Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Frage

Einstellung in Tobii gesucht

eingestellt am: 17.03.2014, 15:20 Uhr
eingestellt von: Susann Buchhorn
über den Autor: Fachlehrerin K (Ergotherapie) an der Esther-Weber-Schule EM-Wasser

Beschreibung:

Hallo zusammen!

 

Ich bin jetzt mit zwei Schülern unabhängig voneinander auf die Problematik gestoßen, dass in den Seitensets von SonoFlex und LiterAACy eingestellt ist, dass man zurück zur Startseite kommt, wenn man einen Button gedrückt hat.

Der Gedanke, der dahintersteckt, ist mir klar, aber im Falle dieser beiden Schüler ist diese Einstellung hinderlich, und ich hätte gerne, dass man nach dem Auslösen auf der Seite bleibt.

Leider habe ich nirgends herausgefunden, wo (oder ob) man das ändern kann.

 

Kann mir einer helfen?

 

Schönen Gruß,

 

Susann

Kommentare zum Beitrag:

17.03.2014, 16:07 Uhr - Einstellung in Tobii gesucht - Adelheid Horneber

Einstellung in Tobii gesucht

eingestellt am: 17.03.2014, 16:07 Uhr
eingestellt von: AdelheidHorneber

Kommentar:

Hallo Susann,

 

das ist eine Einstellung in den Seitenmakros.

Das heißt, Du musst Dir die Seitenmakros (Datei - Eigenschaften des Seitensets - Seitenmakros) einzeln öffnen und bei den Makros FleX. adjective (und alle die mit Flex beginnen) einzeln bearbeiten und die letzte Zeile: Seitenmakro ausführen (select return catagory) löschen.

Dann müsste es klappen - hats bei mir zumindestens. Ich denke bei LiterAAcy müsste es gleich sein, da hab ichs noch nicht gebraucht.

 

Gruß,

 

Adelheid

Informationen über den Autor:

Förderschullehrerin an einem Förderzentrum geistige Entwicklung in Bayern, dort UK-Koordinatorin, "entstamme" auch dem LUK-Kurs 6.

17.03.2014, 16:26 Uhr - Einstellung in Tobii gesucht - Wolfgang Schaible

Einstellung in Tobii gesucht

eingestellt am: 17.03.2014, 16:26 Uhr
eingestellt von: woschaible

Kommentar:

In Sonoflex kannst du das bei den Einstellungen so einrichten, dass du auf den Seiten bleibst:

 

Dazu das Seitenset Sonoflex Einstellungsbereich ausrufen und dort unter Einstellungen bei Rückkehr nach Auswahl jeweils auf aus stellen. Fertig :-)

 

Bei LiterAACy macht das meiner Ansicht nach keinen Sinn (sofern ich dich richtig verstanden habe) Ich filtere ja durch die ersten Buchstaben mein Symbol- oder Ganzwortvokabular im oberen Bereich. Habe ich ein Wort gefunden und gewählt (und eventuell gebeugt), muss ich für das nächste Wort zwingend mit dem ersten Buchstaben beginnnen. Das "versteht" das programmierte Vokabular aber nur, wenn ich explizit auf die Startseite gehe. Die Seiten sind entsprechend programmiert bzw. verknüpft. Nur von dort aus funktioniert der "Filter".

 

Liebe Grüße, Wolfgang

Informationen über den Autor:

Mitglied der CLUKS-Redaktion, Technischer Lehrer am "Medienberatungszentrum für Kinder und Jugendliche mit körperlichen Beeinträchtigungen" an der August-Hermann-Werner-Schule in Markgröningen.

17.03.2014, 17:39 Uhr - Einstellung in Tobii gesucht - Lars Tiedemann

Einstellung in Tobii gesucht

eingestellt am: 17.03.2014, 17:39 Uhr
eingestellt von: lars.tiedemann

Kommentar:

Hallo Susann,

 

du hast ja schon Antworten bekommen. Automatischer Rücksprung ist eine wichtige Funktion und als Option in die Tobii Vokabulare Sono Flex und LiterAACy (nicht ABC) eingebaut. Eine Änderung der Makros ist nicht nötig. Bitte den vorherigen Tipp nicht umsetzen. Ich rate auch dringend davon ab. Es ist zwar toll, dass Tobii Communicator ein offenes System ist und sehr viel eingestellt und angepasst werden kann, aber es birgt auch die Gefahr Fehler in ein funktionierendes System einzubauen. Änderungen tiefgreifender Funktionen sind Aufgabe der begleitenden Firmen. Mir wäre es lieber, wenn von Klienten, Angehörigen und deren UK-Fachleuten konkrete Wünsche und Vorstellungen, wie ein Seitenset sein soll, weitergeleitet werden.

