Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Unterstützte Kommunikation

(Englisch: Augmentative and Alternative Communication = AAC) Unterstützte Kommunikation ist die Bezeichnung für alle Maßnahmen, die für Menschen mit Beeinträchtigungen in der Kommunikation die Verständigung und Mitbestimmung verbessern. Diese Beeinträchtigungen können angeboren oder erworben, dauerhaft oder zeitweise sein. Gebärden und co Unterstützte Kommunikation hilft besser zu verstehen und sich verständlich zu machen. Weitere Informationen finden Sie unter www.isaac-online.de der International Society for Augmentative and Alternative Communication, einer weltweiten Gesellschaft von Betroffenen, Angehörigen, Fachleuten und Institutionen.

23.08.2013

Sonja N hat ALS und muss um ihre Hilfsmittel kämpfen – Andreas Peters MSc. MBA (vom 23.08.2013, 2037 Besuche)

Einen Beitrag, den ich als Schriftführer des Vereins Wieso geschrieben habe. Es geht um die Diskriminierung von sprachbeeinträchtigten Personen in Österreich. Diese Menschen haben derzeitig keinen ...

23.08.2013

Rechtliche Stellungnahme des Vereins WIESO zur Hilfsmittelversorgung – Andreas Peters MSc. MBA (vom 23.08.2013, 1974 Besuche)

Als Schriftführer des Vereins Wieso möchte ich hier die "Rechtliche Situationen der Kostenerstattung von Kommunikationshilfsmitteln in Österreich aus der Sicht des Vereins „WIESO“ allen zukommen ...

15.10.2013

Anfrage eines betroffenen Vaters – Andreas Grandic (vom 15.10.2013, 2773 Besuche)

Liebe Leserinnen und Leser, ich gebe hier die Frage eines Vaters weiter, der mich vor kurzem angerufen hat. Gesucht werden Menschen, die selbst Eltern oder Angehörige eines Menschen sind, mit ...

09.11.2013

Memofant – Andreas Vowinckel (vom 09.11.2013, 4214 Besuche)

Hallo, bin bei Jako-o zufällig auf den "Memofant" gestoßen: Einem Plüschelefant, auf den man 15sekündige Nachrichten aufnehmen kann. Da fallen einem ja spontan UK- Anwendungsmöglichkeiten für ...

06.10.2015

BLISS - länderspezifische Entwicklungen – Andreas Grandic (vom 05.10.2015, 4 Antworten, 2060 Besuche)

  Liebe TeilnehmerInnen im CLUKS-Forum, sie mögen jetzt vielleicht zu dem Schluss kommen, dass die Redaktion des CLUKS einen an der Waffel hat. Aber es handelt sich um ...

23.05.2016

App gesucht: Bilder zufällig zeigen. – Andreas Vowinckel (vom 02.03.2016, 6 Antworten, 2636 Besuche)

Hallo zusammen, kennt jmd, zufällig eine App fürs iPad mit der man eine bestimmte Auswahl an Fotos in zufälliger Reihenfolge anzeigen kann? Bspw. um Mitschüler per ...

09.05.2018

Gotalknow mit Scanning und auditivem Hinweis – Andreas Gellermann (vom 01.05.2018, 2 Antworten, 1654 Besuche)

Ich habe eine zugegeben komplexe Frage... Für einen sehbehinderten, motorisch stark eingeschränkten Schüler benötige ich im Gotalknow sowohl den Scanning Modus (wir ...

14.06.2018

GoTalknow Seitenerstellung Tastenverschiebung ganzer Zeile – Andreas Gellermann (vom 14.06.2018, 1080 Besuche)

Hallo zusammen! Ich habe die Frage, ob zufällig jemand weiß, wie ich im GTN bei der Erweiterung von von 9 zu 16 Feldern mehrere Felder gleichzeit (einer Zeile) nach unten ...

14.06.2018

GoTalknow Touchscreen ausstellbar? – Andreas Gellermann (vom 14.06.2018, 1 Antworten, 1169 Besuche)

Hallo nochmal, für einen Schüler, der GTN mit 2-Tastenscanning nutzt, brauchen wir den Touchsreen nicht und würden ihn im Talkermodus eigentlich gern ausschalten, da er ...

