Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Frage

App zur Kommunikationsförderung

eingestellt am: 06.07.2021, 19:01 Uhr
eingestellt von: Mario Zircher
über den Autor:

Beschreibung:

Hallo, ich suche eine App für i-Pad oder Smartphone für einen Schüler mit leichter bis mittlerer geistiger Behinderung. Er hat eine undeutliche Aussprache und ist (v.a. für fremde Menschen) oft schlecht verständlich, verfügt aber über einen sehr guten Wortschatz. Die App sollte zur Kommunikastionsförderung v.a. nach außen hin dienen. Sein Unfeld hat sich mittlerweile gut "eingehört" und versteht ihn meist.

Kommentare zum Beitrag:

06.07.2021, 20:29 Uhr - Zu: App zur Kommunikationsförderung - Burkhard Wagner

Zu: App zur Kommunikationsförderung

eingestellt am: 06.07.2021, 20:29 Uhr
eingestellt von: Burkhard_Wagner

Kommentar:

Hallo Herr Zircher!

Vielleicht wäre das passend:

 https://alela-app.com

Viele Grüße

Burkhard Wagner

Informationen über den Autor:

08.07.2021, 20:07 Uhr - Zu: App zur Kommunikationsförderung - Irene Leber

Zu: App zur Kommunikationsförderung

eingestellt am: 08.07.2021, 20:07 Uhr
eingestellt von: irene

Kommentar:

Lieber Herr Zircher, 

ich denke, es wäre wichtig, vor der Versorgung erst noch genau zu klären, was die App genau können sollte. Dazu ist es z.B. wichtig, das Sprachverständnis zu kennen. Vielleicht gibt es eine Beratungsstelle für UK in Ihrer Nähe? Manchmal gibt es dort auch noch ganz andere hilfreiche Ideen, wie die Kommunikation erleichtert werden kann. 

Viel Erfolg und viele Grüße von Irene Lebeer

Informationen über den Autor:

Cluks-Redaktionsmitglied, Sonderschullehrerin an der Ludwig Gutmann Schule Karlsbad, Referentin der Gesellschaft für UK

Nach oben