Computergestütztes Lernen und Unterstützte Kommunikation für Schülerinnen und Schüler mit einer körperlichen / geistigen Beeinträchtigung

Unterstützte Kommunikation

(Englisch: Augmentative and Alternative Communication = AAC) Unterstützte Kommunikation ist die Bezeichnung für alle Maßnahmen, die für Menschen mit Beeinträchtigungen in der Kommunikation die Verständigung und Mitbestimmung verbessern. Diese Beeinträchtigungen können angeboren oder erworben, dauerhaft oder zeitweise sein. Gebärden und co Unterstützte Kommunikation hilft besser zu verstehen und sich verständlich zu machen. Weitere Informationen finden Sie unter www.isaac-online.de der International Society for Augmentative and Alternative Communication, einer weltweiten Gesellschaft von Betroffenen, Angehörigen, Fachleuten und Institutionen.

05.12.2012

Piktogramme für Küchenschränke – Hildegard Bunge (vom 02.12.2012, 5 Antworten, 3632 Besuche)

Wir wollen in unseren Lehrküchen die Schränke und Schubladen mit einheitlichen Symbolen beschriften. Kennt jemand ein schönes, klares Symbolsystem, das für den Bereich Küche bzw. Haushalt, ...

17.11.2012

Time Timer – Monika Thelen (vom 14.11.2012, 6 Antworten, 2797 Besuche)

Hallo, der Time Timer kostet € 2,69 für das iPhone und € 4,49 für das iPad. Für Android Mobilgeräte gibt es wohl eine kostenlose Kinderuhr mit gleicher Funktion. kennt jemand auch eine vergleichbare ...

06.11.2012

I-Pad als Talker – Angela Plath (vom 16.10.2012, 2 Antworten, 3386 Besuche)

Weiß hier jemand den Unterschied in der Anwendung (oder den Anwendern) vonMetatalk und dem Tipptalker für das I-Pad? Ist Metatalk evtl. schon mehr vorstrukturiert? Bin auf der Suche nach ...

31.10.2012

Personalisierte App auf iPad mit anderer Apple-ID übertragen – Wolfgang Schaible (vom 04.07.2012, 11 Antworten, 4926 Besuche)

Seit den letzten Wochen und Monaten laufen bei uns die ersten "Experimente" mit GridPlayer, Sonoflex und MetaTalk De auf 2 iPads und 1 iPodTouch. Dabei wurden auch Geräte an Schüler verliehen, um ...

21.10.2012

Boardmaker Netzwerklizenz – Heiko Renner (vom 21.10.2012, 3173 Besuche)

Liebe Clukser, wir denken über die Anschaffung einer Boardmaker Netzwerklizenz nach. Ich würde mich über kurze Erfahrungsberichte über die Installation und den alltäglichen Gebrauch sehr ...

17.10.2012

Versicherung für komplexe Sprachausgabegeräte – Doris Henning-Schlosser (vom 16.10.2012, 3 Antworten, 2294 Besuche)

An unserer Schule stellte sich wiederholt die Frage, was geschieht, wenn ein komplexes (und sehr teures!) Kommunikationsgerät abhanden kommt bzw. durch jemanden beschädigt wird, der z.B. keine ...

13.08.2012

wie stelle ich Gateway 40 auf Gateway 60 um? – Ursula Bichsel (vom 11.08.2012, 2 Antworten, 2031 Besuche)

Da unser Schüler sehr geschickt mit seinem Dynavox umgeht, möchte ich gerne von Gateway 40 auf Gateway 60 umstellen. Hat jemand Erfahrung damit? Muss ich alles neu eingeben, oder kann ich Seiten ...

11.08.2012

Umstellen von Gateway 40 auf Gateway 60 – Ursula Bichsel (vom 11.08.2012, 1441 Besuche)

Da unser Schüler sehr geschickt mit seinem Dynavox umgeht, möchte ich gerne von Gateway 40 auf Gateway 60 umstellen. Hat jemand Erfahrung damit? Muss ich alles neu eingeben, oder kann ich Seiten ...

