Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Tablet/App als Kommunikationshilfe

Aufgrund der leichten Bauart und dem berührungsempfindlichen Bildschirm zeichnen sich Tablet-PCs durch eine einfache Handhabung aus und werden über das Display bedient. Die Geräte ähneln in Leistungsumfang, Bedienung und Form modernen Smartphones und verwenden oft die gleiche oder ähnliche Software (App). Eine App ist nichts anderes als ein Anwendungsprogramm (auch Programm oder Software genannt).

27.02.2012

Telefonieren mit Tobii C8 - Alternative? – Michael Krämer (vom 26.02.2012, 2 Antworten, 1864 Besuche)

Hallo zusammen, ich bin zwar kein Schüler mehr, allerdings habe ich, bedingt durch einen Unfall, starke Beeinträchtigungen im kognitiven und sprchlichen Bereich. Meine PKV hat mir ein Tobii C8 ...

02.06.2012

Android oder nur iPad? – Michael Grünwaldt (vom 26.05.2012, 1 Antworten, 2739 Besuche)

Hallo Zusammen. ich studiere Informatik, habe ein Android Tablet und kam über eine Freundin auf das Thema Talker Apps. Daher möchte ich im Rahmen einer Abschlussarbeit eine Talker-App schreiben ...

20.11.2011

Proloquo2go – Monika Thelen (vom 03.03.2011, 20 Antworten, 5662 Besuche)

Hallo wir sind dabei für unseren nichtsprechenden, autistischen Sohn ein IPad anzuschaffen. da er recht fit in UK ist, wäre es natürlich sinnvoll, im auf dem Pad Hilfsmittel anhand zu ...

07.09.2011

Victor verbals nur englischsprachig ? – Monika N. (vom 27.08.2011, 6 Antworten, 2859 Besuche)

Ich möchte gerne die Aap Victor verbals für das iPad runterladen. Wer hat Erfahrung damit ? Gibt es auch eine Einstellung in deutscher Sprache ? Oder kennt jemand eine gute deutsche ...

21.03.2012

Metatalk/Sono Lexis Schutzhülle iPad – Monika Thelen (vom 21.03.2012, 4 Antworten, 3939 Besuche)

Hallo, neben einem Dynaox maestro nutzt mein Sohn auch ein iPad insbesondere für diverse Lernsoftware. aber ich habe mir auf erstmal die Testversionen von META-Talk und Sono LExis zum Testen ...

04.05.2012

kostenlose Talker-App – Monika Waigand (vom 02.05.2012, 3 Antworten, 3125 Besuche)

AbleNet bietet momentan das "soundingBoard" kostenlos an. Preis normalerweise um die 50$. Man hat die Möglichkeit 1,2,3,6 oder 9 Felder zu gestalten. Es gibt auch ein paar fertige Boards. Aufnahme ...

08.06.2012

Funktionen bei META-Talk und Sono Lexis – Monika Thelen (vom 14.05.2012, 2 Antworten, 3966 Besuche)

Hallo, ich überlege gerade eine der beiden Vollversionen zu erwerben, wobei sich noch Fragen ergeben haben. Bei META-Talk scheint ja eine schnelle Anpassung sowie das Einfügen weiterer Sympole ( als ...

17.11.2012

Time Timer – Monika Thelen (vom 14.11.2012, 6 Antworten, 2657 Besuche)

Hallo, der Time Timer kostet € 2,69 für das iPhone und € 4,49 für das iPad. Für Android Mobilgeräte gibt es wohl eine kostenlose Kinderuhr mit gleicher Funktion. kennt jemand auch eine vergleichbare ...

27.04.2015

Android - Eigenes Quiz Bereich Unterstützte Kommunikation erstellen – Neumann Marcel (vom 18.03.2015, 3 Antworten, 2387 Besuche)

Moin! Ich habe für meine Freundin, die Referendarin der Sonderpädagogik ist, eine App aus der Kategorie Unterstützte Kommunikation programmiert. Mit ihr lassen sich eigene vertonte Quizzes ...