 

Sono Flex:

In der iOS Version kann der automatische Rücksprung in den Einstellungen zu Sono Flex vorgenommen werden. Dazu "Rückkehr nach der Auswahl in Kategorien/Kontexte" an- oder ausschalten. In der Sono Flex für Windows öffnest Du den "Sono Flex" Einstellungsbereich und nimmst die Einstellung vor. Siehe 2 anhgehängte Bilder.

 

LiterAACy:

Wie Wolfgang gerade erklärt hat macht der automatische Rücksprung auf die erste Seite nach dem Schreiben eines Wortes im ABC Bereich keinen Sinn (es sei denn bestimmte Unterrichtssituationen, wie "Nenne mir alle Tiere mit K"). Im situativen Wortschatz ("Situationen") und im semantisch-syntaktischem Wortschatz ("Wörterbücher") von LiterAACy Start macht das aber durchaus Sinn und so ist dort seit fast einem Jahr in der Version 2.1 dies als Option eingebaut. Dazu bitte auf der Auswahlseite von LiterAACy Start "Funktionen, Einstellungen" wählen und dann "Schnelle Einstellungen" wählen. Die Sicherheitsabfrage ausführen und solange auf weiter klicken, bis "Vokabulareinstellungen wählen 2/2" erscheint (Siehe angehängtes Bild). Auf der Seite kann ausgewählt werden, ob in Situationen der automatische Rücksprung erfolgt und ob in Wörterbücher aus der jeweiligen Kategorie der Rücksprung erfolgen soll oder nicht.

 

Du bist ja fast direkt in Freiburg. Wir können uns gerne hier in meinem Büro treffen und konkret am Gerät arbeiten und Lösungen suchen. Bitte dann private Mail an mich.

 

Viel Erfolg und Grüße

 

Lars

 

Informationen über den Autor:

Dipl. Heilpädagoge, Erzieher, AAC Content Entwickler Tobii Dynavox

21.03.2014, 16:02 Uhr - Einstellung in Tobii gesucht - Susann Buchhorn

Einstellung in Tobii gesucht

eingestellt am: 21.03.2014, 16:02 Uhr
eingestellt von: Susann

Kommentar:

Hallo zusammen und vielen Dank für die schnellen Antworten.

Ich werde mich mal durcharbeiten, um die richtigen Einstellungen für unsere Schüler herauszufinden.

Bei Nutzern mit Augensteuerung ist es manchmal schwierig, wenn gleich nach dem Auswählen des Buttons auf die Startseite zurückgesprungen wird, denn meine Schülerin erwischt nicht immer den richtigen Button und braucht dann gerne mal mehrere Versuche auf der gleichen Seite, bis sie hat, was sie braucht.

Auch kann sie den Inhalt der Buttons nicht selbst per ausprobieren überprüfen, um dann den richtigen auswählen zu können.

In LiterAACy ist das natürlich was anderes, wenn eigentlich immer ein neuer Buchstabe benötigt wird, aber auch hier ist die Zielgenauigkeit manchmal das Problem, so dass kein Suchen möglich ist, wenn sie die Seite sofort wieder wechselt.

Meine Kollegin hatte - glaube ich - aber einfach eine Seite in LiterAACy kopiert und daraus etwas eigenes erstellt, wo diese Grundeinstellung eben nicht passend war. Und bis man das alles wieder neu gemacht hat, ändert man lieber das Makro.

 

Also wie gesagt, viele Dank, mal schauen, ob wir jetzt weiter kommen.

 

Viele Grüße,

 

Susann

Informationen über den Autor:

Fachlehrerin K (Ergotherapie) an der Esther-Weber-Schule EM-Wasser

Dateianhänge:

attachment_fd63241e7...   Tiedemann   17.03.2014, 17:39

attachment_fca5b6fd8...   Tiedemann   17.03.2014, 17:39

attachment_18640e82e...   Tiedemann   17.03.2014, 17:39

Nach oben