03.07.2012

Seitenset Ritter – Tracy Dorn (vom 03.07.2012, 1712 Besuche)

Hallo, hat irgendjemad für den Light Talker eine Ritterseite für den HuS-Unterricht (3. Klasse), die er gerne zur Verfügung stellen würde? Vielen Dank

26.06.2012

Facebook und Skype mit Tobii Sono Key – Tracy Dorn (vom 26.06.2012, 2 Antworten, 2103 Besuche)

Hallo liebe CLUKS-Mitglieder, weiß jemand, ob es möglich ist, über tobii Sono Key mit dem Chat-Assistent facebook oder skype zu nutzen? MSN und ICQ sind schon als Netzwerke vorprogrammiert. Aber ...

26.06.2012

MetaTalk update – Andrea Barz-Reimitz (vom 25.06.2012, 1 Antworten, 2574 Besuche)

Wie gut, hier professionelle Hilfe zu erhalten...Bei der Einarbeitung in den neugelieferten IAdapter mit der Software MetaTalkDe passierte es, dass ich nicht mehr auf die Hauptseite zurückgreifen ...

19.06.2012

ProxTalker? – Friederike Oberbüscher (vom 08.05.2012, 1 Antworten, 2866 Besuche)

Hallo zusammen, hat von Euch schon jemand Erfahrungen mit dem ProxTalker gesammelt? Kommen jüngere Nutzer (Eingangs- bis Mittel-/Hauptstufe) damit zurecht? Vielleicht hat schon jemand Erfahrung ...

19.06.2012

iPrompts - Iphone app – Peter Zürcher (vom 19.06.2012, 1740 Besuche)

Hat schon jemand Erfahrung mit dieser App? Man kann einen Stundenplan mit Bildern erstellen, einen countdown zu einzelnen Ereignissen laufen lassen und auf Auswahlen stellen. - Ist auf englisch, ...

14.06.2012

Bachelorarbeit UK – Carolin Sauter (vom 14.06.2012, 1720 Besuche)

Hallo liebe LeserInnen! Ich studiere Rehabiltationswissenschaften und möchte meine Bachelorarbeit gerne zum Thema Unterstützte Kommunikation schreiben. Der Schwerpunkt soll auf den Auswirkungen ...

02.06.2012

Android oder nur iPad? – Michael Grünwaldt (vom 26.05.2012, 1 Antworten, 2826 Besuche)

Hallo Zusammen. ich studiere Informatik, habe ein Android Tablet und kam über eine Freundin auf das Thema Talker Apps. Daher möchte ich im Rahmen einer Abschlussarbeit eine Talker-App schreiben ...

15.05.2012

sono lexis android – Hummel Hilde (vom 15.05.2012, 2169 Besuche)

Hallo, Weiß jemans,ob es das sono lexis auch für android auf deutsch gibt? Vielen Dank im Vorraus.

11.05.2012

Wechsel der Einrichtung eines Talkernutzers – Birgit Meyer (vom 08.05.2012, 4 Antworten, 1986 Besuche)

Hallo liebe Forumsnutzer, ich habe lange einen jungen Mann betreut, der mit einem Dynavox-Gerät (M3max) versorgt ist. Nun wechselt dieser von der Schule in eine Tagesfördereinrichtung. In dieser ...

09.05.2012

Gebärden DVD? – Friederike Oberbüscher (vom 02.05.2012, 4 Antworten, 3982 Besuche)

Hallo Zusammen, mit unserer Diskussion über die Auswahl von Gebärden kommen wir langsam voran. Momentan ist der Aspekt "Praktikabilität" der Gebärden CD´s und DVD`s an der Reihe. Sehr praktisch ...

27.04.2012

Grundgebärden für die Schule – Heidi Langenberg (vom 02.05.2011, 17 Antworten, 5813 Besuche)

Hallo, in meiner Schule wollen wir nun anfangen einheitlich die Gebärden der DGS zu nutzen, bis jetzt hat sich jeder Kollege, der es brauchte was gesucht, was ihm sinnvoll erschien. Hierzu wollen ...

24.04.2012

UK Förderung bei einen Jungen mit Cerbralparese – Heike Cordes (vom 24.04.2012, 2557 Besuche)

Hallo, ich schreibe meine Masterarbeit über einen Jungen mit Cerebralparese, der einen Go Talk Express 32 seit einem Jahr hat, aber bisher überhaupt keine Förderung stattgefunden hat. In der ...

Nach oben