19.07.2018

GoTalkNow - deutsche Version mit Metacom ohne Inapps – Andreas Gellermann (vom 19.07.2018, 1539 Besuche)

Hallo! Ich hatte in den letzten Tagen per email Kontakt mit der Firma Attainment, die GoTalkNow vertreibt. Mir wurde versichert, dass in kürzester Zeit eine deutsche Version ...

19.02.2021

Test – Andreas Köberle (vom 19.02.2021, 292 Besuche)

Testbeitrag

06.11.2012

I-Pad als Talker – Angela Plath (vom 16.10.2012, 2 Antworten, 3725 Besuche)

Weiß hier jemand den Unterschied in der Anwendung (oder den Anwendern) vonMetatalk und dem Tipptalker für das I-Pad? Ist Metatalk evtl. schon mehr vorstrukturiert? Bin auf der Suche nach ...

05.02.2013

Handbuch Metatalk – Angela Plath (vom 05.02.2013, 1 Antworten, 3325 Besuche)

Hallo, wir haben seit kurzem ein schuleigenes I-Pad, bestückt mit Metatalk, tun uns aber etwas schwer mit dem digitalen Handbuch. Wie bekomme ich es am besten in Papierform?

07.02.2013

Großer Flipper mit 2 Tasten – Angela Plath (vom 05.02.2013, 1 Antworten, 3349 Besuche)

Hallo, gleich noch eine Frage: Ich erinnere mich, mal irgendwo im Internet eine Beschreibung für den Bau eines großen Flipperautomaten zu bedienen über 2 Tasten gesehen zu haben. Ich kann es leider ...

05.12.2015

Kommunikationsbuch zum auditiven Scanning – Angela Hallbauer (vom 05.12.2015, 2118 Besuche)

Liebes Forum, nach einigen Nachfragen zum Vortrag "Ich will SCHOKOLATTE hören!" mit meiner Kollegin Elke Ameis in Dortmund stelle ich an dieser Stelle das PDF der Präsentation ...

08.12.2008

Würfelfunktion Mintalker – Angela Maja Otto (vom 07.12.2008, 2166 Besuche)

Hallo, ich habe beim Mintalker eines Schülers die Würfelfunktion aktiviert. Würfelt auch super! Aber was muss ich machen, damit der Talker die gewürfelte Zahl auch spricht??? Liebe Grüße, ...

17.07.2021

Boardmaker v.6 gebraucht – Angelika Born (vom 13.06.2014, 3 Antworten, 4538 Besuche)

ich verkaufe hier meine Einzelplatzlizenz des Boardmaker Symbolprogramms von Mayer and Johnson, Neupreis lag bei 355,- Euro! Im tadellosem Zustand, wurde nur selten beruflich genutzt! ...

13.11.2009

Talker-Betreuung nachschulisch – Anita Kraut (vom 13.11.2009, 2370 Besuche)

Wo sind die niedergelassenen TherapeutInnen - Ergotherapie, Logopädie, ...?... - im Großraum Stuttgart, die längerfristig Talkerbenutzer ambulant betreuen, möglichst auf Rezept??? Als Ruheständlerin ...

12.03.2012

Beobachtungsbögen – Anja Hasselbach (vom 11.03.2012, 5152 Besuche)

Hallo, ich bin neu im Forum und würde mich für die Beobachtungsbögen interessiern. Kann mich jemand unterstützen, wie ich daran komme. Ich habe es über alle möglichen Wege versucht, bin aber immer ...

13.01.2014
07.01.2014

Kursangebot: „Einsatz von Lautsprachunterstützten Gebärden LUG in der Unterstützen Kommunikation“ – Anja Göttsche (vom 15.10.2013, 1 Antworten, 2877 Besuche)

Liebe Eltern, Kollegen und UK-Interessierte, ich möchte Sie hiermit auf ein aktuelles Angebot des Pädagogisches Fachdienstes aufmerksam machen: "Lautsprachunterstützte Gebärden LUG in der ...

Nach oben