27.02.2013

Sprachausgabe Assistive Chat German – Nina Fröhlich (vom 25.02.2013, 3 Antworten, 2396 Besuche)

Hallo, die Sprachausgabe von meinem Assistive Chat German funktioniert nicht mehr. Lief bisher einwandfrei ... dann habe ich das iPad resettet und alles wieder neu installiert. Als ich die ...

24.10.2013

Sprachanreize schaffen – Penndt Branco (vom 23.10.2013, 2 Antworten, 1990 Besuche)

Hallo, ich bin ganz neu hier und plane gerade wie man das Tablet im Unterricht einbinden kann. Wie ich gesehen habe, gibt es ja schon einige gute Programme. Was ich suche ist eine App die ...

28.11.2013

App Gesucht - Einzelbild mit mehreren Feldern besprechen? – Penndt Branco (vom 27.11.2013, 3 Antworten, 1927 Besuche)

Hey, kennt jmd eine App. auf dem man mehrere Stellen eines Bildes besprechen kann. Als Beispiel - Ein Foto auf dem mehrere Leute drauf sind - ich Person A markieren und beliebig besprechen kann, ...

07.02.2014

Literatur gesucht – Penndt Branco (vom 17.12.2013, 3 Antworten, 2163 Besuche)

Hallo, sag mal, kennt jmd. bereits bestehende Literatur zum Thema Ipad und Unterstützte Kommunikation? Würde gerne in meiner zweiten Examensarbeit über das Thema schreiben, insbesondere über ...

19.12.2013

GoTalk Now Kommunikationstafeln erstellen und austauschen – Penndt Branco (vom 18.12.2013, 3 Antworten, 4786 Besuche)

Hallo, sorry das ich nochmal einen neuen thread aufmache! Aber ich habe nochmal eine dringende Frage. Und zwar hat eine Schülerin auf ihrem Privat Ipad die App Go Talk Now. Jetzt überlege ich ...

06.01.2014

Metatalk Lite – Penndt Branco (vom 06.01.2014, 1 Antworten, 1944 Besuche)

Hallöle, ich habe mir heute Metatalk Lite zum schnuppern runtergeladen. Leider schaffe ich es nicht Kommunikationstafeln neu zu erstellen oder vorgegebene aus der Bibliothek zu erweitern. Fehlt ...

17.01.2014

Metatalk auf zwei Ipads – Penndt Branco (vom 16.01.2014, 2 Antworten, 1925 Besuche)

Hallo ihr lieben, ich habe mal wieder eine Frage. Wenn ich und noch eine weitere Person jeweils eine unabhängige Metatalk app auf dem Ipad habe. Ist es dann möglich, dass man alle ...

02.08.2013

Handy + Software für nichtsprechendes Mädchen – Peter Reichert (vom 23.07.2013, 1 Antworten, 2204 Besuche)

Für eine nichtsprechende Rollstuhlfahrerin suchen wir Hinweise auf ein Kommunikationsgerät (Handy, kl. Tablet?) mit dem sie per Button und geeigneter Software (Scanning) selbständig SMS schreiben ...

04.07.2013

Unbedingt APPLE? – Petra Pfeifer (vom 01.07.2013, 6 Antworten, 2813 Besuche)

Hallo, ich muss mal eine ganz dumme Frage stellen: Brauche ich unbedingt einen APPLE um gescheite und nette apps zu finden?! Würde einigen unseren Kindern gerne etwas anbieten und so ein wenig ...

01.10.2015

UK und Demenz – Petra Hohenhaus-Thier (vom 01.10.2015, 1448 Besuche)

Hallo, ich bitte für einen Logopädie-Kollegen um Rat: er hat einen (beginnend) dementen Patienten, der erst vor Kurzem die Leitung seiner selbst gegründeten Firma abgegeben ...

05.12.2011

iPad-Apps für Schlaganfallpatienten – Roland Feindor (vom 04.12.2011, 3 Antworten, 6068 Besuche)

Hallo, ich bin nicht vom Fach und völlig neu hier. Ein guter Freund hat vor vier Monaten mit 62 Jahren einen Schlaganfall erlitten und kann seitdem kaum sprechen und lesen. Er versteht aber alles ...

Nach oben