Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

A A A

Frage

Tobii Dynavox Compass

eingestellt am: 21.11.2015, 09:39 Uhr
eingestellt von: Alexander M
über den Autor: Jahrgang 1975, gelernter Betriebswirt, in der Folge eines Motorradunfalls 1990 schwerbehindert (u.a. sprechunfähig durch Intubationsschaden), halbtags berufstätig, pflegeabhängig.

Beschreibung:

Hallo, hat jemand die App Compass von Dobii Dynavox auf dem Ipad schon einmal getestet? Ich überlege, sie mir zu kaufen.

Kommentare zum Beitrag:

21.11.2015, 13:33 Uhr - Zu: Tobii Dynavox Compass - Andreas Grandic

Zu: Tobii Dynavox Compass

eingestellt am: 21.11.2015, 13:33 Uhr
eingestellt von: buksoho

Kommentar:

Sehr geehrter Herr Alexander M,

ja habe ich. Haben sie spezielle Fragen?

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Grandic

Informationen über den Autor:

Mit dem CLUKS weder verwandt noch verschwägert, mache aber als Redaktionsmitglied mit.

21.11.2015, 16:38 Uhr - Zu: Tobii Dynavox Compass - Alexander M

Zu: Tobii Dynavox Compass

eingestellt am: 21.11.2015, 16:38 Uhr
eingestellt von: Alex_

Kommentar:

Ich gehe derzeit davon aus, dass die Software auch die Eingabe von Wörtern und Sätzen ermöglicht sowie eine Wortvorhersage vorhanden ist. Immerhin hat die Firma ja jede Menge Erfahrungen in diesem Bereich.

Informationen über den Autor:

Jahrgang 1975, gelernter Betriebswirt, in der Folge eines Motorradunfalls 1990 schwerbehindert (u.a. sprechunfähig durch Intubationsschaden), halbtags berufstätig, pflegeabhängig.

21.11.2015, 17:01 Uhr - Zu: Tobii Dynavox Compass - Irene Leber

Zu: Tobii Dynavox Compass

eingestellt am: 21.11.2015, 17:01 Uhr
eingestellt von: irene

Kommentar:

Lieber Alexander M.,

so weit ich weiß, gibt es ein sehr schönes Programm mit Schrift, dass man so benutzen kann, wie ein Handy: mit den Daumen von rechts und links und in der Mitte sind die Wortvorhersagefelder. Zu den vorhergesagten Wörtern kann man Symbole haben, mit denen ich sehr viel schneller erkennen konnte, welches Wort da steht. Ich fand das klasse.

Ich habe das aber nur einmal ausprobiert. Sicher ist es gut, mit der Firma einen Termin auszumachen und alles in Ruhe auszuprobieren.

Viel Erfolg und viele Grüße von Irene Leber

Informationen über den Autor:

Cluks-Redaktionsmitglied, Sonderschullehrerin an der Ludwig Gutmann Schule Karlsbad, Referentin der Gesellschaft für UK

21.11.2015, 18:34 Uhr - Zu: Tobii Dynavox Compass - Alexander M

Zu: Tobii Dynavox Compass

eingestellt am: 21.11.2015, 18:34 Uhr
eingestellt von: Alex_

Kommentar:

Bis vor zwei Jahren konnte ich noch meinen rechten Daumen benutzen. Das geht jetzt nicht mehr. Ich benutze zur PC - Steuerung entweder mein Kinn, Mund oder den rechten Ellenbogen.

Informationen über den Autor:

Jahrgang 1975, gelernter Betriebswirt, in der Folge eines Motorradunfalls 1990 schwerbehindert (u.a. sprechunfähig durch Intubationsschaden), halbtags berufstätig, pflegeabhängig.

22.11.2015, 16:35 Uhr - Zu: Tobii Dynavox Compass - Andreas Grandic

Zu: Tobii Dynavox Compass

eingestellt am: 22.11.2015, 16:35 Uhr
eingestellt von: buksoho

Kommentar:

Sehr geehrter Herr Alexander M,

dann geht es ihnen ja vor allem um die Bedienbarkeit. Wieviele Taster können Sie bedienen? Grundsätzlich können Apps mit Hilfe von Adaptern und Tastern bedient werden. Sie haben ja nach der App am iPad gefragt. Das geht grundsätzlich am iPad.

Ich würde Ihnen raten, mit einer Beratungsstelle für UK oder direkt mit einer Hilfsmittelfirma Kontakt aufzunehmen und sich Möglichkeiten des Zugangs vorführen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Grandic

Informationen über den Autor:

Mit dem CLUKS weder verwandt noch verschwägert, mache aber als Redaktionsmitglied mit.

ok

Passwort vergessen? Registrieren

Nach oben