdenbaukasten" (CD-Rom). Das Nachschlagen von DGS-Gebärden in den "blauen Büchern" hat somit ein Ende. Einfach das gesuchte Wort eingeben und das ...

Nach oben